≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 16. Dezember 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum in der heutigen Nacht um 01:45 Uhr in das Sternzeichen Widder gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert, durch die wir nicht nur einen deutlichen Anstieg an Lebensenergie erfahren könnten (Energiebündel), sondern ebenfalls ein gesteigertes Reaktionsvermögen spürbar sein kann.

Vertrauen in unsere eigenen Fähigkeiten?!

Tagesenergie

Auf der anderen Seite begünstigt der “Widdermond” die Erfahrung von Bewusstseinszuständen, in denen wir umgehend an der Lösung alltäglicher Probleme wirken könnten, insbesondere, da Widdermonde häufig mit einem ausgeprägteren Vertrauen in eigene Fähigkeiten, einhergehen. In diesem Zusammenhang steht der Mond im Sternzeichen Widder generell ja auch für Verantwortungsbewusstsein, Scharfsinnigkeit, Elan, Vitalität und Durchsetzungsvermögen. Nun, letztendlich könnten diese Einflüsse sogar verstärkt erfahren werden, gerade aufgrund der vergangenen zweitägigen Portaltagphase, die ja mit starken Einflüssen bezüglich der planetaren Resonanzfrequenz einherging (die Einflüsse waren auch äußerst spürbar). Das gesamte Wochenende bzw. sogar beginnend in der Nacht zum Freitag, ging es, zumindest aus energetischer Sicht betrachtet, ziemlich intensiv zu. Wie bereits in den letzten Tagesenergie-Artikeln erwähnt, waren die Tage für mich persönlich auch sehr lehrreich. Während ich in den ersten Tagen/Nächten zu spannenden Erkenntnissen bezüglich einiger Themen gekommen bin (generelle System-Strukturen, das Wesen/der Geist von Wildpflanzen und einige andere Themen – Ein Video wird noch folgen), – sprich ich habe mich in entsprechend neue Bewusstseinszustände hineinversetzt, konnte mich in gewisse Informationen/Zustände hineinfühlen, habe ich am gestrigen Tag vergangene Monate/Jahre, die letzten Beziehungen, Konflikte, Entwicklungen und Situationen Revue passieren lassen. Dabei lichteten sich einige Strukturen und ich spürte regelrecht den Nutzen, denn mir diese Zeiten doch im Nachhinein betrachtet, beschert haben. Die Wichtigkeit dieser Phasen wurde mir daher so stark bewusst, wie es noch nie zuvor der Fall war, wodurch ich in der Folge auch einen regelrechten Befreiungsschlag in mir verspürt habe.

Was du nicht freilässt, wird niemals wachsen. Gib den Menschen das Licht der Freiheit. Das ist die einzige Bedingung des Wachstum. – Swami Vivekânanda..!!

Am Ende des Tages schließt sich diese Erfahrung daher auch dem an, was ich den vergangenen Wochen und Monaten erfahren habe, nämlich das derzeit nicht nur sehr vieles lichter wird, sondern das ebenfalls sehr wohltuende und vor allem befreite Bewusstseinszustände, innerhalb dieses Zeitalter des Erwachens, erfahren werden können. Wir können immer mehr in der Gegenwart ankommen und dabei zu uns selbst finden, uns unserer wahren Natur bewusst werden. Nun denn, aus diesem Grund bin ich schon sehr auf die kommenden Tage/Wochen gespannt, sehr sogar. Wie gesagt, ich kann es nur schwer beschreiben, doch trotz all der stürmischen Umstände im Außen, verspüre ich in mir ein Gefühl, das schon bald äußerst großartige Dinge geschehen werden, dass der Quantensprung ins Erwachen ein völlig neues Level erreicht. Sehr vieles deutet darauf hin. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Ich freue mich über eine jede Unterstützung 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 10 =