≡ Menu

Unterstützt unsere Arbeit – Mein Buch: Eine kurze Geschichte des Lebens
Folgt uns auf Youtube – Unser Channel:
Alles ist Energie

Der Februar hat begonnen und direkt erreichen uns mit ihm 7 bewusstseinsverändernde Tage, die wiederum den Prozess unserer geistigen Transformation beschleunigen können. 7 Portaltage finden nun hintereinander statt, was wiederum kein Resultat des Zufalls ist, sondern einen wichtigen Bestandteil des derzeitigen kosmischen Zyklus darstellt, der wiederum für die Weiterentwicklung des kollektiven Bewusstseinszustandes von äußerster Wichtigkeit ist. Dabei erreichen uns diese Tage mit großer Intensität, die Frequenzen, die nun unseren Planeten erreichen, sind von wichtiger Bedeutung und lassen uns nochmal unsere eigene Vergangenheit, unsere eigenen karmischen Muster, Lebensziele, Herzenswünsche, Träume, tief verankerte Selbstzweifel und Dinge, die nicht im Einklang mit unserem eigenen Geiste sind, vor Augen führen.

Die kommenden Tage können unser Transformationspotenzial aktivieren

Seelisches Gleichgewicht Aus diesem Grund bescheren uns die Tage einen kraftvollen energetischen Schub, der uns wiedereinmal tiefer in unsere eigene Seele blicken lässt. In dem Prozess, in dem wir uns aktuell befinden, geht es mit darum, dass wir es wieder schaffen, unser eigenes Geist/Körper/Seele System in Einklang zu bringen. Um dieses Vorhaben in die Tat umsetzen zu können, braucht es Tage, an denen die kosmische Einstrahlung der Galaxis besonders hoch ist, denn diese hohen Energien zwingen unseren Geist dazu, dass dieser sich den hohen Energien anpasst. Letztlich erweitern hohe Schwingungsfrequenzen unser eigenes Bewusstsein und sind im Kern positiver, harmonischer Natur. Doch wir Menschen leiden aufgrund vergangener Traumata, karmischen Ballast, Probleme – die sogar aus vergangenen Inkarnationen stammen können, an gedanklichen Problemen, Süchten und anderen negativen Verhaltensweisen, die letzten Endes unsere wahre menschliche Natur, unsere Seele unterdrücken.

Die Frequenzanpassung spült unsere Ängste und niederen Gedanken an die Oberfläche unseres Daseins..!!

Es geht darum unser Ego nach und nach der Transformation zu übergeben, damit wir wieder fähig dazu werden, ein wahrhaftiges, ehrliches und herzbasiertes Leben führen zu können. Aus diesem Grund triggert die Frequenzanpassung all die negativen Verhaltensweisen und konditionierten Gedankengänge in unserem Unterbewusstsein, damit wir uns diese anschauen, uns dessen bewusst werden, dass wir so auf Dauer in der hochschwingenden Umgebung nicht fortbestehen können.

Wenn wir unser eigenen Probleme ergründen und beseitigen, dann werden wir wieder fähig, aus unserem reinen Herzen zu handeln..!!

Erst wenn wir wieder unseren eigenen Geist von diesen gedanklichen Parasiten befreien, werden wir fähig, ein Leben zu führen, dass direkt aus der mächtigsten Quelle des Universums entspringt und zwar aus der Mitte unseres Herzens. Dieser Prozess ist dabei unumgänglich, denn der Wandel kann nicht rückgängig gemacht werden. Wir werden und müssen uns daher immer wieder zwingenderweise mit diesen selbst erschaffenen Verstrickungen auseinandersetzen, dessen Ursachen ergründen, um uns so weitere ENT-wickeln zu können.

Ent-wickle deinen Geist, deine Seele und du stellst fest, wer du doch wirklich bist, dann wirst du wahrhaftig..!!

Wir ENT-wickeln unsere eigene Seele, befreien diese von niederen Gedanken und blockierenden Ängsten. Wenn wir dies wieder bewerkstelligen dann ziehen wir letztlich auch die Dinge in unser Leben, die unserem wahren Kern, unserer wahren Natur bzw. unserem Herzen entsprechen. Die aktuellen Tage eigenen sich daher perfekt für diese Transformation und dienen unserer eigenen geistigen Weiterentwicklung.

Alle Planeten sind direktläufig

Übrigens begleitet uns parallel zu den aktuellen Portaltagen ein seltenes astrologisches Ereignis und zwar sind seit dem 8. Januar bis zum 6. Februar alle großen Planeten in unserem Sonnensystem direktläufig, was bedeutet, dass all diese Planeten sowie unser Sonnensystem sich fließend und gleichzeitig vorwärts bewegen. In früheren Überlieferungen wurde ein solches Phänomen als ein großer Glücksfall betrachtet bzw. als eine Zeit, in der wir Menschen unser Potenzial entfalten können, eine Zeit, die uns Menschen ein großes Glück bescheren kann. Man könnte in diesem Zusammenhang auch von einer Zeit sprechen, die unser seelisches Potenzial entfalten lässt. Außerdem repräsentiert dieser direktläufige Zustand eine Zeit, in der unser Universum eine gewisse kosmische Ordnung aufweist.

Die direktläufigen Planeten beschleunigen unseren inneren Transformationsprozess..!!

Letzten Endes ist auch dieses Phänomen wieder kein Resultat des Zufalls, sondern eine wichtige Planetenbewegung/Konstellation, die uns wieder einmal in Richtung freie/neue Erde hinbewegen lässt. Auch wenn es abstrakt klingen mag, vielleicht auch nach Utopie, so ist der planetare Frieden und das kollektive Gleichgewicht, die kollektive, geistige und seelische Stabilität, nur einen Katzensprung von unserem gegenwärtigen Leben entfernt. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz ist Ausdruck eines großen Geistes, eines übergreifenden, alles durchdringenden Bewusstseins, das erstens sämtlichen existierenden Zuständen Form verleiht, zweitens unseren Urgrund darstellt und drittens hauptverantwortlich für unser Dasein ist.