≡ Menu

Seit einigen Tagen und Wochen herrscht ein energetischer Umstand vor, der es regelrecht in sich hat. Dabei erreichen uns permanent starke Einflüsse bezüglich der planetaren Resonanzfrequenz, wodurch ganz besondere Stimmungen und Transformationszustände begünstigt werden. Diese starken Einflüsse, die wiederum teilweise auch für Erschütterungen in unserem Erdmagnetfeld verantwortlich sind, erreichen dabei den kollektiven Bewusstseinszustand und lösen fundamentale Veränderungen aus.

Kollektive Veränderung

Umbruchstimmung überall spürbarDiese Veränderungen zeichnen sich insbesondere dadurch aus, das wir Menschen selbst umdenken und einen tieferen Einblick in das derzeitige Scheinsystem erlangen. Auf der anderen Seite rückt dabei auch unser eigener Seinszustand in den Vordergrund und transformative so wie reinigende Prozesse werden in Gang gesetzt (wir ergründen unseren eigenen geistigen Urgrund, entwickeln ein spirituelles Interesse, setzen uns mit fundamentalen Fragen auseinander, erfahren eine Liebe zur Natur und erlangen im gesamten, nach und nach, ein breitgefächerteres geistiges Verständnis.). Wir Menschen erfahren dadurch eine massive geistige und seelische Weiterentwicklung. Diese Ent—Wicklung kann dabei sehr sanft, oder aber stürmisch verlaufen (in der Regel werden beide Phasen durchlaufen – Dualitäre Erfahrungen). Aktuell befinden wir uns dabei übergreifend gefühlt in einer Phase, in der explosionsartig viele Veränderungen in Kraft treten. Letztlich kriselt es daher auch auf sehr vielen Daseinsebenen, was sich nicht nur im inneren, sondern auch im außen stark bemerkbar macht (unser innerer Zustand überträgt sich immer auf die äußere Welt, weshalb die äußere Welt eine Projektion der eigenen inneren Welt darstellt). Allem voran kann man dies anhand der Reaktionen unzähliger Bevölkerungen sehen, die derzeit immer mehr Widerstand leisten und dem System Paroli bieten (Das Volk entlarvt immer mehr auf Desinformationen und Schein basierende Umstände). Natürlich gelangt diese Intensität auch auf anderen Daseinsebenen zum Ausdruck, ja, in sämtlichen Bereichen ist das zu beobachten, jedoch muss ich persönlich sagen, das dieser transformative Umstand, innerhalb des Volkes, zumindest gegenwärtig, sehr stark zum Ausdruck gelangt.

Es ist äußerst erstaunlich wie rasant sich aktuell das Kollektiv weiterentwickelt und Zusammenhänge, insbesondere bezüglich des Scheinsystems, erkennt. Eine Konfrontation mit entsprechenden Informationen wird daher immer unumgänglicher, denn die Entlarvung des Scheinsystems verbreitet sich derzeit wie ein Lauffeuer und erreicht immer mehr Menschen. Dabei steuert das Kollektiv auf eine kritische Masse zu, die, wenn sie denn erreicht ist, eine gewaltige Veränderung, automatisch (aktives Handeln), initiieren wird..!!

Was das betrifft gab es auch gefühlt noch nie so viele Demonstrationen, Auflehnungen (gegen das bestehende Establishment – Scheinregierungen) und Hinterfragungen (Auseinandersetzungen) des bestehenden Scheinsystems, wie es aktuell der Fall ist. Zuletzt hat hier auch, zumindest in Deutschland, Chemnitz einen großen Teil zu diesem Umstand beigetragen, sprich das ein weiterer Teil der Bevölkerung “erwacht” (in diesem Fall ein “Erwachen”, das sich auf die Durchschauung des Scheinsystems bezieht), denn die Version der Ereignisse, die uns wiederum von diversen gleichgeschalteten Massenmedien aufgetischt wurde, wurde wiederum nicht nur von vielen Außenstehenden stark angezweifelt, sondern auch von den dort Demonstrierenden, die ja letztlich stark diskreditiert wurden sind (Stichwörter: V-Männer – bezahlte Unruhestifter, kein rechter Mob, alle Teilnehmenden wurden über einen Kamm geschert und teilweise von Politikern als Pack bezeichnet, Tatsachen-Verdrehung und Diskreditierung von Menschen, um einen Plan zu schützen, der wiederum von den Marionetten-Regierenden durchgesetzt werden möchte – HootonKaufmannMorgenthau).

