≡ Menu

✔️ Erhalte über 40 GB+ gebündeltes HEILPFLANZEN WISSEN | Lebenslang in deinem Besitz | Jetzt sichern ❤️

Die heutige Tagesenergie am 08. April 2021 beschert uns die Einflüsse des abnehmenden Mondes im Sternzeichen Fische, der sich inzwischen im letzten Vierteln befindet und dabei auf den kommenden Neumond am 12. April 2021 zusteuert und ab dann die aktuell vorherrschenden Aprilumbruchsenergien ganz stark zum Ausdruck bringen wird (Neumond = Abnahme/Entgiftung/Neubeginn am stärksten). Auf der anderen Seite erreicht uns nun das Ende der zehntägigen Portaltagserie, die wiederum vor genau 10 Tagen am 30 .März begann und uns alle auf eine besondere Reise hinein in neue Bewusstseinszustände hineinführte.

Umbruchsenergien

UmbruchsenergienIch selbst kann auch nur auf die Intensität dieser Phase aufmerksam machen. Wenn ich auf die vergangenen 10 Tage zurückblicke, dann sehe ich diesbezüglich auch eine Phase die einerseits EXTREM schnell vorübergegangen ist, andererseits stürmischer und insbesondere zum Ende hin chaotischer nicht sein konnte. Zu Beginn herrschten Hochgefühle, sonniges Wetter und viele Fülle Empfindungen vor, während doch vor allem die letzten fünf Tage eher anstrengend und chaotisch waren (zumindest entspricht dies meiner Wahrnehmung). Hinzu gesellte sich dann ja auch noch der extrem seltsame Wetterumschwung, der irgendwie in keinster Weise in den zweiten Frühlingsmonat hineinpasste. Natürlich, dem April spricht man generell immer starke Wetterwechsel zu, jedoch fühlt es sich diesmal sehr unnatürlich an. Am Dienstag sind wir beispielsweise zur Urquelle Firma gefahren (anderthalb Stunden Fahrt) und gerieten dabei in eine Art Schneesturm. Insbesondere der Rückweg hatte es dabei in sich. Es schneite wie verrückt, es war nass, sehr windig, dunkel und es fühlte sich so an, als ob man im tiefsten Winter unterwegs wäre (die gesamte Atmosphäre war sehr verrückt). Hinzu kam dann noch, dass sich ein guter Freund den Zeh brach, bei uns selbst die gesamte Heizung ausfiel und generell Spannungen in der Luft lagen (zumindest erreichten mich einige Nachrichten, bsp. von Freunden, die sich gerade mit stärkeren Spannungen auseinandersetzten). Inzwischen hat sich das alles ein wenig gelegt, dennoch führte dieser Umstand einfach die Heftigkeit der letzten Portaltage vor Augen. Vieles wollte und möchte einfach transformiert werden und die Aprilenergien haben uns regelrecht in eine starke Stimmung des Umbruches hineingeführt.

→ NUR NOCH AM HEUTIGEN TAG: FÜRCHTE dich NICHT vor einer Krise. Fürchte dich nicht vor Engpässen, sondern LERNE dich SELBST IMMER UND ZU JEDER ZEIT ZU VERSORGEN. Dieser Kurs wird dich lehren wie du täglich Grundnahrung (HEILPFLANZEN) aus der Natur sammeln kannst. Überall und vor allem zu jeder Zeit!!!! ERHEBE DEINEN GEIST!!!! 

Nun, letztlich können wir davon ausgehen, dass sich diese intensiven Frequenzen sicherlich ein wenig beruhigen werden. Natürlich, der April wird noch einige spannende Momente und verrückte Umstände für uns bereithalten, doch das Ende dieser Portaltagphase wird einfach eine gewisse Ruhe in den gesamten Frequenzumstand mit hineinbringen, was sich dann Anfang Mai im letzten Frühlingsmonat vollkommen manifestieren wird. Das gesamte kollektive Bewusstsein hat nun ein großes Portal durchschritten und konnte dabei weitere Weichen für den Aufstieg hin zur göttlichen Zivilisation manifest werden lassen. Wir befinden uns inmitten eines gigantischen Quantensprunges und der kollektive Geist erfährt eine grundlegende Neuausrichtung. In diesem Sinne, bleibt weiterhin im absoluten Grundvertrauen und badet im höchsten Selbstbild (das Gottesselbst). Das Beste geschieht für die gesamte Erde. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • Renate Vondrlik 9. April 2021, 11:48

