≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 23. Dezember 2018 wird hauptsächlich von den nachklingenden Einflüssen des gestrigen Vollmondes im Sternzeichen Krebs geprägt und beschert uns daher weiterhin eine intensive Energiequalität (auch die Tage vor und nach einem Vollmond gehen mit besonderen energetischen Bewegungen einher). Dabei können aufgrund des “Krebs-Aspektes” weiterhin Umstände im Vordergrund stehen, bei denen wir uns ein wenig zurückziehen, der Ruhe hingeben und im gesamten verstärkt in unser seelisches Leben eintauchen (unseren Seinszustand ergründen).

Die nachwirkenden Einflüsse des gestrigen Vollmondes

Die nachwirkenden Einflüsse des gestrigen VollmondesSelbstverständlich können auch konträre Erfahrungen manifest werden, gerade die starke Energiequalität (und in den letzten Tagen erreichten uns äußerst starke Impulse, nicht nur auf die planetare Resonanzfrequenz bezogen) kann diesbezüglich einen Wechsel verschiedener Bewusstseinszustände stark begünstigen, sprich wir tauchen in die unterschiedlichsten Stimmungen ein und durchleben folglich verschiedene Zustände. Einerseits wird dabei häufig ein entsprechendes Hoch erfahren (so erging es mir beispielsweise am gestrigen Tag, fühle mich sogar im gesamten von der Grundstimmung her deutlich besser und an entsprechenden Tagen spüre ich das ganz besonders), ein Zustand der Ruhe, oder ein entsprechendes Tief. In diesem Zusammenhang fließen die starken energetischen Einflüsse ja auch stark in unser Geist/Körper/Seele System hinein, wodurch unerlöste Konflikte in unser Tagesbewusstsein transportiert werden (erkennen – bereinigen: Um verstärkt in einem hochfrequenten Bewusstseinszustand verweilen zu können – Aufstieg in 5D – Höherer geistiger Zustand ). Auf der anderen Seite kann uns aber auch die Wichtigkeit sämtlicher vergangener Momente vor Augen geführt werden, wodurch wir beispielsweise den Fortschritt unseres eigenen geistigen und seelischen Entwicklungsprozesses vor Augen geführt bekommen. Gerade an solchen Tagen ist halt gefühlt alles möglich und wir können, wenn uns der (unserer) Schöpfung öffnen, unglaubliches erfahren.

Eine Voraussetzung für den Frieden ist der Respekt vor dem Anderssein und vor der Vielfältigkeit des Lebens. – Dalai Lama..!!

Wie schon des Öfteren erwähnt, herrschen aktuell ja auch die besten Bedingungen vor, um massive Veränderungen innerhalb des eigenen Inkarnationsprozesses initiieren zu können, was man ja auch auf allen Daseinsebenen beobachten kann, sprich die Menschheit wird im gesamten bewusster, erfährt eine stärkere Anbindung zu ihrem eigenen geistigen Urgrund, durchschaut das Matrix-System, setzt sich mit hochfrequenter/natürlicher Nahrung auseinander, durchschaut eigene EGO-Verstrickungen und das ist ja nur ein Bruchteil von dem, woran man diesen Entwicklungsprozess festmachen kann (werde dazu auch mal einen separaten Artikel verfassen). Nun denn, es ist daher wahrlich eine magische Phase und auch der heutige Tag schließt sich diesem Prozess nahtlos an. Wir dürfen daher gespannt sein, was für Impulse uns doch erreichen werden. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Ich freue mich über eine jede Unterstützung 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 11 =