≡ Menu

Unterstützt unsere Arbeit – Mein Buch: Eine kurze Geschichte des Lebens
Folgt uns auf Youtube – Unser Channel:
Alles ist Energie

Der März war im gesamten ein eher stürmischer Monat. So wurden gerade die letzten Wochen von einem energetischen Hoch begleitet, das wiederum viele Unstimmigkeiten, seelische Traumata und geistige Probleme in unser Tagesbewusstsein transportierte, uns diese gezielt vor Augen führte. Streit lag daher in der Luft und es konnte des öfteren zu massiven Auseinandersetzungen kommen. Zeiten, in denen unser Planet von hohen Schwingungsfrequenzen begleitet wird, bringen solche Umstände einfach mit sich, denn unsere Frequenzanpassung an die der Erde transportiert automatisch innere Konflikte an unsere Oberfläche. Aus diesem Grund war der März ein sehr anstrengender Monat. Auf der anderen Seite konnte dieser Monat aber auch für viel Klärung und Selbsterkenntnisse Sorgen, vor allem zum Ende hin. Nun denn, heute erleben wir den letzten Tag im März und morgen beginnt der April, ein Monat, in dem alles wieder völlig anders aussieht.

April – Monat im Zeichen des Erfolges, der Wahrhaftigkeit

Das Licht am Ende des TunnelsWir können aufatmen, im Gegensatz zu dem stürmischen und teilweise schwierigen Monat März, erreichen uns nun Wochen der Ruhe und Harmonie, Wochen der Klärung und auch des Erfolges. Wir werden daher nun einen Monat erfahren, in dem wir definitiv einen klareren Bewusstseinszustand erreichen. Wir werden feststellen, dass alles plötzlich leichter von statten geht. Seien es zwischenmenschliche Beziehungen, finanzielle Angelegenheiten oder im allgemeinen persönliche Anliegen. Der Monat April wird uns diesbezüglich hilfreich zur Seite stehen und für sehr viel Aufschwung sorgen. Die Fülle wartet nur wieder darauf von unserem Bewusstseinszustand in unser Leben gezogen zu werden und in den nächsten Wochen können wir dies deutlich leichter bewerkstelligen. Genau so wird sich in den nächsten Wochen mehr und mehr unsere wahre Bestimmung herauskristallisieren. Unsere eigenen Lebensziele und Wünsche werden konkreter. Genau so wird es nun auch leichter sein ein klareres Bild von sich selbst, von der eigenen Seele und dem eigenen Geist zu bekommen. Abseits dessen wird nun unser Fleiß belohnt.

Der Monat April beschleunigt unseren eigenen Quantensprung ins Erwachen und wird dafür sorgen, das wir mehr Harmonie in unser Leben ziehen..!!

Wer sich jetzt Mühe gibt und viel positives sät, der wird schnell die daraus resultierenden Früchte ernten. Direkt daran schließt sich auch nun eine direktere Realisierung eigener Wünsche & Träume an. Wünsche können nun schneller realisiert werden, eigene Gedanken sind in ihrer Manifestationsfähigkeit beschleunigt. All diese positiven Ereignisse hängen in diesem Zusammenhang auch zwingenderweise mit dem neuen astrologischen Jahresregenten zusammen. Seit 10 Tagen haben wir nämlich einen neuen astrologischen Jahresregenten, die Sonne.

Die Sonne als Jahresregent beschert uns positive Zeiten, Zeiten, die von Erfolg, Harmonie und Vitalität geprägt werden..!!

Dieser Jahresregenten-Wechsel manifestiert sich dabei von Tag zu Tag stärker auf unserer Erde. Die Auswirkungen von diesem Wechsel spüren wir bereits jetzt und er führt dazu, das wir wieder stärker in unserer eigenen Mitte stehen können. Außerdem beschert uns die Sonne als Jahresregent eine verstärkte Lebensfreude, Vitalität, Lebenslust, Erfolg und im gesamten positive Schwingungen. Aus diesem Grund können wir uns über den bevorstehenden Monat April freuen und dürfen uns glücklich darüber schätzen, dass uns nun ein Monat erreicht, in dem alles deutlich schneller voran gehen wird. Dieses Potenzial sollten wir von daher auch auf keinen Fall ungenutzt lassen und uns dem Fluss des harmonischen Monats anschließen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz besteht aus schwingender Energie, aus Bewusstsein, dass auf einer individuellen Frequenz schwingt und jegliches Dasein prägt. Ein allumfassendes Bewusstsein, das sich durch Inkarnation individualisiert, selbst erfährt und die Grundlage sämtlichen Lebens darstellt.