≡ Menu

Direkt beim Verlag bestellen – Unser Buch: Eine kurze Geschichte des Lebens
Abonniere unseren kostenlosen Newsletter: Hier klicken

Die heutige Tagesenergie am 02. Februar 2018 steht nach wie vor unter dem Einfluss des Mondes im Sternzeichen Jungfrau, weshalb wir immer noch verstärkt analytisch und kritisch, aber auch produktiv und gesundheitsbewusst agieren könnten. Ebenso könnten wir sehr pflichtbewusst handeln und uns auf diverse Arbeiten fokussieren. Letztlich sind die Mondeinflüsse auch nach wie vor von größerer Intensität, denn aufgrund des vorgestrigen besonderen Mondumstandes, wirken die entsprechenden Energien immer noch nach.

 

Tagesenergie am 02. Februar 2018Ansonsten sorgen die Einflüsse des “Jungfrauenmondes” aber insbesondere auch dafür, das unser eigenes Gesundheitsbewusstsein im Vordergrund steht, weshalb wir nicht nur einen Bewegungsdrang ins uns verspüren, sondern auch noch auf unsere Ernährung achten könnten. In diesem Zusammenhang könnte daher eine natürliche Ernährung (oder besser gesagt geregeltere Ernährung) im Fokus stehen. Was das betrifft sei auch gesagt, dass wir mit einer natürlichen Ernährung wahre Wunder bewirken können. Wir Menschen leiden andernfalls, sprich aufgrund einer industriellen Ernährung, – die überwiegend aus unnatürlichen Lebensmitteln besteht (Fertigprodukte, Fast-Food, Süßigkeiten, Softdrinks und co.) an einer chronischen Vergiftung, wodurch nicht nur unser eigener Geist zunehmend aus dem Gleichgewicht gerät, sondern wir auch noch unseren eigenen Alterungsprozess massiv beschleunigen und die Entstehung von Krankheiten begünstigen. Zugegeben, die Hauptursache einer Krankheit liegt immer in unserem eigenen Geiste und damit verbundene individuelle Traumata, Konflikte und gedankliche Unstimmigkeiten, die ein jeder Mensch nur selbst ergründen kann. Dennoch kann eine natürliche Ernährung unser eigenes gedankliches Spektrum harmonisieren und dafür zuständig sein, dass wir gegebenenfalls mit eigenen Konflikten besser umgehen oder aufgrund unserer gesteigerten Selbstbeherrschung und Willenskraft, einen klareren Blick erhalten. Nun denn, abseits des “Jungfrauenmondes” wirken heute noch drei andere Sternenkonstellationen auf uns ein. So erreichte uns schon in der Nacht um 02:48 Uhr ein Quadrat zwischen Mond und Mars (im Sternzeichen Schütze), das uns leicht erregt und streitlustig machen konnte.

Die heutigen tagesenergetischen Einflüsse werden hauptsächlich von dem Mond im Sternzeichen Jungfrau begleitet, weshalb insbesondere unser eigenes Gesundheitsbewusstsein sowie analytische und kritische Herangehensweisen im Vordergrund stehen..!!

Launenhaftigkeiten, Gefühlsverdrängungen, aber auch Leidenschaftlichkeiten standen daher im Vordergrund. Um 04:21 Uhr wurde dann ein Trigon zwischen Mond und Saturn (im Sternzeichen Steinbock) aktiv, das uns kurzzeitig Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent und ein Pflichtbewusstsein verschaffen konnte. Es war eine Konstellation, die uns darüber hinaus Ziele mit Sorgsamkeit verfolgen lies, weshalb Menschen, die zu dieser Zeit aufgestanden sind oder gar zu dieser Zeit noch wach bzw. aktiv waren, definitiv an der Umsetzung gewisser Ziele, zumindest vorübergehend, arbeiten konnten oder sogar arbeiten wollten. Zu guter Letzt erreicht uns dann um 17:28 Uhr eine Opposition zwischen Mond und Neptun (im Sternzeichen Fische), wodurch wir träumerisch, passiv und unausgeglichen gestimmt sein könnten. Dennoch sind die heutigen drei Sternenkonstellationen eher unspektakulär und der Mond im Sternzeichen Jungfrau übt die größten Einflüsse auf uns aus. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Energien im Februar Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2018/Februar/2

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz ist Ausdruck eines großen Geistes, eines übergreifenden, alles durchdringenden Bewusstseins, das erstens sämtlichen existierenden Zuständen Form verleiht, zweitens unseren Urgrund darstellt und drittens hauptverantwortlich für unser Dasein ist.