≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 22. März 2018 steht insbesondere für zwischenmenschliche Kommunikation und kann uns daher sehr kommunikativ und Kontaktfreudig stimmen. Dabei stehen im gesamten unsere kommunikativen Aspekte im Vordergrund, denn um 06:29 Uhr wechselte der Mond in das Sternzeichen Zwillinge. Aus diesem Grund könnten wir auch zur Redseligkeit neigen. Auf der anderen Seite sind wir aufgeweckt und suchen eventuell nach neuen Erfahrungen bzw. Eindrücken.

Mond im Sternzeichen Zwillinge

Mond im Sternzeichen ZwillingeIn diesem Zusammenhang ist der Zwillingsmond auch zwei bis drei tagelang wirksam, weshalb wir in den nächsten Tagen von seinen kommunikativen Einflüssen profitieren. Dabei könnten wir nicht nur neuen Umständen gegenüber sehr aufgeschlossen sein, sondern wir begrüßen auch noch sämtliche Unternehmungen. Statt sich zu isolieren oder gar zurückziehen zu wollen, stehen daher generell diverse Treffen mit anderen Menschen im Vordergrund. Ob es dabei Unternehmungen mit Freunden sind, die Beantwortung diverser Emails oder gar Gespräche auf der Arbeit, aufgrund unserer ausgeprägteren kommunikativen Aspekte sind zwischenmenschliche Interaktionen sehr willkommen. Auf der anderen Seite kann uns der Zwillingsmond auch sehr wissbegierig stimmen. Unsere geistigen Fähigkeiten sind deutlich präsenter (wir könnten unsere gedanklichen Kräfte gezielter nutzen – Energie folgt immer unserer Aufmerksamkeit), wodurch wir ziemlich reaktionsschnell agieren könnten (geschärfte Sinne). Abseits dessen könnten wir in den nächsten Tagen auch sehr aufgeweckt sein und stehen neuen Erlebnissen und Lebenssituationen sehr aufgeschlossen gegenüber. Was das betrifft kann sich dieser Aspekt auch sehr beflügelnd auf unseren eigenen geistigen Zustand auswirken, denn immerhin ist es für unseren derzeitigen seelischen Zustand sehr wohltuend, wenn wir erstens sehr kommunikativ sind (geöffnetes Hals-Chakra) und zweitens neuen Umständen gegenüber aufgeschlossen sind. Was das betrifft schließen wir uns dann der universellen Gesetzmäßigkeit von Rhythmus und Schwingung an. Diese Gesetzmäßigkeit besagt das alles in Existenz einem ständigen Fluss der Veränderung “unterliegt”. Rhythmen und Zyklen stellen einen festen Bestandteil unseres Lebens dar, weshalb es sehr beflügelnd sein kann sich diesen fundamentalen Prinzipien des Lebens anzuschließen. Starre Lebensmuster üben einen negativen Einfluss auf unsere eigene psychische Konstitution aus, dasselbe gilt auch für das Festhalten an vergangenen Lebenssituationen, wodurch wir in der Regel neue Lebensumstände nicht annehmen können. Letztlich verändert sich die aber Welt kontinuierlich und innerhalb der Gegenwart existiert die Vergangenheit nicht mehr, weshalb es gesund ist aus gegenwärtigen Strukturen heraus zu handeln. Indem wir uns neuen Lebenssituationen stellen und dabei unseren derzeitigen Seinszustand so annehmen wie er ist, erschaffen wir einen Bewusstseinszustand der deutlich mehr von Frieden und Ausgleich geprägt wird. Natürlich kann es manchmal auch sehr beflügelnd sein wenn wir uns zurückziehen, nachdenken, eigene Schlüsse bezüglich unseres Leben ziehen und träumerisch gestimmt sind.

Die heutige Tagesenergie am 22. März 2018 wird insbesondere von dem Mond im Sternzeichen Zwillinge geprägt, weshalb wir nicht nur sehr kommunikativ gestimmt sein können, sondern wir auch noch neuen Umständen sehr aufgeschlossen sind..!!

Dennoch ist eine permanente geistige Isolation, sprich das ständige meiden unzähliger zwischenmenschlicher Situationen und anderer alltäglicher Begebenheiten sehr kontraproduktiv. Nun denn, aufgrund des heutigen Zwillingsmondes sollten wir neue Umstände begrüßen und dabei zwischenmenschliche Kontakte pflegen. Gespräche mit Freunden könnten uns gut tun und sämtliche Unternehmungen werden durch die Mondverbindung unterstützt. Ansonsten erreicht uns auch noch eine weitere Sternenkonstellation und zwar bildet um 09:21 Uhr die Sonne ein Sextil (harmonische Winkelbeziehung – 60°) mit dem Mond (Yin/Yang), wodurch die Kommunikation zwischen dem männlichen und weiblichen Prinzip stimmt. Andererseits könnten wir uns durch diese Konstellation überall zu Hause fühlen und sehr hilfsbereit sein. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternenkonstellationen Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2018/Maerz/22

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz ist Ausdruck eines großen Geistes, eines übergreifenden, alles durchdringenden Bewusstseins, das erstens sämtlichen existierenden Zuständen Form verleiht, zweitens unseren Urgrund darstellt und drittens hauptverantwortlich für unser Dasein ist.