≡ Menu
Tagesenergie




Die heutige Tagesenergie am 11. Oktober 2018 wird nach wie vor von dem Mond im Sternzeichen Skorpion geprägt, weshalb uns weiterhin Einflüsse erreichen, durch die wir eine deutlich ausgeprägtere Gefühlswelt, Emotionalität, Sensibilität, Sinnlichkeit und Leidenschaftlichkeit in uns verspüren könnten. Auf der anderen Seite könnte auch eine gewisse Selbstüberwindung, Ehrgeiz und ebenfalls Mut im Vordergrund stehen, insbesondere bezieht sich das auf die eigene Wahrhaftigkeit, sprich wir gehen voller Mut und völlig unerschrocken unseren eigenen wahrhaftigen Weg.

Nach wie vor Mond im Sternzeichen Skorpion

SkorpionmondUnd da dieser Prozess, sprich die Entschleierung des eigenen Seins, die Manifestation eines vollkommen wahrhaftigen Lebens und auch die Schaffung eines unbeschwerten und lichtvollen Lebens im aktuellen Zeitalter des Erwachens sehr stark beschleunigt wird, kann uns dies nun verstärkt zugute kommen. Statt immer und immer wieder in nachhaltigen Lebensmustern zu verharren und tagtäglich an einem Bewusstseinszustand festzuhalten, der von disharmonischen Konditionierungen geprägt wird, heißt es jetzt sich selbst vollkommen davon zu befreien um endlich keinen emotionalen Tiefs mehr unterliegen zu müssen (so sehr diese auch für unsere eigene Entwicklung dienlich sind). Da Skorpionmonde auch immer mit einer außerordentlichen Intensität einhergehen, könnten wir diese starke Energie daher auch perfekt für die Schaffung eines neuen Mindsets verwenden. Natürlich, Skorpionmonde können uns auch ziemlich emotional stimmen, doch das muss nicht zwingenderweise kontraproduktiver Natur sein, sondern entsprechende Stimmungen können wir uns immer zunutze machen. Hier sollten wir daher unseren eigenen Fokus stets auf unsere Selbstverwirklichung lenken.

Vergiss die Idee, Jemand zu werden – du bist schon ein Meisterstück. Du kannst nicht verbessert werden. Du musst es nur erkennen, realisieren. – Osho..!!

Nun denn, die heutigen Mondeinflüsse unterstützen unser daher in sämtlichen Vorhaben. Wir können unseren eigenen Idealen und Träumen nachgehen und dabei insbesondere in die Manifestation übergehen. Ehrgeiz und Selbstüberwindung stehen an erster Stelle, weshalb Grundsteine für ein neues/unbeschwerteres Leben gesetzt werden können. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER




Leave a Comment

about

Alle Wirklichkeiten sind im eigenen heiligen selbst eingebettet. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles ist eins und eins ist alles - Das höchste Selbstbild!