≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 25. September 2019 wird einerseits von den nachwirkenden/prägenden Einflüssen der vorgestrigen Tagundnachtgleiche und vor allem dem damit einhergehenden astronomischen Herbstbeginn geprägt. Auf der anderen Seite wirkt dann auch noch der Mond auf uns ein, der wiederum am gestrigen Tag um 11:14 Uhr in das Sternzeichen Löwe gewechselt ist. Aus diesem Grund herrschen nun wieder Impulse vor, durch die unser eigenes Selbstbewusstsein und vor allem auch unser Selbstvertrauen verstärkt im Vordergrund stehen kann.

Tagundnachtgleiche

LöwemondIn diesem Zusammenhang steht auch kein anderes Sternzeichen so sehr für Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen und damit einhergehend für ein Vertrauen in unsere eigenen Fähigkeiten. Gegenteilige Effekte, beispielsweise wenn man von unerfüllten Löwemond-Aspekten spricht (ein jedes Sternzeichen beleuchtet entsprechende Themen), würden wiederum eine starke Ego-Überaktivität (Außendarstellung) oder gar ein mangelndes Selbstbewusstsein/Selbstvertrauen zum Ausdruck bringen. Letztendlich fließt hier halt ganz stark unser eigener derzeitiger Entwicklungsstand hinein (Fortschritt im Prozess des geistigen Erwachens – Individualität – derzeitiger Bewusstseinszustand/geistige Ausrichtung). Parallel dazu könnten die Mondeinflüsse auch nochmal verstärkt erfahren werden, denn seit der vorgestrigen Tagundnachtgleiche hat sich nochmal eine ganz starke Energie im Hintergrund manifestiert. In diesem Zusammenhang stand die Tagundnachtgleiche ja auch für die Erfahrung/Schaffung/Spiegelung eines ausgeglichenen Zustandes, denn Tag und Nacht waren von der Länge her gleich lang, ein Umstand, der inbesondere aus energetischer Sicht betrachtet von großer Bedeutung ist. An diesem Tag wurde daher ein gewaltiger Shift vollzogen. Gefühlt wurde die massiv ansteigende Energiequalität der vergangenen Wochen & Monate gefestigt. Dasselbe gilt für die extrem spürbare Magie der vergangenen Zeit. In diesem Zusammenhang wurde die Tagundnachtgleiche auch von einer unglaublichen Magie & ganz besonderen mystischen Stimmungen begleitet. Teilweise empfand ich diesen Tag auch als sehr entspannend und beruhigend, insbesondere zum Abend hin wurde dieser Umstand, zumindest in meinem Leben (und direkten Umfeld), sehr deutlich.

Allein im Bereich des Bewusstseins ist der Mensch frei, Bewusstsein wiederum ist nur im jeweils gegenwärtigen Augenblick möglich. – Leo Tolstoi..!!

Nun, aus diesem Grund werden wir daher in den kommenden Tagen & Wochen auch nochmal eine Intensivierung entsprechender Stimmungen erfahren. Immerhin, die letzten Monate der jetzigen Dekade, begleitet von transformativen, aber auch rückbesinnenden Energien (Herbst – Winter), neigen sich langsam aber sicher dem Ende zu und all die vergangenen Ereignisse, Manifestationen und Wandlungen der vergangenen Jahre/Monate werden explosionsartig in diesen bedeutungsvollen Übergang münden. Goldene Zeiten stehen uns daher bevor. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du möchtest meine tägliche Arbeit unterstützen, dann klicke hier ❤ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × zwei =