≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 30. August 2019 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, um genau zu sein von einem einzigartigen Neumond im Sternzeichen Jungfrau (Mond wechselte um 01:57 Uhr in der Nacht in das Sternzeichen Jungfrau, – um 12:38 Uhr erreicht der “Neumond” wiederum seine vollständige Form), weshalb uns ein extrem transformativer und vor allem erneuernder Tagesumstand bevorsteht.

Einzigartiger & transformativer Neumond

Einzigartiger & transformativer NeumondIn diesem Zusammenhang geht dieser Neumond nämlich mit ganz besonderen kosmischen Begebenheiten einher. So wird dieser Neumond einerseits als ein sogenannter “Supermond” bezeichnet, denn der Mond erreicht am heutigen Tag seinen erdnächsten Punkt. Aus diesem Grund bzw. aufgrund seiner Erdnähe wirken die Einflüsse des Neumondes viel stärker auf uns ein, ja, der Einfluss ist sogar immens und war diesbezüglich bereits in den vergangenen Tagen spürbar. Die Mondeinflüsse sind deutlich manifester und fließen vollständig in unser gesamtes Geist/Körper/Seele System hinein, – der Unterschied ist gravierend und in keinster Weise mit einem “herkömmlichen” Neumond zu vergleichen. Auf der anderen Seite spricht man auch von einem schwarzen Mond. Damit ist im Grunde genommen ein zweiter Neumond innerhalb eines Monats gemeint (bei einem Vollmond würde man wiederum von einem Blue-Moon sprechen). Einem schwarzen Mond wird dabei eine ganz besondere Magie zugesprochen. So ist seine Energie nicht nur intensiviert, sondern ebenfalls potenziert und kann uns selbst vollkommen neuausrichten lassen (und das in einem gewaltigen Ausmaß). Nun, aufgrund dieser Umstände erreicht uns ein Neumond mit einer unglaublichen energetischen Einwirkung, so stark, wie es nur selten der Fall ist. Aus diesem Grund wird uns der Neumond auch vollkommen in neue Zustände hineinkatapultieren. Auch innere Konflikte können uns nicht nur vor Augen geführt werden, sondern ebenfalls aufgelöst werden.

Der heutige Neumond wird ungeahnte & vor allem tiefsitzende Potenzial in uns selbst freilegen. Das Ausmaß ist enorm und kann folglich mit sehr viel Klärung und Selbstreflexion einhergehen..!! 

Der Mond steht daher ganz stark im Zeichen der Freiheit und Neuausrichtung (was ich im Übrigen bereits am gestrigen Tage spürte, so löste ich einen lange in mir vorherrschenden Konflikt auf, – erst zum Abend wurde mir dann bewusst das uns ein ganz besonderer Neumond erreicht, – abseits der eigenen Realitätsgestaltung ist die Verbindung klar, – gut, alles in Existenz, sprich ein jeder Umstand, selbst die Bewusstwerdung des Neumond-Ereignisses ist ein Produkt des eigenen Geistes – all das was in unsere Wahrnehmung rückt birgt eine tiefe Bedeutung + Verbindung).