      Wie soll ich das machen? Mir haben sie mein Konto gesperrt und ich bin Pensionistin und betreibe einen Gnadenhof… ich habe Angst dass ich meine Tiere nicht mehr füttern kann.. ich brauche am wenigsten…. Harmonie? Ich habe unschuldige Tiere zu versorgen… wie soll ich da in Harmonie kommen? Ihr sagt das so leicht… ich liebe meine Tiere abgöttisch und kann sie nicht versorgen
      Liebe Grüße Renate

      Reply
      • Christiane 10. April 2021, 14:38

        Hallo Renate!
        Wieso haben sie dein Konto gesperrt, und wo ist denn dein Gnadenhof?
        Du kannst mir auch persönlich schreiben:
        Ziegertchristiane@gmail.com… Vielleicht können wir helfen… 😉

        Reply
    • Christian 9. April 2021, 10:35

      Oh danke Dir so sehr! Helfen mir doch liebevolle Gedanken + Worte mich daran zu erinnern, dass letztlich alles ganz leicht geht + Eins das Andere Unterstützt, ganz besonders wenn ich meine Vorhaben im Gewahrsein meines Herzens begleite. Drum Allem in diesem Sinne “Bestes Gelingen!”

      Reply
    • Marion 9. April 2021, 9:44

      Danke.Ja,obwohl ich mit phänomenaler Leichtigkeit durch die letzten 12 Monate gereist bin,habe ich doch auch die letzten 3 Tage als recht unangenehm empfunden.
      Immer wieder neu ausrichten ist da einfach hilfreich.
      Schade,das mit den Heilkräutern habe ich verpasst.Beim nächsten Mal bin ich gerne dabei.
      Marion

      Reply
    • Maike Lechleitner-Söhl 9. April 2021, 7:56

      maike.soehl@gmail.com

      Hallo,
      Ich hätte sehr gern die neusten Infos zur Zeitqualität, da ich mich sehr stark damit beschäftige.
      Wo kann ich es nachlesen?

      Danke
      Herzliche Grüße
      Maike

      Reply
    • Gunthilde Hager 8. April 2021, 14:58

      Vielen Dank lb Christine für den Wahrheit getreuen Text. Trifft auch auf mich einiges zu. Mein Enkel 19.Monate hat auch wahnsinnige Energien. L. g. Gunthilde

      Reply
    • Maria Mayer 8. April 2021, 14:24

      Auch ich habe diese Spannungen am letzten Dienstag bei der Arbeit gespürt. Einige Bewohner in der WG, in der ich arbeite, waren gereizt und in einer gewissen Unzufriedenheit. Zunächst bin ich bei mir geblieben. In meiner Mitte und ganz stark in der Liebe. Aber es kam der Moment, in dem ich meinen Unmut gegenüber ihrem Verhalten geäußert habe. Später war wieder Frieden eingekehrt.

      Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für diese wundervolle Seite
      Maria

      Reply
    Maria Mayer 8. April 2021, 14:24

    Auch ich habe diese Spannungen am letzten Dienstag bei der Arbeit gespürt. Einige Bewohner in der WG, in der ich arbeite, waren gereizt und in einer gewissen Unzufriedenheit. Zunächst bin ich bei mir geblieben. In meiner Mitte und ganz stark in der Liebe. Aber es kam der Moment, in dem ich meinen Unmut gegenüber ihrem Verhalten geäußert habe. Später war wieder Frieden eingekehrt.

    Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für diese wundervolle Seite
    Maria

    Reply
      • Renate Vondrlik 9. April 2021, 11:48

        Wie soll ich das machen? Mir haben sie mein Konto gesperrt und ich bin Pensionistin und betreibe einen Gnadenhof… ich habe Angst dass ich meine Tiere nicht mehr füttern kann.. ich brauche am wenigsten…. Harmonie? Ich habe unschuldige Tiere zu versorgen… wie soll ich da in Harmonie kommen? Ihr sagt das so leicht… ich liebe meine Tiere abgöttisch und kann sie nicht versorgen
        Liebe Grüße Renate

        Reply
        • Christiane 10. April 2021, 14:38

          Hallo Renate!
          Wieso haben sie dein Konto gesperrt, und wo ist denn dein Gnadenhof?
          Du kannst mir auch persönlich schreiben:
          Ziegertchristiane@gmail.com… Vielleicht können wir helfen… 😉

          Reply
      • Christian 9. April 2021, 10:35

        Oh danke Dir so sehr! Helfen mir doch liebevolle Gedanken + Worte mich daran zu erinnern, dass letztlich alles ganz leicht geht + Eins das Andere Unterstützt, ganz besonders wenn ich meine Vorhaben im Gewahrsein meines Herzens begleite. Drum Allem in diesem Sinne “Bestes Gelingen!”

        Reply
      • Marion 9. April 2021, 9:44

        Danke.Ja,obwohl ich mit phänomenaler Leichtigkeit durch die letzten 12 Monate gereist bin,habe ich doch auch die letzten 3 Tage als recht unangenehm empfunden.
        Immer wieder neu ausrichten ist da einfach hilfreich.
        Schade,das mit den Heilkräutern habe ich verpasst.Beim nächsten Mal bin ich gerne dabei.
        Marion

        Reply
      • Maike Lechleitner-Söhl 9. April 2021, 7:56

        maike.soehl@gmail.com

        Hallo,
        Ich hätte sehr gern die neusten Infos zur Zeitqualität, da ich mich sehr stark damit beschäftige.
        Wo kann ich es nachlesen?

        Danke
        Herzliche Grüße
        Maike

        Reply
      • Gunthilde Hager 8. April 2021, 14:58

        Vielen Dank lb Christine für den Wahrheit getreuen Text. Trifft auch auf mich einiges zu. Mein Enkel 19.Monate hat auch wahnsinnige Energien. L. g. Gunthilde

        Reply
      • Maria Mayer 8. April 2021, 14:24

        Auch ich habe diese Spannungen am letzten Dienstag bei der Arbeit gespürt. Einige Bewohner in der WG, in der ich arbeite, waren gereizt und in einer gewissen Unzufriedenheit. Zunächst bin ich bei mir geblieben. In meiner Mitte und ganz stark in der Liebe. Aber es kam der Moment, in dem ich meinen Unmut gegenüber ihrem Verhalten geäußert habe. Später war wieder Frieden eingekehrt.

        Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für diese wundervolle Seite
        Maria

        Reply
      Maria Mayer 8. April 2021, 14:24

      Auch ich habe diese Spannungen am letzten Dienstag bei der Arbeit gespürt. Einige Bewohner in der WG, in der ich arbeite, waren gereizt und in einer gewissen Unzufriedenheit. Zunächst bin ich bei mir geblieben. In meiner Mitte und ganz stark in der Liebe. Aber es kam der Moment, in dem ich meinen Unmut gegenüber ihrem Verhalten geäußert habe. Später war wieder Frieden eingekehrt.

      Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für diese wundervolle Seite
      Maria

      Reply
    • Renate Vondrlik 9. April 2021, 11:48

      Wie soll ich das machen? Mir haben sie mein Konto gesperrt und ich bin Pensionistin und betreibe einen Gnadenhof… ich habe Angst dass ich meine Tiere nicht mehr füttern kann.. ich brauche am wenigsten…. Harmonie? Ich habe unschuldige Tiere zu versorgen… wie soll ich da in Harmonie kommen? Ihr sagt das so leicht… ich liebe meine Tiere abgöttisch und kann sie nicht versorgen
      Liebe Grüße Renate

      Reply
      • Christiane 10. April 2021, 14:38

        Hallo Renate!
        Wieso haben sie dein Konto gesperrt, und wo ist denn dein Gnadenhof?
        Du kannst mir auch persönlich schreiben:
        Ziegertchristiane@gmail.com… Vielleicht können wir helfen… 😉

        Reply
    • Christian 9. April 2021, 10:35

      Oh danke Dir so sehr! Helfen mir doch liebevolle Gedanken + Worte mich daran zu erinnern, dass letztlich alles ganz leicht geht + Eins das Andere Unterstützt, ganz besonders wenn ich meine Vorhaben im Gewahrsein meines Herzens begleite. Drum Allem in diesem Sinne “Bestes Gelingen!”

