≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 17. Juni 2018 wird nach wie vor von den Einflüssen des Mondes im Sternzeichen Löwe geprägt, durch die wiederum eine Orientierung nach Außen hin vorliegen könnte. Doch auch eine gesteigerte Dominanz, ein gesteigertes Selbstbewusstsein und Optimismus könnten sich in uns bemerkbar machen. Ebenfalls könnten wir durch den Mond im Sternzeichen Löwe eine gesteigerte Lebensfreude manifest werden lassen, zumindest wenn wir mit seinen erfüllten Einflüssen in Resonanz treten.

Elektromagnetische Einflüsse sehr gering

Elektromagnetische Einflüsse sehr geringAnsonsten wird am heutigen Tag lediglich eine weitere Konstellation wirksam und zwar ein Quadrat zwischen Mond und Jupiter, das erstens um 08:22 Uhr wirksam wurde und uns zweitens extravagant und verschwenderisch stimmen kann. Ebenfalls steht diese Konstellation für Konflikte innerhalb einer Liebesbeziehung, weshalb in Partnerschaften Ruhe und vor allem Verständnis angebracht ist (selbstverständlich sollten Ruhe und Verständnis generell in einer Partnerschaft vorhanden sein). Weitere Konstellationen erreichen uns wiederum nicht, weshalb am Sternenhimmel “nicht all zu viel los ist”. Dasselbe gilt im Übrigen auch für elektromagnetische Einflüsse. In diesem Zusammenhang sei gesagt, dass uns in den letzten Monaten regelrechte elektromagnetische Stürme erreichten. Teilweise waren die Einflüsse auch derart stark, sodass diese uns ziemlich durchrütteln konnten. Dennoch waren diese Phasen von äußerster Wichtigkeit, denn wie schon des öfteren in meinen Artikeln erwähnt, stellen diese Einflüsse bzw. Impulse einen wichtigen Bestandteil im derzeitigen Prozess des geistigen Erwachens dar und lassen uns nicht nur wahrheitsorientierter agieren, sondern sie führen uns auch noch unseren derzeitigen Seinszustand vor Augen. Aus diesem Grund dienen diese Einflüsse auch unserer eigenen geistigen Weiterentwicklung und begünstigen unser eigenes Gedeihen, denn sie fordern uns indirekt dazu auf, all unsere inneren Konflikte zu lösen, damit wir selbst in einer höheren Frequenz/in einem ausgeglicheneren Bewusstseinszustand, verweilen können. Da uns fast täglich solch starke Einflüsse erreichen, kann es auch mal ganz entspannend sein, wenn es diesbezüglich ein wenig ruhiger zugeht.

In diesem Zusammenhang kommen uns da die aktuellen Tage sehr gelegen, denn in den letzten Tagen waren die Einflüsse kaum präsent. Okey, am gestrigen Tag erreichte uns nochmal ein stärkerer Impuls, jedoch sind die Tage im gesamten eher ruhiger Natur. Am heutigen Tag sind die Einflüsse beispielsweise so gut wie garnicht präsent. In den letzten Wochen kamen solche Ruhephase nun des Öfteren vor, was vor 1-2 Monaten noch undenkbar war. Ist das die Ruhe vor einem Sturm? Fakt ist, das es nach solchen Phasen mal gerne richtig stürmisch wird und Fakt ist auch, dass uns im Juli erneut eine zehntägige Portaltagserie erreicht. Aus diesem Grund wird es sicherlich bald wieder richtig stürmisch zugehen. Aber bis es dazu kommt, sollten wir die aktuelle Ruhephase, zumindest bezüglich der elektromagnetischen Einflüsse, genießen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Mondkonstellationen Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2018/Juni/17

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.