≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 31. Oktober 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum um 03:41 Uhr in der Nacht in das Sternzeichen Löwe gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert, durch die wir im gesamten deutlich selbstbewusster, optimistischer und dominanter agieren könnten. In diesem Zusammenhang steht das Sternzeichen Löwe ja auch, wie schon des Öfteren in einigen Tagesenergie-Artikeln erwähnt, für Selbstdarstellung und eine gewisse Orientierung nach Außen hin.

Mond wechselt in das Sternzeichen Löwe

Doch auch Lebensfreude, ausdauerndes Verhalten, eine produktive Stimmung und eine deutlich ausgeprägtere Begeisterungsfähigkeit, können aufgrund des “Löwemondes” manifest werden. Aus diesem Grund könnte der Start in den neuen Monat, trotz genereller starker energetischer Bewegungen (zumindest ist die derzeitige energetische Qualität nach wie vor sehr stark und die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass der November-Beginn ebenfalls derart intensiv beginnen wird), mit einem womöglich stärkeren inneren Antrieb erfahren werden, auch wenn dies nicht zwingend der Fall sein muss, denn abseits der starken energetischen Einflüsse, fließt hier selbstverständlich auch noch unsere derzeitige geistige Ausrichtung mit hinein und vor allem in wie fern wir derzeitig im Einklang mit uns selbst sind. Dennoch bietet sich der neue Monat perfekt dafür an, um ebenfalls neue Wege zu beschreiten und Altlasten “hinter sich zu lassen”. Der Mond im Sternzeichen Löwe könnte uns dabei auch sicherlich zugute kommen und mit dafür zuständig sein, dass wir den neuen Monat auf eine antreibende Art und Weise einleiten. Wie gesagt, im extrem hochfrequenten Monat Oktober ging es insbesondere um unsere eigene Weiter–ent–wicklung, um Selbstreflexion, Reinigung, Transformation, um die Verarbeitung disharmonischer Umstände und das in einem sehr großen Ausmaß.

Versuchen wir, das Beste eines jeden Menschen zu erkennen, den anderen im bestmöglichen Licht zu sehen. Diese Einstellung erzeugt sofort ein Gefühl der Nähe, eine Art Geneigtheit, eine Verbindung. – Dalai Lama..!!

Natürlich, der kommende Monat wird sicherlich auch mit starken Energien einhergehen und könnte diesen Prozess noch einmal vertiefen, jedoch könnte nun statt übergreifender Selbstreflexion (gegebenenfalls die Beschäftigung mit inneren Konflikten), auch eine entsprechende Bewältigung und ein inneres Erblühen stattfinden. Immerhin erfahren wir aktuell eine Beschleunigung und innerhalb des Prozesses des geistigen Erwachens, steuern wir auf eine neue Phase zu, nämlich eine Phase des Handelns und der Umsetzung (den Frieden verkörpern, den wir uns doch wünschen für die Welt). In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

+++Insider-Wissen zu den erfolgreichsten Naturheilsubstanzen aus allen Kontinenten und Kulturkreisen dieser Welt+++

+++Jetzt mit dem Code “allesistenergie” 5 % Rabatt auf den Orgonreaktor und sämtliche andere Produkte des Shops erhalten+++

Kommentare

Kommentare