Immer mehr Initialzündungen

Bezüglich Chemnitz und der Flüchtlingspolitik werde ich aber auch nochmal einen separaten Artikel veröffentlichen (ein solcher Artikel ist auch schon seit 1-2 Wochen in Arbeit, jedoch kam ich bisher noch nicht zu einer Fertigstellung – Es ist ja auch ein sehr kritisches Thema, bei dem sehr viele verschiedene Hintergrundinformationen aufgegriffen werden müssen, weshalb die Fertigstellung viel Zeit und Ruhe in Anspruch nimmt). Nun gut, auf jedenfall ist der Unmut innerhalb der Bevölkerung sehr stark zu spüren und das ein gewaltiges Umdenken stattfindet, ist kaum mehr zu übersehen. Natürlich gibt es immer noch Menschen, die nicht mit diesen Themen in Berührung gekommen sind (was auch absolut in Ordnung ist), dennoch kann man ganz klar eine Tendenz erkennen, die in Richtung “kollektives Erwachen” geht. Dabei gab es auch gefühlt noch nie so viele Menschen, die sich mit den Hintergründen des Scheinsystems auseinandergesetzt haben und dabei ebenfalls erkannt haben, das die Regierenden lediglich die Interessen diverser privater Familien vertreten (“machtbesessene Familien” – harmlos ausgedrückt, die wiederum das Bankensystem, Staaten, Industrien und massenmediale Einrichtungen kontrollieren – Ich weiß, ich wiederhole mich und erkläre Dinge aufgrund vieler neuer Leser, sehr häufig, doch auch nun greife ich nochmal auf, das dies keine “Verschwörungstheorie” ist und dieses Wort aus der psychologischen Kriegsführung stammt und gezielt etabliert wurde, um wiederum die Massen gegen bestimmte Themen zu konditionieren und um entsprechendes systemkritisches Gedankengut der Lächerlichkeit preisgeben zu können) und in der Folge nicht für das Volk, sondern gegen das Volk agieren. Letztlich ist das auch ein Umstand, für den es nicht nur unzählige Beispiele gibt, sondern der auch auf sämtlichen Daseinsebenen erkennbar ist. Ganz bewusst wird gegen das Volk agiert und es werden lediglich eigene Interessen bzw. die Interessen entsprechender Hintermänner vertreten.

Auch wenn derzeit innerhalb des Landes/der Länder sehr viel Unruhe herrscht, so sei gesagt, dass wir uns dennoch, unweigerlich, auf ein Zeitalter hinbewegen, in dem Frieden, Gerechtigkeit, finanzieller Wohlstand, Freiheit, Gesundheit und Liebe flächendeckend manifest sein werden. Das ist auch keine Utopie, sondern ein Umstand, der uns, wie schon des Öfteren erwähnt, zu 100 % erreichen wird. Und auch wenn dualitäre Erfahrungen wichtig sind und insbesondere zu Beginn, sprich dann, wenn wir einzelne Mechanismen des Scheinsystems erkennen, sehr präsent sind (sich in Unmut äußern), so sollten wir auch hier verstehen, dass der Weg hin zu einem friedlichen Zeitalter durch unser zutun geschieht, vor allem wenn wir selbst die Veränderung darstellen/den Frieden verkörpern, den wir uns doch wünschen für die Welt..!! 

Es geht um die Durchsetzung ganz prekärer Ziele, weshalb das Volk klein, krank und unwissend gehalten werden soll. Menschen die wiederum systemkritisch eingestellt sind, werden deshalb gezielt mundtot gemacht, zumindest wird dies versucht. Nun denn, um noch einmal auf das Kernthema zurückzukommen, aktuell werden so viele Ungereimtheiten, Propaganda-Aktionen, Halbwahrheiten und vom System gestreute Desinformationen aufgedeckt, sodass eine massive Umbruchstimmung vorherrscht.

