≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 09. Oktober 2019 wird einerseits, zumindest innerhalb der ersten Tageshälfte, von dem Mond im Sternzeichen Wassermann geprägt (Selbstbestimmtheit – Freiheit – Brüderlichkeit – – Eigenverantwortung – Selbstverwirklichung) und dann, zum Abend hin, von einem Mondwechsel, denn der Mond wechselt um 18:08 Uhr in das Sternzeichen Fische. 

Mond im Sternzeichen Fische

Mond im Sternzeichen FischePassend zu der hochtransformativen und vor allem magischen Stimmung wird ab dann unser Seelenleben noch einmal stärker im Vordergrund stehen und uns ebenfalls noch stärker in einen erfüllten Lebensumstand hineinziehen. Immerhin wirkt aktuell ein Zusammenspiel der transformativsten Energien überhaupt auf uns ein (der energetische Umstand ist so zugespitzt wie noch nie zuvor – von Tag zu Tag wird es dabei heftiger und wir erfahren eine energetische Bündelung bis zum Jahresende hin – Abschließende Vorbereitung für die kommende goldene Dekade) und gerade in Kombination mit dem Fische Sternzeichen wird uns dabei unsere eigene Erfülltheit sowie Unerfülltheit direkt vor Augen geführt. Einerseits werden wir ja weiterhin in entsprechende Stimmungen hineingeführt (denn der beschleunigte kollektive Wandel führt einfach geklärte und auf Selbstliebe basierende Lebensumstände herbei, – so wie bereits im gestrigen Tagesenergieartikel ausführlich angesprochen: Auswirkung unseres Ursprungsbewusstseins) bzw. schafft die enorme kollektive geistige Weiterentwicklung einen Raum für Füllezustände (weshalb immer weniger Raum für destruktive bzw. auf Lüge, Zerstörung, Illusion und Desinformation basierende Umstände/Zustände geboten wird), andererseits gibt es kaum ein Sternzeichen was derart empfindsame bzw. feinfühlige Stimmungen begünstigt. Abseits der besonderen kollektiven Grundenergie oder gerade in Kombination mit der überaus potenten und magischen Grundenergie können wir daher sehr feinfühlige Stimmungen erfahren und damit einhergehend uns selbst vollkommen reflektieren.

Schumann-Resonanz-Frequenz

Nun und diesbezüglich erreichte uns dann am gestrigen Tag nochmal ein ganz besonderer “Shift”, denn wie ihr auf dem oberen Diagramm der planetaren Resonanzfrequenz sehen könnt, wurde nach längerer Zeit ein schwarzer Balken registriert, was am Ende des Tages, zumindest für diesen Moment, eine Verschiebung oder besser gesagt einen Energieanstieg vom unglaublichen Ausmaß darstellt.

“THE BLACK LINE ON THE SCHUMANN RESONANCE IS A SKIP IN TIME AND SPACE AND IS A LITERAL BLACK HOLE OR AN ANTI-MATTER FIELD IN EARTH’S ENERGETIC GRID!

WHEN A GRID BLACKOUT LIKE THIS OCCURS, THE ENERGY FIELD AROUND THE EARTH IS LITERALLY SWITCHED INTO THE ‘OFF’ POSITION FOR A DURATION.”

Letztendlich geht es daher weiterhin steil Bergauf und der Fortschritt innerhalb des geistigen Erwachens sprengt nach wie vor alle vorstellbaren Grenzen. Lasst uns daher die heutige Magie, insbesondere zum Abend hin (Fischemond), zunutze machen und weiterhin an unserer Selbstverwirklichung wirken. Eine Realität, geprägt von einem vollkommen erfüllten Grundgefühl, möchte erfahren werden und das mehr denn je! In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du möchtest meine tägliche Arbeit unterstützen, dann klicke hier ❤ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + 14 =