≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 02. August 2019 wird hauptsächlich von den nachwirkenden Einflüssen des gestrigen Neumondes im Sternzeichen Löwe geprägt. Man könnte auch davon sprechen, dass aufgrund dessen der heutige Tag und ebenfalls die kommenden Tage von einem schier unendlichen Potenzial begleitet werden, denn der gestrige Tag (Portal) öffnete wichtige Schnittstellen, durch die wir nun mit der Möglichkeit unseres vollen Potenzials konfrontiert werden.

Der neue Monat August

Der neue Monat AugustDieses grenzenlose Potenzial, sprich eine Urkraft (Urzustand), die wiederum den Kern unseres Seins ausmacht und dabei mit der vollständigen Nutzung unserer Schöpferkraft für harmonische Umstände einhergeht, möchte nun vollständig entfaltet werden. Wie bereits des Öfteren erwähnt ist das ein Umstand (Endziel – ob man sich dessen bewusst ist oder nicht – Meisterung der eigenen Inkarnation), der in den vergangenen Monaten immer stärker in den Vordergrund rückte, denn aufgrund des kollektiven Erwachens und den damit einhergehenden ansteigenden Energien (der kollektive Geist dehnt sich immer weiter in hochfrequente Richtungen aus), wird die gesamte Menschheit aufgefordert diesen Transformations-Prozess zu vertiefen, sprich eine Auflösung sämtlicher destruktiver Strukturen zu vollenden (um in der Folge keine Umstände mehr aufleben zu lassen, durch die wir eine niedrige Frequenz, – Mangel, erfahren – es wird Zeit für FÜLLE bezogen auf sämtliche LEBENSLAGEN). Und eine entsprechende Vollendung bzw. ein damit einhergehender Wandel hat sich nun maximal zugespitzt. Der gestrige Neumondtag (Mond & Sonne im Sternzeichen Löwe) war daher auch ein extrem wichtiger Tag (Event) und markierte ebenfalls einen Tag, der eine enorme Beschleunigung in Gang setzte. In diesem Zusammenhang ist dabei alles noch viel viel intensiver geworden und man spürt regelrecht den Übergang in 5D Strukturen, die Magie ist kaum noch außer Acht zu lassen, unglaublich kraftvoll. Bezüglich dem Neumond und ebenfalls den aktuellen Einflüssen, möchte ich daher auch nochmal einen Abschnitt von der Seite blumoon.de zitieren:

Die Botschaft des Neumonds im Löwen

Sonne, Mond, Venus und Mars befinden sich momentan im Zeichen Löwe. Feurige Energie steht uns nun zur Verfügung. Damit kommt nach den Finsternissen Licht und Lebendigkeit in unser Leben zurück. Die Zeit des Löwen bringt Kreativität mit sich, aber auch die Lust am Leben! Die kommenden Wochen werden lustvoll und inspirierend – bist du bereit für einen Neustart? Die ersten Resultate zeigen sich vielleicht schon zum Vollmond im Wassermann am 15.08.2019.

Aktivierung des Löwentors

Jedes Jahr zwischen dem 26.07. – 12.08. öffnet sich das Lion’s Gate: das Tor des Löwen. Die Erde steht dann in einer Reihe mit der Sonne, dem hellsten Himmelskörper, und Sirius, dem hellsten Stern am Nachthimmel. Durch das so gebildete Tor erreicht uns ihr Licht, mit Höhepunkt am 08.08.2019. Die Zahl Acht steht für Harmonie, ausgleichende Gerechtigkeit und das weise Handeln. Und wenn sie auf der Seite liegt, bildet sie das Symbol für Unendlichkeit. Nach den Finsternissen ist dies eine besondere Zeit. Wir erhalten die Möglichkeit, große Veränderungen und Übergänge in unserem Leben zu gestalten und unser Herz zu öffnen. Der Energiestrom durchs Tor des Löwen wirkt dabei unterstützend und ermöglicht, dass sich unser Bewusstsein auf einer höheren Ebene weiter entwickelt.

Nun denn, die aktuellen Einflüsse sind extrem besonders und auch wenn alles als sehr stürmisch empfunden werden kann (immerhin wird unser gesamtes Zellmilieu mit Licht durchflutet), so dient nun der abschließende Hochsommermonat voll und ganz der Entfaltung unseres gesamtes Lichtes. In den kommenden Tagen wird es daher weiterhin transformativ einhergehen und all das was dabei unser Schwingungsfeld beeinträchtigt muss bereinigt werden, es ist unumgänglich. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du möchtest meine tägliche Arbeit unterstützen, dann klicke hier ❤ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.