≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 12. Oktober 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum um 11:52 Uhr in das Sternzeichen Schütze wechselt und uns ab dann Einflüsse beschert, durch die wir zum einen über einen scharfen Verstand verfügen könnten und zum anderen auch eine deutlich ausgeprägtere Lernfähigkeit in uns verspüren könnten. Ebenfalls stehen dadurch ausgeprägtere analytische Fähigkeiten im Vordergrund.

Temperament & Weiterbildung

Temperament & WeiterbildungIm gesamten könnten wir daher in den nächsten zwei bis drei Tagen deutlich konzentrierter als üblich gestimmt sein, was uns im Alltag doch sehr zugute kommen kann. Natürlich muss das nicht zwingenderweise der Fall sein, dennoch sei gesagt, dass der “Schützemond” eine entsprechende gesteigerte Konzentration begünstigen kann. Auf der anderen Seite stimmen uns “Schützemonde” auch gerne mal temperamentvoll und “feurig”. Wir sind daher deutlich energiegeladener, neigen aber auch dazu, schneller aus der Haut zu fahren. In diesem Zusammenhang können die disharmonischen Aspekte des Mondes im Sternzeichen Schütze auch eine gewisse Ruhelosigkeit und Unbeständigkeit begünstigen. Auf welche Einflüsse wir uns jedoch einlassen und wie wir mit den Einflüssen des Mondes im Sternzeichen “Schütze” umgehen, hängt aber wie schon des öfteren erwähnt, ganz alleine von uns selbst und der Nutzung unserer eigenen geistigen Fähigkeiten ab. Dasselbe gilt auch für die Beschäftigung mit höherer Bildung bzw. höheren Dingen des Lebens, die ebenfalls durch den “Schützemond” begünstigt wird. Letztendlich eigenen sich daher die kommenden zwei bis drei Tage perfekt um voller Elan, Tatendrang und Konzentration an einem erfüllten Leben zu wirken. Auch könnten wir in unserer Arbeit bzw. in unserem allgemeinen Wirken sehr erfolgreich sein. Schlussendlich kann uns dies sehr zugute kommen, insbesondere da die letzten 1-2 Tage, aufgrund des Neumondes, als sehr aufwühlend empfunden werden konnten.

Versuchen wir, das Beste eines jeden Menschen zu erkennen, den anderen im bestmöglichen Licht zu sehen. Diese Einstellung erzeugt sofort ein Gefühl der Nähe, eine Art Geneigtheit, eine Verbindung. – Dalai Lama..!!

Ich persönlich hatte in diesem Zusammenhang auch immer mal wieder emotionales Chaos und konnte nur sehr schlecht einschlafen, teilweise bin ich erst so um die 04:00 Uhr morgens eingeschlafen, was mir doch ein wenig zugesetzt hat. Ich denke aber mal, dass sich das auch wieder legen wird. Abseits der Neumond-Einflüsse floss dabei ansonsten ja auch noch ein stärkerer Impuls von der Sonne mit hinein (siehe oberes Bild). In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

+++Insider-Wissen zu den erfolgreichsten Naturheilsubstanzen aus allen Kontinenten und Kulturkreisen dieser Welt+++

+++Jetzt mit dem Code “allesistenergie” 5 % Rabatt auf den Orgonreaktor und sämtliche andere Produkte des Shops erhalten+++

Kommentare

Kommentare