≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 15. September 2019 wird hauptsächlich von den nachwirkenden Einflüssen des gestrigen Vollmondes geprägt. Dabei stand dieser Vollmond ganz im Zeichen der Heilung, der Transformation, Reinigung und vor allem auch für die Manifestation/Festigung unserer eigenen Heilungsprozesse. Am Ende des Tages war es daher auch ein äußerst tiefgreifender Vollmond, der nicht nur unser eigenes Seelenleben stark in den Vordergrund rücken konnte (Wünsche, Träume, Selbsterkenntnisse und spirituelle Einblicke – Fischemond), sondern uns ebenfalls unseren derzeitigen Entwicklungsstand auf besondere Art und Weise vor Augen führen konnte (unser derzeitiger Bewusstseinszustand – Reflektion, – bezogen auf den Übergang in 5D).

Nachwirkende Vollmondeinflüsse

Nachwirkende VollmondeinflüsseEntsprechend starke Einflüsse, – und dieser Vollmond ging mit einer gewaltigen Energie einher (die Steigerungen werden immer stärker – in meinem Umfeld berichteten im Übrigen alle von einer Konfrontation mit alten Programmen und einen Sog in neue Strukturen) bringen diesbezüglich auch immer entsprechende Prozesse in Gang und ziehen uns ganz stark in unseren eigenen Heilungsprozess hinein. Aus diesem Grund können solche Tage auch als sehr wechselhaft erfahren werden, sprich unser derzeitiger Bewusstseinszustand und vor allem unsere derzeitigen Themen sind maßgeblich für die Erfahrung entsprechender Energien verantwortlich. So könnte man sich erschöpft oder ermüdet fühlen (auch ein erschwerter Schlaf kann die Folge sein – alte Strukturen/schwere Energien möchten los/freigelassen werden) oder man selbst erfährt eine innere Ruhe, ein Ur-Vertrauen und ebenfalls eine starke Selbstliebe (die eigenen Fortschritte erspüren – in den Balsam der eigenen Seele eintauchen). Ich selbst erlebte die Vollmond-Energien wiederum als sehr heilbringend und entspannend. So habe ich mich am gestrigen Tag eher zurückgezogen und mich dabei der Ruhe hingegeben. Auf der anderen Seite spürte ich eine starke Liebe zu mir selbst, was sich auch ganz stark in sämtlichen zwischenmenschlichen Beziehungen bemerkbar machte.

Ist das Herz vollkommen, dann erfaßt es das höchste Wissen. Ist das Wissen vollkommen, dann erreicht es die höchste Menschlichkeit. – Zhuangzi..!!

Überhaupt gelangt diesbezüglich aktuell sehr vieles in Einklang und man spürt regelrecht wir in vielen Bereichen ein gewisser Einklang & Gleichklang einkehrt (trotz der turbulenten energetischen Einflüsse – auch wenn es stürmisch sein kann, so steuert alles unweigerlich auf Einklang hin). Es ist daher eine Phase die nicht nur extrem besonders ist, sondern ebenfalls kaum in Worte zu fassen ist. Uns erreichen sehr viele Impulse und genau so tut sich sehr vieles auf. Die Schleier lichten sich und wir beginnen damit unsere eigene innere Wahrheit immer stärker zu leben. Der heutige Tag wird sich dem daher unweigerlich anschließen und uns die gestrigen Einflüsse nachwirkend erspüren lassen. Zu guter Letzt wechselte dann auch noch der Mond um 00:33 Uhr in das Sternzeichen Widder, wodurch wir uns lebendig, energiegeladen und vor allem auch bereit für neue Lebensumstände fühlen können. Perfekt um nach den intensiven Vollmondeinflüssen (die vieles in Einklang bringen konnten) voll durchzustarten. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du möchtest meine tägliche Arbeit unterstützen, dann klicke hier ❤ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + zwei =