≡ Menu

✔️ Erhalte über 40 GB+ gebündeltes HEILPFLANZEN WISSEN | Lebenslang in deinem Besitz | Jetzt sichern ❤️

Die heutige Tagesenergie am 10 März 2021 führt einerseits so wie innerhalb des gestrigen Tagesenergie-Artikels angesprochen die aktuellen heftigen planetaren Resonanzeinschläge fort, andererseits wirkt weiterhin der abnehmende Mond im Sternzeichen Wassermann auf uns ein (Freiheit und Unabhängigkeit im Vordergrund – Wir lösen aus unseren Energiesystemen alles, wodurch wir wiederum eine Einschränkung innerhalb unserer eigenen Freiheit erfahren – Abnahme schwerer Energien). Und schlussendlich erreichen uns dann bereits die Vorläufer sehr stürmischer Impulse.

Ein Sturm braut sich zusammen

Ein Sturm braut sich zusammenIn diesem Zusammenhang erreicht uns in den kommenden Tagen nämlich ein Sturmtief, das es regelrecht in sich hat und unsere Lande komplett durchfegen wird. Uns erreichen diesbezüglich höhepunktartig am Donnerstag, sprich am 12. März stärkere orkanartige Böen, die über große Gebiete Deutschlands hinwegfegen. Dabei kann die Schwere des Sturms bzw. die Intensität der Winde sehr groß sein. Einige Kanäle berichten zwar davon, dass die Intensität abseits dem Nordsee Gebiet noch minimal abschwächen würde (selbst dann aber Windgeschwindigkeiten zwischen 75 bis 90 Kilometern pro Stunde eintreffen werden), anderer Kanäle deuten wiederum auf das Eintreffen eines sehr schweren Sturmes hin. So oder so steht fest, dass uns in den kommenden Tagen ein äußerst stürmischer Umstand erreicht und dabei nicht nur in der Natur, sondern ebenfalls in uns selbst eine starke Tiefentransformation auslösen wird. Wie im Inneren, so im Äußeren. Der Sturm, selbst wenn er künstlich per Haarp hervorgerufen wurde, spiegelt einerseits immer noch stürmische Anteile/Umstände in uns selbst wieder, andererseits führt er uns aber auch die Notwendigkeit einer entsprechenden Durchleuchtung vor Augen. Immerhin, starke Stürme können sehr vieles lichten, – vergleichbar mit einem Wald, in dem ein Sturm viele Bäume entwurzelt und dabei den Wald lichter werden lässt (was natürlich einen Erneuerungsprozess der Natur in Gang setzt).

→ FÜRCHTE dich NICHT vor einer Krise. Fürchte dich nicht vor Engpässen, sondern LERNE dich SELBST IMMER UND ZU JEDER ZEIT ZU VERSORGEN. Dieser Kurs wird dich lehren wie du täglich Grundnahrung (HEILPFLANZEN) aus der Natur sammeln kannst. Überall und vor allem zu jeder Zeit!!!! ERHEBE DEINEN GEIST!!!! Nur für kurze Zeit stark reduziert!!!!!

Und ein lichter werdender Umstand ist dabei letztendlich genau das, was doch zur aktuellen Märzqualität perfekt passen würde. Der Monat bringt eine komplett klärende und erneuernde Energie mit sich. Dabei können wir selbst eine komplette Wandlung bzw. Neuausrichtung erfahren und einen klareren Blick für das Wesentliche erhalten. Wir selbst befreien uns von Altlasten und lassen unser eigenes System deutlich lichter/leichter werden, wodurch wir im Gesamten mehr Raum für die Integration leichter Energien erhalten. Lasst uns daher die kommenden Sturmenergien begrüßen. Sie werden sehr vieles aufräumen und auf allen Daseinsebenen für Umschwung sorgen. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • Walter Weber 10. März 2021, 17:19

      Alles was wir als Materie sehen ist die Projektion unserer Gedanken der Vergangenheit. Und nur durch die Veränderung der Gedanken verändert sich auch die Materie. Also sollte die Achtsamkeit unseren Gedanken gewidmet sein und diese Energie trifft auf alles und jeden und kommt immer zum Verursacher zurück. Wenn wir uns was Gutes tun wollen, sollten wir nur mehr gute versönende, freudige friedliche und liebevolle Gedanken zulassen.

      Reply
    Walter Weber 10. März 2021, 17:19

    Alles was wir als Materie sehen ist die Projektion unserer Gedanken der Vergangenheit. Und nur durch die Veränderung der Gedanken verändert sich auch die Materie. Also sollte die Achtsamkeit unseren Gedanken gewidmet sein und diese Energie trifft auf alles und jeden und kommt immer zum Verursacher zurück. Wenn wir uns was Gutes tun wollen, sollten wir nur mehr gute versönende, freudige friedliche und liebevolle Gedanken zulassen.

    Reply
about

Alles spielt sich NUR in einem selbst ab. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles wurde NUR durch einen Selbst erschaffen. Man selbst ist GOTT - das höchste Selbstbild!