≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 25. April 2019 wird nach wie vor von einer Energiequalität bzw. von einer Grundstimmung geprägt die ganz im Zeichen unserer eigenen Selbstverwirklichung steht (sich selbst vollkommen verwirklichen, sich des eigenen grenzenlosen Potenzials bewusst werden, – die beste Version von sich selbst erschaffen). Dabei können wir uns weiterhin in eine vollkommen hochfrequente Realität einschwingen und sämtliche unserer Träume wahr werden lassen (eigene Grenzen sprengen).

Pluto ist rückläufig geworden

Pluto ist rückläufig gewordenImmerhin, die Zeiten in denen wir permanent und vor allem kontinuierlich 3D Strukturen unterlagen (innere Konflikte, nachhaltige Strukturen, Abhängigkeiten, kleine Vorstellungen von sich selbst) sind dabei vollständig zu enden, denn immer mehr 5D Strukturen werden im Hintergrund bzw. im planetaren Resonanzfeld integriert. Aus diesem Grund findet auch eine extreme Beschleunigung statt und sämtliche Prozesse werden mit einer ungeheuren bzw. noch nie dagewesenen Geschwindigkeit ausgeführt. Es findet daher eine massive Ent—Wicklung statt, in der wir uns selbst mit ungeheurer Geschwindigkeit aus sämtlichen destruktiven Mustern und Vorstellungen lösen. Wir können daher nun Unfassbares bewirken und einen enormen Quantensprung erfahren/initiieren. Von Tag zu Tag wird daher unser eigenes Wirken bedeutender und gewinnt zunehmend an Intensität. Und da die Auswirkungen unserer eigenen Handlungen immer stärker werden (beschleunigtes Manifestationspotenzial) wird es ebenfalls immer wichtiger, die eigenen Handlungen in Einklang mit unseren seelischen Wünschen zu bringen. Nun denn, ansonsten möchte ich auch nochmal auf Pluto hinweisen, der wiederum am gestrigen Tag (um 11:01 Uhr) rückläufig wurde. In diesem Zusammenhang bringt ein jeder Planet sein individuelles energetisches Potenzial mit sich und steht symbolisch für die unterschiedlichsten Aspekte. Insbesondere der Stand bzw. der Abstand zur Erde lässt dabei entsprechende Einflüsse verstärkt manifest werden. Dasselbe gilt auch für die “Richtung/Bewegung” (von der Erde aus betrachtet) eines Planeten. Rückläufige Planeten werden dabei gerne mit der Hervorbringung von Umständen in Verbindung gebracht, die wiederum unsererseits beleuchtet werden sollen (aufgrund eines Konfliktes – Bereinigung), häufig aber auch mit Themen, die nun für uns an Relevanz gewinnen bzw. an Relevanz gewinnen sollten. Pluto wird diesbezüglich mit Transformation in Verbindung gebracht, weshalb er auch gerne als der Transformationsplanet bezeichnet wird. Außerdem steht er für Vergänglichkeit, Wandel, Schatten und tiefgründige Ängste (Überwindung), Übergänge und die Auslebung des eigenen geistigen Potenzials.

Die Liebe und das Mitgefühl sind die Grundlagen für den Weltfrieden – auf allen Ebenen. – Dalai Lama..!!

Letztendlich könnte der rückläufige Pluto daher nochmal sämtliche Muster/Vorstellungen unsererseits, die seit Monaten oder gar Jahren unerfüllt sind, verstärkt in unser eigenes Tagesbewusstsein transportieren, wodurch wir, wenn wir uns dafür bereit fühlen, eine entsprechende Veränderung herbeiführen können. Es geht daher nun verstärkt um die Bereinigung eigener Konflikte und destruktiver Strukturen. Und da die derzeitige Energiequalität generell sehr stürmisch (magisch) ist und uns regelrecht dazu auffordert einen Übergang in 5D zu initiieren, kommt uns der rückläufige Pluto sogar sehr gelegen. Wie gesagt, alles steht ganz im Zeichen des Wandels/im Zeichen der Veränderung und wir können nun Großes bewirken. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Ich freue mich über eine jede Unterstützung ❤ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Array