≡ Menu
Tagesenergie




Die heutige Tagesenergie am 29. April 2022 wird einerseits von den Energien des vierten und letzten Portaltages geprägt, sprich wir durchschreiten heute das letzte Aprilportal, das uns diesbezüglich direkt in den morgigen Neumond im Sternzeichen Widder hineinführen wird. Dabei wird dieser Tag von der Intensität her sehr stark sein. So geht der morgige Neumond auf der anderen Seite nämlich mit einer partiellen Sonnenfinsternis einher. Somit werden rein energetisch betrachtet wichtige Weichen innerhalb des kollektiven Energiesystems gesetzt und wir können uns ebenfalls auf Tage voller Veränderung, Neujustierung und Bewusstseinsveränderung einstellen. Insbesondere Finsternisse spülen was das betrifft auch immer sehr viel Ballast bzw. schwere Energien aus unseren Systemen heraus. Doch zur partiellen Sonnenfinsternis folgt am morgigen Tag ein separater Tagesenergieartikel.

Ein weiteres Portal

FeuerenergienAm heutigen Tag durchschreiten wir erst einmal das letzte April Portal, das uns voller Energie und Elan in den nächsten und vor allem letzten Frühlingsmonat hineinführen möchte. Wir befinden uns in diesem Zusammenhang inzwischen auch im Hochfrühling. Die Natur erblüht in voller Pracht, Heilpflanzen gedeihen und unzählige Blüten und Blumen zeigen sich. Passend dazu ist mir auch aufgefallen, dass die Natur so stark aktiviert wurde bzw. das dermaßen viele Heilpflanzen gewachsen sind, sodass es mich doch sehr erstaunt hat. Insbesondere in den aktuellen Zeiten, in denen die Menschen ihren inneren Raum durch disharmonische bzw. sehr belastende Informationen und Berichterstattungen haben infiltrieren lassen und sich ebenfalls viele Menschen haben „schlumpfen“ lassen, benötigt die Menschheit halt deutlich mehr Heilung. Die Heilpflanzen zeigen sich daher in dieser aktuellen gewaltigen Vielfalt, zumindest ist das mein persönlicher Eindruck, da wir diese Heilung bzw. diese Vitalstoffe und Lebendigkeit mehr denn je benötigen. Nun und das heutige Portal bringt dabei nochmal einen zusätzlichen Aufschwung mit sich und führt uns noch stärker in die Hochfrühlingsenergien hinein. Der letzte Frühlingsmonat steht uns bevor und wir dürfen ein generell übergreifendes Erblühen in uns selbst initiieren.

PortaltagFeuerenergien

Passend dazu wirkt ja auch noch die Widderqualität in diesen Tagen auf uns ein. Der Mond befindet sich im Sternzeichen Widder, genau so wird daher auch der morgige Neumond im Widdersternzeichen eingeleitet. Somit erreicht uns was das betrifft weiterhin die Energie des Neuen und genau so die Energiequalität des Element Feuer. Wir können uns daher selbst entzünden und passend zum ersten Sternzeichen im Tierkreiszeichen Zyklus neue Umstände bzw. eine generelle neue Ausrichtung in uns selbst aktivieren. Passend dazu fällt mir auch ein besonderes Zitat ein:

„Wenn du etwas erleben möchtest, was du zuvor noch nie erlebt hast, dann musst etwas tun, was du zuvor nicht getan hast“.

Erst in dem wir die Ausrichtung unseres Geistes grundlegend ändern und wir ebenfalls neue Überzeugungen und Sichtweisen manifest werden lassen, erst dann sind wir auch in der Lage eine vollkommen neue Wirklichkeit entstehen zu lassen. Andernfalls ziehen wir immer wieder unserer täglichen Routine entsprechende Umstände an. Erst in dem wir unsere tägliche Komfortzone und vor allem unsere belastenden Routinen durchbrechen, erst in dem wir es wagen neue Wege zu beschreiten, erst dadurch werden wir vollkommen neue Lebensumstände aufleben lassen. Lasst uns daher das heutige Portal und vor allem die heutigen Feuerenergien nutzen und grundlegend auf die Entstehung neuer Zustände hinwirken. Wir können alles anziehen. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂




Leave a Comment

about

Alle Wirklichkeiten sind im eigenen heiligen selbst eingebettet. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles ist eins und eins ist alles - Das höchste Selbstbild!