≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 18. April 2018 wird einerseits von dem Mond geprägt, der wiederum um 14:02 in das Sternzeichen Zwillinge wechselt und auf der anderen Seite von Saturn, der in der Nacht um 03:46 Uhr wieder rückläufig wurde (bis zum 6. September 2018). Ansonsten erreichen uns auch noch drei verschiedene Sternkonstellationen, die im gesamten doch recht harmonischer Natur sind. Dennoch sei gesagt, dass hauptsächlich die Einflüsse des “Zwillingsmondes” und auch die beginnenden Einflüsse des rückläufigen Saturn auf uns einwirken werden.

Mond im Sternzeichen Zwillinge

Mond im Sternzeichen ZwillingeIn diesem Zusammenhang wird der Saturn auch gerne als der Karmaplanet bezeichnet, der für Verantwortung im eigenen Leben, traditionelle Begebenheiten, Autorität, Ausdauer und Stabilität steht. Wenn er jedoch rückläufig ist, dann kann er uns ziemlich pessimistisch stimmen und gegebenenfalls sogar eine Blockade in uns auslösen (man kann mit Veränderungen nur schwer umgehen und sieht eventuell weniger Licht am Horizont). Aus diesem Grund sollte man in einer rückläufigen Phase keine unüberlegten Veränderungen herbeiführen. Man sollte viel mehr über gewisse Konfliktsituationen nachdenken und sich in Ruhe verschiedene Lösungsansätze überlegen. Ebenfalls sollten wir in einer entsprechenden Phase nicht all zu sehr in alltäglichen Denkmustern verharren, sondern viel mehr versuchen, neue Denkansätze im eigenen Geiste zu legitimieren, ansonsten könnte nämlich schnell ein Stillstand manifest werden (Man schafft niemals Veränderung, indem man das Bestehende bekämpft. Um etwas zu verändern, baut man neue Modelle, die das Alte überflüssig machen – Buckminster Fuller). Aus diesem Grund sollten wir in den nächsten Wochen bzw. Monaten achtsam sein (Achtsamkeit ist generell, in jeder Lebenslage, sehr empfehlenswert) und Lebensumstände meiden, die schnell einen Stillstand begünstigen (natürlich sei noch gesagt, dass die Einflüsse nicht zwingenderweise entsprechende Stimmungen in uns auslösen müssen. Unser Geist ist halt mächtig und es hängt von uns selbst ab, mit welchen Energien wir in Resonanz treten).

Die heutige Tagesenergie wird insbesondere von dem Mond im Sternzeichen Zwillinge geprägt, wodurch wir ziemlich kommunikativ und wissbegierig gestimmt sein könnten, zumindest wenn wir uns auf die Einflüsse einlassen..!!

Am heutigen Tag sind aber viel mehr noch die Einflüsse des “Zwillingsmondes” bestimmend, weshalb wir im gesamten recht kommunikativ gestimmt sein könnten und über gute geistige Fähigkeiten verfügen. Auf der anderen Seite stimmen uns “Zwillingsmonde” auch gerne wissbegierig, wodurch wir neue Erfahrungen und Eindrücke suchen könnten.

Drei angenehme Sternenkonstellationen

Drei angenehme SternenkonstellationenStatt sich zu isolieren oder gar zurückziehen zu wollen, stehen daher generell diverse Treffen mit anderen Menschen im Vordergrund. Ob es dabei Unternehmungen mit Freunden sind oder gar Gespräche auf der Arbeit, aufgrund unserer ausgeprägteren kommunikativen Aspekte sind zwischenmenschliche Interaktionen, zumindest aufgrund des Mondes im Sternzeichen Zwillinge, willkommener als üblich. Nun denn, zu guter Letzt wirken dann noch drei verschiedene Sternenkonstellationen auf uns ein. Was das betrifft wurde schon um 00:04 Uhr eine Konjunktion (Neutraler Aspekt – tendenziell harmonischer Natur – hängt von Planeten-Konstellationen ab/Winkelbeziehung 0°) zwischen Mond und Venus (im Sternzeichen Stier) wirksam, wodurch wir in dieser Zeit über ein sehr starkes Zärtlichkeitsbedürfnis verfügen konnten. Unsere Gefühlswelt war daher sehr präsent. Um 16:00 Uhr erreicht uns dann wiederum eine zwei tagelang wirksame Konjunktion zwischen Sonne und Uranus (im Sternzeichen Widder), durch die wir uns nicht gerne unterordnen lassen und uns auf unseren freien Willen berufen. Es ist halt eine Konstellation der erhöhten Individualität, die uns abseits dessen auch noch in Sachen Liebe (Beziehungen und co.) ziemlich glücklich stimmen kann. Die letzte Konstellation wird dann wiederum um 22:56 Uhr wirksam und zwar ein Sextil (harmonische Winkelbeziehung – 60°) zwischen Mond und Merkur (im Sternzeichen Widder), durch das unsere intellektuellen Fähigkeiten beflügelt werden und wir ebenfalls sehr aufgeschlossen gestimmt sein könnten. Alles in allem betrachtet erreichen uns daher am heutigen Tag Einflüsse, durch wir einen harmonischen Tagesumstand erfahren könnten, zumindest wenn wir uns geistig darauf ausrichten und unsere geistigen Fähigkeiten nicht für die Manifestation disharmonischer Zustände missbrauchen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER


Sternenkonstellationen Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2018/April/18
Rückläufiger Saturn Quelle: http://www.spirittraveling.com/rucklaufige-planeten-saturn-und-pluto/

Kommentare

Kommentare