Kosmische Wende

Neumond im Sternzeichen Jungfrau Am Ende des Tages markiert dieser Neumond daher auch den Höhepunkt des Monats, an sich sogar den Höhepunkt des gesamten bisherigen Jahres und geht in der Folge mit einer ganz besonderen kosmischen Wende einher. So führt uns dieser Mond in eine völlig neue Zeitqualität hinein, insbesondere da er unzählige Altlasten und Konflikte aus uns herausspült. So wird im kollektiven Bewusstsein deutlich mehr Platz für neue Programmierungen geschaffen (5D bzw. hochfrequente, –  auf Freiheit, Harmonie, Liebe, Weisheit und Fülle basierende Umstände) und das kollektive geistige Erwachen nimmt noch größere Züge an. Letztlich ist diese Entwicklung auch derart spürbar, sodass es einfach nur unglaublich ist. Gefühlt werden alle in uns verborgenen Potenziale freigesetzt und wir schwingen uns in eine vollkommen neue Realität ein. Klärung, innere Freiheit, Weisheit, Selbstliebe, innere Stärke, Fülle & Vitalität, all diese Empfindungen, – gebündelt in einem extrem klaren Bewusstseinszustand, können von einem jeden Menschen erschaffen + erfahren werden. Die Zeit dieser Klarheit rückt immer mehr in den Vordergrund und ist zu einer unumgänglichen Konsequenz des derzeitigen Wandels geworden. Wir alle werden in einen entsprechenden Bewusstseinszustand hineingezogen, ob wir uns dem noch entziehen oder nicht. Der damit einhergehende Aufstieg ist unumgänglich und wird immer mehr manifest. Eine kosmische Wende ist daher im vollen Gange und vollzieht sich in diesen Tagen. Und sehr viele Menschen spüren diese Wende. So lassen uns unzählige spannende Umstände diese Wende erspüren. Ob es dabei eine Schärfung unserer Sinne ist, eine deutlich ausgeprägtere Feinfühligkeit, ein Anstieg unserer Lebensenergie, eine unerwartete Klärung innerhalb unseres Geistes, die Manifestation vollkommen neuer Gewohnheiten & Informationen, die Beendigung lang aufrechterhaltener Konflikte oder gar die Wahrnehmung einer äußerst mystischen Stimmung, – dass Erspüren der Wende ist, ob bewusst oder unbewusst, in der Wahrnehmung sehr vieler Menschen präsent. Nun gut, abschließend möchte ich zu diesem hoch transformativen Neumond auch noch einen Abschnitt von der Seite danielahutter.com zitieren, in dem der Neumond und insbesondere der damit einhergehende Jungfrau-Aspekt aufgegriffen wird:

“Hin zum neuen Mond, der Tag von Neumond, erreicht der Mond seine minimale Helligkeit. Aus dieser “Sichtweise” nimmt das menschliche Auge den Mond vorübergehend nicht wahr. Doch der Mond/die Mondin IST dennoch, dies in seiner ganzen Kraft, dieses Mal gebündelt in den Energien von Jungfrau, eingebettet in ein planetares Feld von Zeitqualität, das einmal mehr hin zu deinem Lebensplan er-innert. Die Qualität der Jungfrau ist durchaus jene, des “heil werdens” – jenes des SELBST – dahin gilt es sich zu besinnen, dieser Tage. Das energetische Bild von Heilung ist jenes eines Kreises. Der Kreis will sich schließen, die Dinge wollen rund werden. Endlich.

Einmal mehr. So werden sich dir in deinem Alltag, deinem (er)Leben, deinen Emotionen die Themen zeigen, die deine Seele sich mitgebracht hat, in dieses Leben und wird erinnern, wo der Status quo stagniert, Veränderung ruft. Immer wieder. Und im Kreis liegt das Ende und der Anfang. Die aktuelle Zeitqualität schenkt uns kosmischen Rückenwind – eine hervorragende Zeit um neue Projekte zu planen. Die Jungfrau ist das heilige Zeichen. Heil(ung)bringend. Weil der Kreis sich schließen will. Die drei Ebenen Körper, Geist und Seele wollen sich gelebt in dein Leben verweben und somit die Ganzheitlichkeit im Ansatz für alles als Ausrichtung dienen.

So sieh mit einem sehenden Auge auf deine Anliegen: Körper, Geist und Seele – sind sie darin ausgewogen präsent? Wovon braucht es mehr? Die Qualität der Jungfrau ist jene, dass sie weiß, “die Spreu vom Weizen zu trennen”, dies mit Umsicht, Weitsicht, Vorsicht – bedacht. Die Mondqualität hinzu ist jene, dass wir dies von der Gefühlsebene aus angehen. Darin liegt das Geschenk. Welch yinischer Tanz.”

In diesem Sinne Freunde, genießt den heutigen Neumond-Tag und seid dabei vor allem achtsam + wachsam. Uns können unglaubliche Umstände/Zustände/Impulse erreichen. Bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Ich freue mich über eine jede Unterstützung 🙂 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn − 2 =

    • Susa 30. August 2019, 12:18

      SO Toll…

      Reply
    Susa 30. August 2019, 12:18

    SO Toll…

    Reply