≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 13. September 2019 wird hauptsächlich von einer intensiven, transformativen, mystischen und vor allem reinigenden Grundenergie geprägt, denn wir befinden uns mitten in einer extrem energetischen Welle. Diesbezüglich wirken einerseits auch starke Mondeinflüsse auf uns ein, denn am morgigen Tag erreicht uns ein Vollmond im Sternzeichen Fische. Andererseits ist heute Freitag der Dreizehnte, sprich ein Tag, der nicht mit Unglück in Verbindung steht (das sowieso nicht, Glück und Unglück sind Produkte unseres eigenen Geistes, – alles basiert auf unseren Empfinden/Gedanken, – wir manifestieren das was wir sind, das was wir ausstrahlen, das was hauptsächlich unserer Grundempfindung spricht – Sei die Energie die du erfahren möchtest), sondern ein Tag der viel mehr für unsere eigene weibliche Urenergie steht.

Unsere weibliche Ur-Energie

Letztendlich ist dieser Umstand auf folgende Begebenheiten zurückzuführen:” Einerseits ist der Freitag auf den römischen Tagesnamen “dies Veneris”, also Tag der Liebesgöttin, zurückzuführen (Freitag auf französisch: vendredi, auf italienisch: venerdì = Venustag – Häufig wird die Herkunft des Namen auch mit der germanischen Göttin Freya in Verbindung gebracht), weshalb der Freitag generell für die weibliche Energie steht. Andererseits steht die 13 symbolisch für die 13. Mondzyklen, was auch wiederum ein Ausdruck der weiblichen Energie ist. Ein Freitag der Dreizehnte ist daher kein “Unglückstag”, sondern viel mehr ein Tag der von der energetischen Grundqualität her im Zeichen der Weiblichkeit bzw. im Zeichen der weiblichen Ur-Energie steht. Aus diesem Grund werden unsere weiblichen Anteile ganz stark im Vordergrund stehen und uns vor Augen führen ob diesbezüglich Einklang herrscht oder nicht. Was das betrifft verfügen wir alle, abseits unserer Grundenergie, über weibliche/intuitive/empfangende und männliche/analytische/schaffende Anteile. Häufig herrscht dabei aber eine Überaktivität eines Anteiles vor, weshalb es zwingenderweise wichtig ist bzw. in der aktuellen Phase des geistigen Erwachens sogar unumgänglich ist hier Einklang manifest werden zulassen.

Alle Dinge haben im Rücken das Weibliche und vor sich das Männliche. Wenn Männliches und Weibliches sich verbinden, erlangen alle Dinge Einklang. – Laotse..!!

Und am heutigen Tag kann uns dieser Umstand auf besondere Art und Weise vor Augen geführt werden. Wenn wir selbst unsere eigene weibliche Energiequalität untergraben haben bzw. diesbezüglich eine überaktive, oder gar eine geringe Ausprägung besteht, dann werden uns damit einhergehend sämtliche Stimmungen, Umstände und Programme vor Augen geführt werden, durch die wir selbst eine geringe Ausprägung oder Überaktivität permanent aufleben lassen. Und da uns morgen ein kraftvoller Vollmond im Sternzeichen Fische erreicht (+ Portaltag) wird dieser Umstand nochmal deutlich stärker zu spüren sein. Nun denn, lasst uns daher am heutigen Tag vollständig in unsere eigene Ur-Energie eintauchen und damit einhergehend besonders achtsam im Umgang mit unseren eigenen Empfindungen sein. Uns kann extrem vieles wiedergespiegelt werden, insbesondere auf unsere weibliche Energie Ur-Energie bezogen. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du möchtest meine tägliche Arbeit unterstützen, dann klicke hier ❤ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.