      Reply
    • Marion 9. April 2021, 9:44

      Danke.Ja,obwohl ich mit phänomenaler Leichtigkeit durch die letzten 12 Monate gereist bin,habe ich doch auch die letzten 3 Tage als recht unangenehm empfunden.
      Immer wieder neu ausrichten ist da einfach hilfreich.
      Schade,das mit den Heilkräutern habe ich verpasst.Beim nächsten Mal bin ich gerne dabei.
      Marion

      Reply
    • Maike Lechleitner-Söhl 9. April 2021, 7:56

      maike.soehl@gmail.com

      Hallo,
      Ich hätte sehr gern die neusten Infos zur Zeitqualität, da ich mich sehr stark damit beschäftige.
      Wo kann ich es nachlesen?

      Danke
      Herzliche Grüße
      Maike

      Reply
    • Gunthilde Hager 8. April 2021, 14:58

      Vielen Dank lb Christine für den Wahrheit getreuen Text. Trifft auch auf mich einiges zu. Mein Enkel 19.Monate hat auch wahnsinnige Energien. L. g. Gunthilde

      Reply
    • Maria Mayer 8. April 2021, 14:24

      Auch ich habe diese Spannungen am letzten Dienstag bei der Arbeit gespürt. Einige Bewohner in der WG, in der ich arbeite, waren gereizt und in einer gewissen Unzufriedenheit. Zunächst bin ich bei mir geblieben. In meiner Mitte und ganz stark in der Liebe. Aber es kam der Moment, in dem ich meinen Unmut gegenüber ihrem Verhalten geäußert habe. Später war wieder Frieden eingekehrt.

      Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für diese wundervolle Seite
      Maria

      Reply
    Maria Mayer 8. April 2021, 14:24

    Auch ich habe diese Spannungen am letzten Dienstag bei der Arbeit gespürt. Einige Bewohner in der WG, in der ich arbeite, waren gereizt und in einer gewissen Unzufriedenheit. Zunächst bin ich bei mir geblieben. In meiner Mitte und ganz stark in der Liebe. Aber es kam der Moment, in dem ich meinen Unmut gegenüber ihrem Verhalten geäußert habe. Später war wieder Frieden eingekehrt.

    Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für diese wundervolle Seite
    Maria

    Reply
    • Renate Vondrlik 9. April 2021, 11:48

      Wie soll ich das machen? Mir haben sie mein Konto gesperrt und ich bin Pensionistin und betreibe einen Gnadenhof… ich habe Angst dass ich meine Tiere nicht mehr füttern kann.. ich brauche am wenigsten…. Harmonie? Ich habe unschuldige Tiere zu versorgen… wie soll ich da in Harmonie kommen? Ihr sagt das so leicht… ich liebe meine Tiere abgöttisch und kann sie nicht versorgen
      Liebe Grüße Renate

      Reply
      • Christiane 10. April 2021, 14:38

        Hallo Renate!
        Wieso haben sie dein Konto gesperrt, und wo ist denn dein Gnadenhof?
        Du kannst mir auch persönlich schreiben:
        Ziegertchristiane@gmail.com… Vielleicht können wir helfen… 😉

        Reply
    • Christian 9. April 2021, 10:35

      Oh danke Dir so sehr! Helfen mir doch liebevolle Gedanken + Worte mich daran zu erinnern, dass letztlich alles ganz leicht geht + Eins das Andere Unterstützt, ganz besonders wenn ich meine Vorhaben im Gewahrsein meines Herzens begleite. Drum Allem in diesem Sinne “Bestes Gelingen!”

      Reply
    • Marion 9. April 2021, 9:44

      Danke.Ja,obwohl ich mit phänomenaler Leichtigkeit durch die letzten 12 Monate gereist bin,habe ich doch auch die letzten 3 Tage als recht unangenehm empfunden.
      Immer wieder neu ausrichten ist da einfach hilfreich.
      Schade,das mit den Heilkräutern habe ich verpasst.Beim nächsten Mal bin ich gerne dabei.
      Marion

      Reply
    • Maike Lechleitner-Söhl 9. April 2021, 7:56

      maike.soehl@gmail.com

      Hallo,
      Ich hätte sehr gern die neusten Infos zur Zeitqualität, da ich mich sehr stark damit beschäftige.
      Wo kann ich es nachlesen?

