≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 06. April 2021 wird hauptsächlich von den Einflüssen des inzwischen achten Portaltages geprägt und auf der anderen Seite von dem abnehmenden Mond, der sich wiederum seit dem gestrigen Mittag im Sternzeichen Wassermann befindet (der Wechsel fand um 15:09 Uhr statt). Aus diesem Grund stehen Einflüsse im Vordergrund, die unseren Geist auf Freiheit und Unabhängigkeit ausrichten lassen.Insbesondere aufgrund des abnehmenden Mondes möchten sich all die alten Zustände und damit einhergehende Empfindungen, Überzeugungen, Blockaden und Umstände (schwere/belastende Energien) auflösen, durch die wir wiederum eine Wirklichkeit aufleben lassen, in der wir selbstauferlegten Fesseln unterliegen.

Zustand der Unabhängigkeit

Zustand der Unabhängigkeit Es ist daher eine perfekte Kombination die uns selbst in einen Zustand der geistigen Entschlackung/Befreiung hineinziehen kann. Und da wir uns nun im April befinden, sprich im zweiten Frühlingsmonat, der ebenfalls wie kein anderer Monat mit einer besonderen Aufbruchs/Umbruchsstimmung einhergeht, bietet sich generell eine Befreiung aus belastenden gedanklichen Strukturen und folglich eingeengten Lebensumständen optimal an. Letztlich muss ich auch sagen, dass diese Umbruchseinflüsse extrem stark spürbar sind. Natürlich, nicht nur der aktuelle drastische Wetterwechsel führt uns rasante Veränderungen vor Augen (Plötzlich wurde es nun wieder sehr windig und kühl, vielleicht die erstmal letzte kühle Phase kurz vor der vollkommenen Frühlings und Sommer Manifestation – inzwischen sehne ich es mir herbei), es ist generell ein Gefühl, dass sich derzeit einfach sehr vieles neuordnet und ein regelrechter Hochgeschwindigkeitswechsel zwischen Dimensionen (Bewusstseinszuständen) stattfindet. Kein Tag gleicht dem anderen und man wird förmlich durch verschiedene Welten/Zustände geschossen. Der April ist zwar generell IMMER ein sehr wechselhafter Monat, doch sprengt er diesmal sämtliche Grenzen. Und natürlich, die ersten 8 Apriltage sind Portaltage, wodurch der Monat sehr stürmisch/intensiv eingeleitet wurde und darüber hinaus erreichte uns direkt zu Beginn das Auferstehungsfest (die Energie des wiederkehrenden Christusbewusstseins), doch ungeachtet dessen liegt einfach eine besondere transzendierende und hochgradig beschleunigte Energiequalität in der Luft. Das zweite Jahr der goldenen Dekade, in der ebenfalls die Welt bzw. das Scheinsystem auf noch nie dagewesene Art und Weise auf dem Kopf steht, führt das Kollektiv in noch tiefere Ebenen des Erwachens hinein und aktiviert diesbezüglich immer mehr göttliche Strukturen.

→ Abschließende Verlängerung bis zum zehnten Portaltag am 08. April: FÜRCHTE dich NICHT vor einer Krise. Fürchte dich nicht vor Engpässen, sondern LERNE dich SELBST IMMER UND ZU JEDER ZEIT ZU VERSORGEN. Dieser Kurs wird dich lehren wie du täglich Grundnahrung (HEILPFLANZEN) aus der Natur sammeln kannst. Überall und vor allem zu jeder Zeit!!!! ERHEBE DEINEN GEIST!!!! 

Nun, letztendlich würde es mich daher auch nicht wundern, wenn diesbezüglich im April noch einige besondere Events oder gar große öffentliche Umbrüche stattfinden würden. Wie gesagt, im Hintergrund geschieht sowieso extrem vieles und all die Umstände in der Welt spitzen sich immer weiter zu. Den Kabalen rennt die Zeit davon bzw. ist auch dort das Wissen um den unumgänglichen geistigen Aufstieg vollkommen präsent. Und zu guter Schlussendlich sind inzwischen dermaßen viele Menschen wach geworden (niemals die Anzahl unterschätzen – wir sind sehr sehr viele), sodass wir uns in einer Phase befinden, in der kettenreaktionsartig immer mehr Menschen in tieferes Wissen, sei es über das Scheinsystem oder gar über ihre eigene Göttlichkeit/Schöpferkraft eingeweiht werden und dadurch verstärkt sich am Ende des Tages wiederum die Manifestation einer globalen Wirklichkeit, in der die Welt vollkommen aufgestiegen ist. Und der heutige achte Portaltag, einhergehend mit dem abnehmenden Wassermannmond wird uns dabei diesen Wandel/Umbruch erspüren lassen. Lasst uns daher mit Achtsamkeit den Tag begegnen. Insbesondere unsere persönlichen Leben können sich derzeit blitzartig verändern. Die Fülle wartet darauf von uns erfahren/angenommen zu werden. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • Maja Balli 6. April 2021, 9:12

      Danke es ist immer wertvoll diese Zeilen zu lese.um die Gedanken weiter zu kreieren.

      Reply
    Maja Balli 6. April 2021, 9:12

    Danke es ist immer wertvoll diese Zeilen zu lese.um die Gedanken weiter zu kreieren.

    Reply