≡ Menu

Direkt beim Verlag bestellen – Unser Buch: Eine kurze Geschichte des Lebens

Soo nun ist es wieder soweit und uns erreicht ein weiterer Neumond, um genau zu sein sogar ein Neumond im kraftvollen Sternzeichen Löwe. Aus diesem Grund eignet sich der morgige Tag auch perfekt dafür um Neues zu schaffen, um Gedanken, die gegebenenfalls schon seit unzähligen Monaten in unserem eigenen Unterbewusstsein verharren, wieder zu realisieren. Genau so können wir am morgigen Tag auch perfekt erneuerbare Energien schöpfen, Energien, um wieder Neues in das eigene Leben ziehen zu können. Dies bezieht sich daher vorrangig auch auf Neuanfänge, drastische Veränderungen im eigenen Leben oder gar auf Neuorientierungen bezüglich eigener Lebenssituationen. 

Kraftvolle Erneuerung – Öffne deinen Geist

Kraftvolle Erneuerung - Öffne deinen GeistSo stehen auch Neumonde im Gesamten immer für den Neubeginn eines neuen Zyklus, für Anfänge, Wachstum, Erneuerung und Veränderung. Letztlich ist das auch ein Grund, um am morgigen Tag Veränderungen im eigenen Geiste wieder zu legitimieren. In diesem Zusammenhang wird es auch von Tag zu Tag wichtiger, eigene Schattenanteile zu erkennen und in Transformation zu geben. Das Spiel der Dualität, der Kampf zwischen EGO und Seele nimmt gegenwärtig immer größere Ausmaße an und es ist für die Weiterentwicklung des kollektiven Bewusstseinszustandes zwingend erforderlich, diesem Kampf ein Ende zu bereiten. Es geht von daher auch immer noch um das Thema Loslassen. Es ist wichtig das wir uns von schadhaften Lebenssituationen, von negativen Verhaltensweisen, von festgefahrenen Lebensmustern trennen, dass wir den Sprung ins Unbekannte wagen, statt permanent Angst vor dieser Erfahrung haben zu müssen. Es kann in diesem Zusammenhang auch kein Raum für Neues, kein Raum für ein vollkommen positives Leben entstehen, wenn wir uns immer noch in selbstgeschaffenen Teufelskreisläufen gefangen halten und uns nicht trauen aus diesen auszubrechen. So verharren wir auf der Stelle, bewegen uns im Kreis und stehen unserer eigenen Selbstverwirklichung im Wege. Das Jahr 2017, dass eine Zuspitzung (Höhepunkt) zwischen unseren eigenen seelischen und egoistischen Anteilen prognostizierte, setzt nun immer stärker voraus, dass wir aus dem Träumen herausbrechen und stattdessen ins aktive Handeln kommen.

Das Jahr 2017 ist ein Schlüsseljahr, in dem der Kampf zwischen EGO und Seele seinen Höhepunkt erreichen wird. Aus diesem “Kampf” wird anschließend eine positive Weiterentwicklung des kollektiven Bewusstseinszustandes heraus entstehen, wodurch alte Strukturen basierend auf Lüge, Täuschung und Selbstsabotage nach und nach aufgelöst werden..!! 

Die Zeiten, in denen wir uns in selbstgeschaffenen negativen Lebensmustern gefangen hielten und ein Vorankommen kaum möglich war, ist dabei zu enden und eine Neue Zeit, in der unser eigener neu ausgerichteter Geist den kollektiven Bewusstseinszustand beflügeln wird, steht uns nun kurz bevor. Unsere eigene Seele möchte sich halt entfalten, möchte das wir wieder ihr Potenzial vollständig ausschöpfen. Genau so möchten auch die positiven Aspekte unseres eigenen Seelenplans wieder realisiert werden, statt im verborgenen zu verweilen.

Durch unser eigenes Handeln, durch unsere eigenen Gedanken und Emotionen wird der kollektive Bewusstseinszustand stark beeinflusst und sogar in seiner eigenen Ausrichtung verändert..!!

Wir sind die Schöpfer unserer eigenen Realität, die Gestalter unseres eigenen Lebens und können wieder wahrhaftig werden, können wieder ein Leben erschaffen, in dem unsere eigene seelische Identifikation uns in eine neue Zeit transportieren wird. Nutze aus diesem Grund das energetische Potenzial das morgigen Tages und beginne wieder damit, ein Leben in Freiheit zu erschaffen. Ein Leben, in dem du dich nicht mehr von negativen gedanklichen Mustern blockieren lässt und die positiven Aspekte deines Seelenplans voll ausleben wirst. In diesem Sinne bleib gesund, zufrieden und lebe ein Leben in Harmonie.

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz ist Ausdruck eines großen Geistes, eines übergreifenden, alles durchdringenden Bewusstseins, das erstens sämtlichen existierenden Zuständen Form verleiht, zweitens unseren Urgrund darstellt und drittens hauptverantwortlich für unser Dasein ist.