≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 26. November 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum am gestrigen Morgen um 07:37 Uhr in das Sternzeichen Krebs gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert, durch die wir nicht nur verträumt und sensibel gestimmt sein könnten, sondern im gesamten auch noch unser eigenes Seelenleben verstärkt zum Ausdruck gebracht werden kann.

Gestern extrem starke energetische Bewegungen

Gestern extrem starke energetische BewegungenGegebenenfalls steht dadurch auch Rückzug im Vordergrund und wir könnten uns, je nach Lebens/Tagesumstand, der Ruhe hingeben oder uns gar zu einem ruhigen und entspannten Umstand hingezogen fühlen. Auf der anderen Seite könnten uns auch noch starke energetische Bewegungen erreichen, denn diesbezüglich erreichte uns am gestrigen Tag bzw. sogar in den letzten zwei Tagen fast konstant starke Impulse (siehe unteres Bild). Insbesondere am gestrigen Tag ging es dabei äußerst stürmisch zu. Erst zum Abend hin flachten dabei die Einflüsse bezüglich der planetaren Resonanzfrequenz wieder ab. Der Tag markierte aus diesem Grund definitiv einen weiteren Höhepunkt in diesem Monat und konnte uns nochmal ordentlich durchrütteln. Einflüsse bezüglich der planetaren ResonanzfrequenzGerade solche Tage dienen dabei ja auch immer, wie nun schon häufig erwähnt, unserer eigenen geistigen und seelischen Weiterentwicklung. Entschleierung, Reinigung und Transformation können dann deutlich präsenter sein und einmal mehr unser eigenes Weltbild bzw. unsere eigene geistige Ausrichtung verändern. Nun denn, ich selbst habe in diesem Zusammenhang den gestrigen Tag mit meiner Familie verbracht und parallel dazu einen langen Waldspaziergang unternommen. Dabei habe ich ebenfalls einige Brennnesseln und Brombeerblätter gepflückt, die in der Folge zu einem Smoothie verarbeitet wurden. Im Übrigen ist das etwas, das ich doch nur sehr empfehlen kann. Gerade an hochenergetischen Tagen ist eine natürliche Ernährung generell sehr empfehlenswert, da unser Organismus dadurch eine gewisse Entlastung erfährt. Wildkräuter und Pflanzen sind dabei, aufgrund ihrer Lebendigkeit/Natürlichkeit (hoher Frequenzzustand), regelrechte “Frquenzbooster” (werde dazu in den kommenden Tagen auch nochmal einen separaten Artikel veröffentlichen, insbesondere, da ich mit Wildkräutern bzw. Wildpflanzen nun sehr interessante Erfahrungen sammeln konnte). Nun gut, abschließend möchte ich auch nochmal auf ein neues Video meinerseits hinweisen, indem ich einige Fragen eurerseits beantwortet habe. Ob der kommende UN-Migrationspakt, die Auswirkungen von 5G oder gar unser eigener Seelenplan, all diesen Fragen bin ich nachgegangen. In diesem Sinne, viel Spaß beim anschauen. Bleibt gesund zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Kommentare

Kommentare