Umbruchstimmung überall spürbar

Den derzeit “Herrschenden” unterlaufen dabei nicht nur unzählige Fehler, sondern sie entlarven sich durch paradoxe Aussagen,  widersprüchlichen Handlungen und ebenfalls aufgrund einer höchst unmoralischen, fragwürdigen und widersprüchlichen Politik, selber, weshalb sie auch immer mehr an Halt, innerhalb der Bevölkerung, verlieren (und nein, dieser Artikel soll nicht gegen die “Regierenden” sein oder besser gesagt diese als vermeintliche “Feinde” deklarieren, es werden lediglich Fakten aufgegriffen und der Umstand erklärt. Letztlich befinden sich auch diese Menschen in einem Prozess des geistigen Erwachens und früher oder später werden auch sie sich diesem Prozess anpassen/stellen müssen, es ist unumgänglich). Die Menschen innerhalb des Systems lernen, das die Dinge nicht so sind, wie man es ihnen weiß machen möchte und verlieren in der Folge immer stärker das Vertrauen in den “Staat” (und sämtliche damit einhergehende Einrichtungen + Vertreter). Stattdessen werden wiederum die eigenen schöpferischen Fähigkeiten erkannt und ein Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten entwickelt. Letztlich sind wir Menschen ja auch machtvolle Schöpfer, stellen den Raum der Schöpfung selbst dar und verfügen über ein ungeheures Potenzial, das wiederum gegenwärtig verstärkt erkannt und manifest wird. Aktuell herrscht daher ein transformativer Umstand vor, der scheinbar ungeahnte Ausmaße annimmt. Wenn man sich die vergangenen Jahre, Monate und Wochen anschaut, dann ist das auch kaum verwunderlich, das es nun soweit gekommen ist (mal abgesehen davon, das seit Wochen ein extrem starker energetischer Umstand vorherrscht). Und letztlich kommen immer mehr Umstände hinzu, die wiederum eine entsprechende Transformation widerspiegeln & beschleunigen.

Energie folgt immer unserer eigenen Aufmerksamkeit, weshalb wir unseren Fokus größtenteils auf einen friedlichen und harmonischen transformativen Übergang richten sollten. Häufig wird sogar geraten, dem ganzen Scheinsystem, zumindest aufklärerisch, keinerlei Aufmerksamkeit zu schenken, denn wie gesagt, Energie folgt unserer eigenen Aufmerksamkeit und das worauf wir unseren eigenen Fokus richten, verstärkt sich und wird ebenfalls dann, von anderen Menschen, verstärkt erfahren. Dennoch halte ich es genau so für angebracht dem Ganzen, zumindest immer mal wieder, einen Raum zu bieten, einfach da es wichtig ist und ein flächendeckendes Umdenken begünstigt. Insbesondere wenn das aus einer friedlichen Intention heraus geschieht, ist das in meinen Augen absolut vertretbar, mal abseits dessen das auch gegenteilige Stimmungen und Reaktionen verständlich sein können und einen Teil der beginnenden Umbruchstimmung darstellen..!!  

Seien es die unzähligen (sieben) Observatorien die nun von Geheimdiensten geschlossen wurden, die Krawalle innerhalb des Landes aufgrund der katastrophalen Flüchtlingspolitik (wie gesagt, googelt nach Hooton – Kaufmann – Morgenthau, es gibt Gründe warum die Flüchtlingspolitik mit aller Macht durchgesetzt werden soll und warum ebenfalls Menschen, die wiederum die Flüchtlingspolitik kritisieren, allesamt als Nazis diffamiert werden – Artikel meinerseits folgt bald), der derzeit wütende Sturm Florence an der US-Ostküste oder der Tropensturm Mangkhut, der in China und auf den Philippinen wütet (abseits von Wettermanipulation per Haarp und co. verdeutlicht dies auch die Reinigung und Transformation unseres Planeten), oder seien es die unzähligen “kleineren” Konflikte innerhalb sämtlicher Länder, die ebenfalls ein Umdenken der Bevölkerung und widersprüchliches Handeln der “Scheinregierenden” widerspiegeln (Bsp. Hambacher Forst). Das Ausmaß wird immer größer und das wir uns gerade in einer transformativen Welle wiederfinden ist kaum noch zu verschleiern. Wir dürfen von daher auch gespannt sein wie sich dieser Prozess in den kommenden Wochen und Monaten entwickeln wird und in wie fern sich die Auswirkungen bemerkbar machen werden. Eines steht dabei aber auf jedenfall fest: “Der Prozess, in dem sich aktuell die gesamte Menschheit befindet, ist unumkehrbar und erreicht von Tag zu Tag immer mehr Menschen. Es ist von daher nur noch eine Frage der Zeit bis eine flächendeckende Revolution manifest werden wird. Und hier spreche ich selbstverständlich von einer friedlichen Revolution, in der wir mit unseren feinfühligen Fähigkeiten und unseren geöffneten Herzen, Grundsteine für eine neue Welt legen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

+++Insider-Wissen zu den erfolgreichsten Naturheilsubstanzen aus allen Kontinenten und Kulturkreisen dieser Welt+++

+++Folge uns auf Youtube und abonniere unseren Channel+++

Kommentare

Kommentare