      Danke
      Herzliche Grüße
      Maike

      Reply
    • Gunthilde Hager 8. April 2021, 14:58

      Vielen Dank lb Christine für den Wahrheit getreuen Text. Trifft auch auf mich einiges zu. Mein Enkel 19.Monate hat auch wahnsinnige Energien. L. g. Gunthilde

      Reply
    • Maria Mayer 8. April 2021, 14:24

      Auch ich habe diese Spannungen am letzten Dienstag bei der Arbeit gespürt. Einige Bewohner in der WG, in der ich arbeite, waren gereizt und in einer gewissen Unzufriedenheit. Zunächst bin ich bei mir geblieben. In meiner Mitte und ganz stark in der Liebe. Aber es kam der Moment, in dem ich meinen Unmut gegenüber ihrem Verhalten geäußert habe. Später war wieder Frieden eingekehrt.

      Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für diese wundervolle Seite
      Maria

      Reply
    Maria Mayer 8. April 2021, 14:24

    Auch ich habe diese Spannungen am letzten Dienstag bei der Arbeit gespürt. Einige Bewohner in der WG, in der ich arbeite, waren gereizt und in einer gewissen Unzufriedenheit. Zunächst bin ich bei mir geblieben. In meiner Mitte und ganz stark in der Liebe. Aber es kam der Moment, in dem ich meinen Unmut gegenüber ihrem Verhalten geäußert habe. Später war wieder Frieden eingekehrt.

    Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für diese wundervolle Seite
    Maria

    Reply
    • Renate Vondrlik 9. April 2021, 11:48

      Wie soll ich das machen? Mir haben sie mein Konto gesperrt und ich bin Pensionistin und betreibe einen Gnadenhof… ich habe Angst dass ich meine Tiere nicht mehr füttern kann.. ich brauche am wenigsten…. Harmonie? Ich habe unschuldige Tiere zu versorgen… wie soll ich da in Harmonie kommen? Ihr sagt das so leicht… ich liebe meine Tiere abgöttisch und kann sie nicht versorgen
      Liebe Grüße Renate

      Reply
      • Christiane 10. April 2021, 14:38

        Hallo Renate!
        Wieso haben sie dein Konto gesperrt, und wo ist denn dein Gnadenhof?
        Du kannst mir auch persönlich schreiben:
        Ziegertchristiane@gmail.com… Vielleicht können wir helfen… 😉

        Reply
    • Christian 9. April 2021, 10:35

      Oh danke Dir so sehr! Helfen mir doch liebevolle Gedanken + Worte mich daran zu erinnern, dass letztlich alles ganz leicht geht + Eins das Andere Unterstützt, ganz besonders wenn ich meine Vorhaben im Gewahrsein meines Herzens begleite. Drum Allem in diesem Sinne “Bestes Gelingen!”

      Reply
    • Marion 9. April 2021, 9:44

      Danke.Ja,obwohl ich mit phänomenaler Leichtigkeit durch die letzten 12 Monate gereist bin,habe ich doch auch die letzten 3 Tage als recht unangenehm empfunden.
      Immer wieder neu ausrichten ist da einfach hilfreich.
      Schade,das mit den Heilkräutern habe ich verpasst.Beim nächsten Mal bin ich gerne dabei.
      Marion

      Reply
    • Maike Lechleitner-Söhl 9. April 2021, 7:56

      maike.soehl@gmail.com

      Hallo,
      Ich hätte sehr gern die neusten Infos zur Zeitqualität, da ich mich sehr stark damit beschäftige.
      Wo kann ich es nachlesen?

