≡ Menu

 

Die heutige Tagesenergie am 26. August 2020 wird von den Einflüssen des fünften Portaltages geprägt und beschert uns dementsprechend weiterhin einen sehr intensiven und vor allem stürmischen Umstand. Stürmisch ist hier auch das tragende Stichwort, denn passend zu dieser hochintensiven Phase erreicht uns nun auch noch ein Sturmtief (Kirsten), das insbesondere den Westen und Norden Deutschlands trifft (im Übrigen einhergehend mit vereinzelten Gewittern & stärkeren Regenschauern – statt starke Sonnenwinde nun ein stürmisches Wetter). Dabei werden sogar stellenweise Winde bis zur Stärke 9 erwartet, was in diesem Zusammenhang für den August doch recht ungewöhnlich ist (irgendetwas besonderes/heftiges liegt in der Luft).

Ein STURMTIEF erreicht uns

Bezogen auf die aktuelle Portaltagphase, einhergehend mit der massiven Zunahme an wach werdenden Menschen, den politischen Umbrüchen bzw. der stetig voranschreitenden Entlarvungen des Scheinsystems und vor allem der generellen kontinuierlichen Energieerhöhung, ist dieses Sturmtief aber alles andere als verwunderlich (Haarp, sprich Wettermanipulation die tagtäglich betrieben wird, lasse ich hier mal außen vor. Insbesondere der kollektive Transformationsprozess kann entsprechende Wetterlagen stark begünstigen. Nicht nur Mutter Erde, sondern auch das Kollektiv durchlebt heftige Transformationsprozesse und reinigt sich von Altlasten bzw. von schweren Energien und das äußert sich letztendlich auf allen Daseinsebenen. Als Schöpfer selbst üben wir halt auf ALLES einen Einfluss aus). Letztlich finden halt massive Entladungen statt und der kollektive Geist erlebt eine GEWALTIGE Phase des UMBRUCHES. Wie innen, so außen, wie im äußeren, so im inneren. Die Umbrüche, die Portaltagphase und vor allem der damit einhergehende stürmische Erwachensprozess fließt daher vollkommen in den aktuellen Wetterumstand hinein.

+++NUR JETZT INNERHALB DER PORTALTAGE: Mit dem Code “HEILUNG10” 10 € Rabatt auf unseren Heilpflanzenmagie-Kurs erhalten. Lerne dich SELBST zu VERSORGEN!!!! Uraltes Wissen – BOOSTE DEINE FREQUENZ!!!+++

Nun, aus diesem Grund können wir daher übertragen auf uns selbst (als Quelle/Schöpfer selbst zielt ebenfalls auch alles auf einen selbst ab! Nichts geschieht daher ohne Grund, alles sind Zeichen! Alles beinhaltet im Kern Botschaften/Spiegelungen für einen selbst. Eine jede Begegnung, ein jeder Umstand und vor allem eine jede Erfahrung. Nichts geschieht grundlos. Alles dient unserem Entschleierungsprozess bzw. unserem Transformationsprozess, der wiederum auf eine dauerhafte Manifestation eines göttlichen Selbstbildes abzielt. Selbst das stürmische Wetter spiegelt daher Anteile/Bereinigungen/Entwicklungsprozesse in uns selbst wieder) im gesamten auch einen stürmischen Umstand erwarten, der definitiv mit Neuausrichtungen und Veränderungen in unserem Tagesbewusstsein einhergeht. Und da wir uns in der Mitte der zehntägigen Portaltagphase befinden, wissen wir, dass uns noch fünf weitere stürmische Tage bevorstehen. Und in diesen Tagen wird ebenfalls wieder sehr viel erfahrbar sein. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • Francesca 26. August 2020, 16:45

      DANKE!❤

      Reply
    Francesca 26. August 2020, 16:45

    DANKE!❤

    Reply