≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 09. Dezember 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum am gestrigen Tag in das Sternzeichen Steinbock gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert, durch die wir nicht nur ernsthafter, bedächtiger, pflichtbewusster und zielstrebiger gestimmt sein könnten, sondern sich ebenfalls ein Hang zu Sicherheit und Stabilität bemerkbar machen kann.

Transformation weiterhin im vollen Gange

Auf der anderen Seite könnten wir aber auch im gesamten einen intensiveren Tagesumstand erfahren, zumindest wenn man sich auf die derzeit vorherrschende Energiequalität bezieht. Der Monat Dezember weist nämlich genau wie die vergangenen Monate eine energetische Grundqualität auf, die nicht nur unzählige Transformationsprozesse intensiviert hat, sondern auch für Entladungen und Umwälzungen verantwortlich sein kann, sprich wir könnten massive Veränderungen innerhalb unseres eigenen Denkens und auch bezüglich unseres eigenen Lebensumstandes erfahren. Die massiven energetischen Bewegungen sind dabei auch auf sämtlichen Daseinsebenen spürbar. Frankreich könnte man hier als ein Paradebeispiel nehmen, denn das Land stellt derzeit einen regelrechten Schauplatz des Umbruches dar. Die massiven Krawalle verdeutlichen in diesem Zusammenhang auch die Auflehnung des Volkes gegen das bestehende Establishment. Die Unzufriedenheit des Volkes gelangt mit geballter Intensität zum Ausdruck und man spürt, wie das System von immer mehr Menschen abgelehnt wird. Natürlich geschieht das auf eine sehr, na ich sag mal, prekäre Art und Weise (es gibt zwei Arten das Marionetten-System zu verändern/zu Fall zu bringen, einerseits durch geballte Proteste/Auflehnung, andererseits durch die konsequente Meidung sämtlicher naturferner Konzerne, Institutionen und Einrichtungen, – Frieden verkörpern, – werde dazu mal einen separaten Artikel schreiben), dennoch ist es die Folge einer Politik, die komplett gegen das eigene Volk gerichtet ist, so wie es im Übrigen in ganz Europa, an sich auf der ganzen Welt, der Fall ist. Nichtsdestotrotz verdeutlicht dieser Umstand auch die Intensität/Entladung der aktuellen Energiequalität. Auf der anderen Seite sind derzeit, wie ich nun erfahren habe, sieben Vulkane im Mittelmeer-Raum aktiv (Quelle: Gaia works in Resonance). Hinzu kommt das Sturmtief “Marielou”, das über Deutschland hinwegfegt und ebenfalls die enorme Intensität bzw. Energiequalität des aktuellen Monates und auch der aktuellen Tage, verdeutlicht.

Die Übung in Geduld bewahrt uns vor dem Verlust unserer Gelassenheit. Dadurch haben wir die Möglichkeit unser Urteilsvermögen zu trainieren, selbst in sehr schwierigen Situationen. Es gibt uns inneren Raum. Und durch diesen Raum gewinnen wir ein gewisses Maß an Selbstbeherrschung, welche uns erlaubt auf Situationen in angemessener Weise reagieren zu können. Mitfühlend, anstatt durch unsere Wut und Verärgerung getrieben. – Dalai Lama..!!

Gefühlt erfahren wir daher aktuell eine enorme Zuspitzung der Energiequalität und das Jahr wird daher aller Wahrscheinlichkeit nach turbulent enden. Nun denn, letztendlich sollten wir uns dabei aber immer vor Augen führen, dass dieser Umstand lediglich eine Entwicklung aufzeigt, die im Kern eine gewaltige geistige und seelische Entschleierung in sich trägt. Das Ausmaß der kollektiven Weiterentwicklung ist gewaltig und wir dürfen gespannt sein, was uns in den kommenden Tagen und Wochen erwarten wird. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Ich freue mich über eine jede Unterstützung 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − fünf =