≡ Menu
Die-Spirale

Innere und äußere Welten ist eine Dokumentation, die sich ausgiebig mit den unendlichen energetischen Aspekten des Seins beschäftigt. Im ersten Teil dieser Dokumentation ging es um die Präsenz der allgegenwärtigen Akasha Chronik. Mit der Akasha Chronik wird häufig der universelle Speicher-Aspekt der Form gebenden energetischen Präsenz bezeichnet. Dabei befindet sich die Akasha Chronik überall, denn alle materiellen Zustände bestehen im Grunde genommen ausschließlich aus schwingender Energie/Frequenzen. In diesem Teil der Dokumentation geht es vor allem um ein uraltes heiliges Symbol allerKulturen. Es geht um die Spirale.

Die Spirale – Eines der ältesten Symbole

Die Spirale gehört mit zu den ältesten Symbolen auf unseren Planeten und gehört der universellen Symbolik an. Sie repräsentiert dabei den Aspekt der Schöpfung und ist sowohl im Makro Kosmos (Galaxien, Spiralnebel, Weg der Planeten,) als auch im Mikrokosmos (Weg der Atome und Moleküle, Schneckenhaus, Wasserstrudel) anzutreffen. Die Spirale beinhaltet des weiteren alle Aspekte der 7 universellen Gesetzmäßigkeiten und kann in Unendlichkeit abgebildet werden.

Göttliche SpiraleDabei gibt es verschiedene Formen der Spirale.  Zum einen die rechtsdrehende und zum anderen die linksdrehende Spirale. Die rechtsdrehende Spirale ist dabei ein Zeichen der unermesslichen und allgegenwärtigen Schöpfung. Sie stellt dabei das lichte Universum dar, das sich von innen heraus nach außen hin bewegt. Die linksdrehende Spirale repräsentiert dabei die Rückkehr zur Einheit, äußere Zustände, die am Ende des Tages wieder zur Einheit finden.

Alles in Existenz besteht aus der schon immer existierenden feinstofflichen Präsenz. Aus energetischer Sicht betrachtet, ist alles miteinander verbunden. Dieses Wissen ist in der Spirale verewigt bzw. wird von dieser dargestellt. Der zweite Teil der Dokumentation „innere und äußere Welten“ beschäftigt sich genaustens mit dieser einzigartigen Facette des Lebens und versucht das Mysterium um dieses Symbol zu lüften.

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz besteht aus schwingender Energie, aus Bewusstsein, dass auf einer individuellen Frequenz schwingt und jegliches Dasein prägt. Ein allumfassendes Bewusstsein, das sich durch Inkarnation individualisiert, selbst erfährt und die Grundlage sämtlichen Lebens darstellt.