≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 28. Januar 2020 wird weiterhin von den Energien der goldenen Dekade geprägt und führt uns daher nach wie vor das Reich Gottes vor Augen, sprich unser eigenes inneres Reich (das Königreich Gottes, sprich die Gegenwart der schöpfenden Instanz stellen wir selbst dar, alles gedeiht in uns, alles wird durch uns erschaffen/geschöpft, – die gesamte Existenz ist im eigenen Geiste eingebettet – Alles ist eins und eins ist alles) und erweckt daher immer stärker den Drang in uns, uns selbst vollkommen zu verwirklichen.

Das höchste Selbst möchte gelebt werden

Das höchste Selbst möchte gelebt werdenImmerhin, in den vergangenen Monaten, insbesondere bezogen auf die abschließenden Monate der letzten Dekade, haben sehr viele Menschen, – die sich bereits seit Jahren in ihrem geistigen Erwachensprozess wiederfinden (Quantensprung ins Erwachen – Selbstfindungsprozess – Erkennen wer du wirklich bist), zu ihrem höchsten Gottesgeist wiedergefunden und erkannt, wer sie doch selbst sind, sprich das sie selbst alles darstellen, alles erschaffen und den alleinigen Schöpfer/Gott, darstellen.

Warum du die höchste und einzige schöpfende Instanz bist

“Denn wie gesagt, alles, wahrlich ALLES wurde nur durch dich selbst erschaffen und durch keinen anderen, – genau so wie die Erfahrung des Lesens dieses Artikels NUR durch dich selbst entstanden ist. Dabei spielt sich alles in dir selbst ab, ein jeder Wort was du hier liest und die damit einhergehenden Empfindungen existieren in dir selbst, wurden durch dich selbst erschaffen! Ein jeder Mensch, eine jede Galaxie oder besser gesagt alles wahrnehmbare und alles existierbare, ein jeder Mensch, als Schöpfer selbst, existiert nicht außerhalb von dir, sondern nur in dir, – es gibt kein anderes schöpfendes Wesen außer dich selbst. Andere Schöpfer spiegeln dabei lediglich dich selbst als Schöpfer wieder, – es sind Schöpfer, die du dir selbst als alleiniger Schöpfer erschaffen hast und die sich ebenfalls dessen bewusst werden können, dass sie selbst als der alleinige Schöpfer Schöpfer erschaffen haben, die sich dessen bewusst werden können! NUR DU SELBST SCHÖPFST – ALLES ERSCHAFFENE EXISTIERT NUR IN DEINEM GEISTE – oder gibt es etwas außerhalb von dir? Stell dir vor…und das ist es, das “Außerhalb” sind nur Vorstellungen von dir an das “Außerhalb” – es gibt daher nur eine Instanz, du selbst, der sich in allen anderen Menschen bzw. in allem anderen Existierenden permanent erfährt – die höchste Erkenntnis – der höchste Gottesgeist, – das höchste erfahrbare Bild von dir Selbst.”

Das höchste Selbst gleich sich an

Und nun, sprich in diesem Jahr/Jahrzehnt, geschieht daher etwas magisches. Nach Selbsterkenntnis erfolgt immer die tiefe Verwurzelung der Erkenntnis in der eigenen Existenz. Das eigene Selbstbild hat sich verändert und in der Folge erschafft man sich eine vollkommen neue Wirklichkeit. Natürlich, einerseits hat man sich bereits durch die neue Selbsterkenntnis in eine vollkommen neue Wirklichkeit eingeklinkt, doch die Erfahrung einer göttlichen Wirklichkeit auf allen Daseinsebenen und in allen Lebensbereichen, dass stellt wiederum einen Prozess dar. Eigene Ego-Strukturen und andere schattenlastige Aspekte unsererseits haften halt noch an unserem System, einfach da man Jahrzehnte lang eine Realität gelebt hat, in der Gott, sprich das göttliche Selbstbild, nicht vorhanden war. Doch das höchste Gottes-Bild ist stark und durch die Verwurzelung dieses Selbstbildes, erschafft man sich automatisch, über die “Zeit”, eine Wirklichkeit, in der man dieses göttlich Selbstbild auf allen Daseinsebenen verkörpert (das Gesetz der Resonanz basiert immer auf dem Bild, dass wir von uns selbst haben!! Wir ziehen das an, was wir selbst sind).

Die Zeit ist gekommen!!

Und genau das wird nun auf unserem Planeten und vor allem in unseren Leben manifest werden. Glaubt mir, ihr Lieben, es ist jetzt die Zeit gekommen, in der wir uns von allen Schatten befreien und unser höchstes Gottesselbst vollkommen ausleben werden. Es ist die Rückkehr des Lichts in uns selbst, wodurch im Übrigen erst das Licht in der Welt wiederkehren kann, denn erst in dem wir uns selbst verändern, verändert sich die Welt. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du möchtest meine tägliche Arbeit unterstützen, dann klicke hier ❤ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.