≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 10. Juni 2019 wird einerseits weiterhin von dem Mond im Sternzeichen Jungfrau geprägt, wodurch wir nach wie vor an Lösungen bezüglich alltäglichen Problemen und anderen inneren Konflikten wirken könnten (sehr vieles klärt sich derzeit – bereinigt sich) und auf der anderen Seite von der weiterhin sehr starken energetischen Grundqualität. Die Stimmung ist dabei weiterhin aufgeladen und versetzt uns in Bewusstseinszustände, aus denen eine unglaubliche Realität heraus entstehen kann.

Starke Bereinigung/Reinigung

In diesem Zusammenhang sei auch gesagt, dass das derzeit vorherrschende Potenzial, das wiederum von einer gewaltigen Intensität geprägt wird, einen unglaublichen Reinigungseffekt mit sich bringt, sprich unsere Zellen werden komplett durchgespült (auf energetischer Ebene starke Frequenzen/Licht – auf materieller Ebene hochfrequente Nahrung/Hochfrequentes Wasser – Neues Bewusstsein) und damit einhergehend lösen sich extrem viele schwere Energien. In der Folge gelangen wir in Leichtigkeit, in hohe und vor allem lichte Zustände. Was das betrifft überträgt sich unsere innere Welt immer auf die äußere Welt. Je leichter wir uns in der Folge fühlen, sprich je lichter unsere innere Welt ist, desto lichter/leichter sind auch die Umstände, die wir im Außen manifest werden lassen – ein unumgänglicher Prozess (Mangel zieht weiteren Mangel und Fülle zieht weitere Fülle an). Und da wir uns aktuell ganz stark unserem Ur-Zustand, basierend auf Leichtigkeit, Licht und Fülle nähern, erschaffen wir uns folglich auch entsprechend lichtvolle Umstände im Außen. Ein neues kollektives Bewusstsein entsteht daher und etwas Unglaubliches vollzieht sich im Hintergrund. Letztendlich ist diese Magie auch so stark spürbar wie noch nie zuvor. In den letzten zwei Tagen, die für mich persönlich von starken Kontrasten geprägt wurden sind, war das auch ganz stark erfahrbar. Am gestrigen Abend (Pfingsten – Entsendung des heiligen Geistes) oder besser gesagt in der gestrigen Nacht erfuhr ich dabei sogar einen Zustand, indem gefühlt sehr vieles in Einklang gelang. Es war pure Magie und ging mit ganz viel Liebe einher. Dabei verdeutlichte mir das auch nochmal die derzeitigen Möglichkeiten (denn einige Stunden zuvor war ich doch gut müde und innerlich unruhig gestimmt).

Wenn der Geist vollständig in irgendeiner Sache aufgeht, wird er einen Teil seiner Angst verlieren. Nur wenn er in der Liebe und der Erkenntnis des göttlichen Urgrundes aufgeht, wird er jede Angst verlieren. – Aldous Huxley..!!

Im Grunde genommen basiert alles in Existenz auf unserem Geiste (wir sind der Ursprung, der Weg, die Wahrheit und das Leben). Diesbezüglich können wir zu jeder Zeit in vollkommen unterschiedliche Bewusstseinszustände eintauchen, die Möglichkeit besteht zu jeder Zeit. Während wir in einem Moment demotiviert, müde und erschöpft gestimmt sind, können wir im nächsten Moment in einen vollkommen neuen Bewusstseinszustand, geprägt von Motivation, Energie und Liebe, eintauchen, es hängt nur von der Ausrichtung unseres Geistes und der Nutzung unseres Schöpferpotenzials ab. Stelle dir beispielsweise eine Version deiner Selbst vor, die vollkommen erfüllt und glücklich ist. Am Ende des Tages ist diese Version bereits existent (eine Möglichkeit, eingebettet in dem eigenen Schöpferfeld), sie wartet nur darauf gelebt zu werden und das ist möglich, in diesem Augenblick. Am heutigen Tag, der nach wie vor von einer sehr starken Energie geprägt wird, könnten wir uns daher dieses Ur-Potenzial zunutze machen und vollkommen in einen entsprechend erfüllten Zustand eintauchen. Der Tag und vor allem die aktuelle Phase ist dafür prädestiniert. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Ich freue mich über eine jede Unterstützung ❤ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei − 3 =