      Danke
      Herzliche Grüße
      Maike

      Reply
    • Gunthilde Hager 8. April 2021, 14:58

      Vielen Dank lb Christine für den Wahrheit getreuen Text. Trifft auch auf mich einiges zu. Mein Enkel 19.Monate hat auch wahnsinnige Energien. L. g. Gunthilde

      Reply
    • Maria Mayer 8. April 2021, 14:24

      Auch ich habe diese Spannungen am letzten Dienstag bei der Arbeit gespürt. Einige Bewohner in der WG, in der ich arbeite, waren gereizt und in einer gewissen Unzufriedenheit. Zunächst bin ich bei mir geblieben. In meiner Mitte und ganz stark in der Liebe. Aber es kam der Moment, in dem ich meinen Unmut gegenüber ihrem Verhalten geäußert habe. Später war wieder Frieden eingekehrt.

      Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für diese wundervolle Seite
      Maria

      Reply
    Maria Mayer 8. April 2021, 14:24

    Auch ich habe diese Spannungen am letzten Dienstag bei der Arbeit gespürt. Einige Bewohner in der WG, in der ich arbeite, waren gereizt und in einer gewissen Unzufriedenheit. Zunächst bin ich bei mir geblieben. In meiner Mitte und ganz stark in der Liebe. Aber es kam der Moment, in dem ich meinen Unmut gegenüber ihrem Verhalten geäußert habe. Später war wieder Frieden eingekehrt.

    Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für diese wundervolle Seite
    Maria

    Reply
    • Renate Vondrlik 9. April 2021, 11:48

      Wie soll ich das machen? Mir haben sie mein Konto gesperrt und ich bin Pensionistin und betreibe einen Gnadenhof… ich habe Angst dass ich meine Tiere nicht mehr füttern kann.. ich brauche am wenigsten…. Harmonie? Ich habe unschuldige Tiere zu versorgen… wie soll ich da in Harmonie kommen? Ihr sagt das so leicht… ich liebe meine Tiere abgöttisch und kann sie nicht versorgen
      Liebe Grüße Renate

      Reply
      • Christiane 10. April 2021, 14:38

        Hallo Renate!
        Wieso haben sie dein Konto gesperrt, und wo ist denn dein Gnadenhof?
        Du kannst mir auch persönlich schreiben:
        Ziegertchristiane@gmail.com… Vielleicht können wir helfen… 😉

        Reply
    • Christian 9. April 2021, 10:35

      Oh danke Dir so sehr! Helfen mir doch liebevolle Gedanken + Worte mich daran zu erinnern, dass letztlich alles ganz leicht geht + Eins das Andere Unterstützt, ganz besonders wenn ich meine Vorhaben im Gewahrsein meines Herzens begleite. Drum Allem in diesem Sinne “Bestes Gelingen!”

      Reply
    • Marion 9. April 2021, 9:44

      Danke.Ja,obwohl ich mit phänomenaler Leichtigkeit durch die letzten 12 Monate gereist bin,habe ich doch auch die letzten 3 Tage als recht unangenehm empfunden.
      Immer wieder neu ausrichten ist da einfach hilfreich.
      Schade,das mit den Heilkräutern habe ich verpasst.Beim nächsten Mal bin ich gerne dabei.
      Marion

      Reply
    • Maike Lechleitner-Söhl 9. April 2021, 7:56

      maike.soehl@gmail.com

      Hallo,
      Ich hätte sehr gern die neusten Infos zur Zeitqualität, da ich mich sehr stark damit beschäftige.
      Wo kann ich es nachlesen?

      Danke
      Herzliche Grüße
      Maike

      Reply
    • Gunthilde Hager 8. April 2021, 14:58

      Vielen Dank lb Christine für den Wahrheit getreuen Text. Trifft auch auf mich einiges zu. Mein Enkel 19.Monate hat auch wahnsinnige Energien. L. g. Gunthilde

      Reply
    • Maria Mayer 8. April 2021, 14:24

      Auch ich habe diese Spannungen am letzten Dienstag bei der Arbeit gespürt. Einige Bewohner in der WG, in der ich arbeite, waren gereizt und in einer gewissen Unzufriedenheit. Zunächst bin ich bei mir geblieben. In meiner Mitte und ganz stark in der Liebe. Aber es kam der Moment, in dem ich meinen Unmut gegenüber ihrem Verhalten geäußert habe. Später war wieder Frieden eingekehrt.

      Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für diese wundervolle Seite
      Maria

      Reply
    Maria Mayer 8. April 2021, 14:24

    Auch ich habe diese Spannungen am letzten Dienstag bei der Arbeit gespürt. Einige Bewohner in der WG, in der ich arbeite, waren gereizt und in einer gewissen Unzufriedenheit. Zunächst bin ich bei mir geblieben. In meiner Mitte und ganz stark in der Liebe. Aber es kam der Moment, in dem ich meinen Unmut gegenüber ihrem Verhalten geäußert habe. Später war wieder Frieden eingekehrt.

    Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für diese wundervolle Seite
    Maria

    Reply
    • Renate Vondrlik 9. April 2021, 11:48

      Wie soll ich das machen? Mir haben sie mein Konto gesperrt und ich bin Pensionistin und betreibe einen Gnadenhof… ich habe Angst dass ich meine Tiere nicht mehr füttern kann.. ich brauche am wenigsten…. Harmonie? Ich habe unschuldige Tiere zu versorgen… wie soll ich da in Harmonie kommen? Ihr sagt das so leicht… ich liebe meine Tiere abgöttisch und kann sie nicht versorgen
      Liebe Grüße Renate

      Reply
      • Christiane 10. April 2021, 14:38

        Hallo Renate!
        Wieso haben sie dein Konto gesperrt, und wo ist denn dein Gnadenhof?
        Du kannst mir auch persönlich schreiben:
        Ziegertchristiane@gmail.com… Vielleicht können wir helfen… 😉

        Reply
    • Christian 9. April 2021, 10:35

      Oh danke Dir so sehr! Helfen mir doch liebevolle Gedanken + Worte mich daran zu erinnern, dass letztlich alles ganz leicht geht + Eins das Andere Unterstützt, ganz besonders wenn ich meine Vorhaben im Gewahrsein meines Herzens begleite. Drum Allem in diesem Sinne “Bestes Gelingen!”

      Reply
    • Marion 9. April 2021, 9:44

      Danke.Ja,obwohl ich mit phänomenaler Leichtigkeit durch die letzten 12 Monate gereist bin,habe ich doch auch die letzten 3 Tage als recht unangenehm empfunden.
      Immer wieder neu ausrichten ist da einfach hilfreich.
      Schade,das mit den Heilkräutern habe ich verpasst.Beim nächsten Mal bin ich gerne dabei.
      Marion

      Reply
    • Maike Lechleitner-Söhl 9. April 2021, 7:56

      maike.soehl@gmail.com

      Hallo,
      Ich hätte sehr gern die neusten Infos zur Zeitqualität, da ich mich sehr stark damit beschäftige.
      Wo kann ich es nachlesen?

      Danke
      Herzliche Grüße
      Maike

      Reply
    • Gunthilde Hager 8. April 2021, 14:58

      Vielen Dank lb Christine für den Wahrheit getreuen Text. Trifft auch auf mich einiges zu. Mein Enkel 19.Monate hat auch wahnsinnige Energien. L. g. Gunthilde

      Reply
    • Maria Mayer 8. April 2021, 14:24

      Auch ich habe diese Spannungen am letzten Dienstag bei der Arbeit gespürt. Einige Bewohner in der WG, in der ich arbeite, waren gereizt und in einer gewissen Unzufriedenheit. Zunächst bin ich bei mir geblieben. In meiner Mitte und ganz stark in der Liebe. Aber es kam der Moment, in dem ich meinen Unmut gegenüber ihrem Verhalten geäußert habe. Später war wieder Frieden eingekehrt.

      Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für diese wundervolle Seite
      Maria

      Reply
    Maria Mayer 8. April 2021, 14:24

    Auch ich habe diese Spannungen am letzten Dienstag bei der Arbeit gespürt. Einige Bewohner in der WG, in der ich arbeite, waren gereizt und in einer gewissen Unzufriedenheit. Zunächst bin ich bei mir geblieben. In meiner Mitte und ganz stark in der Liebe. Aber es kam der Moment, in dem ich meinen Unmut gegenüber ihrem Verhalten geäußert habe. Später war wieder Frieden eingekehrt.

    Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für diese wundervolle Seite
    Maria

    Reply
about

Alles spielt sich NUR in einem selbst ab. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles wurde NUR durch einen Selbst erschaffen. Man selbst ist GOTT - das höchste Selbstbild!