≡ Menu

Portal

Die heutige Tagesenergie am 07. November 2017 wird von einem sehr intensiven Portaltag begleitet und kann daher in der Folge einige alte Strukturen, Verhaltensweisen, Überzeugungen und anderen verankerte Gedanken loslösen und diese wieder in unser Tagesbewusstsein transportieren bzw. vor Augen führen.

Nun ist es wieder soweit und uns erreicht ein weiterer Portaltag, um genau zu sein der zweite Portaltag in diesem Monat. Dabei ist der heutige Portaltag wieder von größter Intensität und beschert uns genau so wie der gestrige, sehr intensive Vollmond, wieder starke Energien. In diesem Zusammenhang waren die letzten Wochen auch bezüglich des planetaren energetischen Milieus, so intensiv wie noch nie zuvor. Alle inneren Konflikte, karmische Muster und andere Problematiken spitzen sich zu und ein intensiver Reinigungsprozess findet nach wie vor statt. Dabei könnte man dies auch mit einer psychischen Entgiftung gleichsetzen, eine gewaltige Transformation,

Am heutigen Tage ist es wieder soweit und uns erreicht der letzte Portaltag in diesem Monat, um genau zu sein ist dies sogar der siebte Portaltag in diesem Monat. Nächsten Monat erreichen uns dann wiederum 6 Portaltage, was im Gesamten, zumindest verglichen mit den letzten Monaten, eine relativ hohe Anzahl an Portaltagen ist. Nun denn, mit dem letzten Portaltag in diesem Monat, endet auch zeitgleich der Monat Juli und führt uns daher übergangsweise in den neuen Monat August hinein. Aus diesem Grund sollten wir uns nun auch auf einen völlig neuen Zeitabschnitt einstellen, denn wie schon des öfteren in meinen Artikeln erwähnt, besitzt ein jeder Monat,

Morgen ist es wieder soweit und uns erreicht ein weiterer Portaltag, um genau zu sein sogar der fünfte Portaltag in diesem Monat. Was das betrifft sind Portaltage ganz spezielle kosmische Tage (von den Maya vorhergesagt, Stichwort: apokalyptische Jahre, – Apokalypse = Entschleierung, Offenbarung, Enthüllung und nicht Weltuntergang), an denen unser Planet, eine erhöhte kosmische Einstrahlung erfährt. Diese hohen Frequenzen erhöhen in diesem Zusammenhang die Schwingungsfrequenz unseres eigenen Planeten, was zur Folge hat, dass wir Menschen automatisch unsere eigene Schwingungsfrequenz an die der Erde anpassen. Aus diesem Grund können solche Tage auch sehr anstrengend sein, denn erstens integriert unser eigenes Geist/Körper/Seele System an solchen Tagen die ganzen einströmenden Energien und zweitens zwingen uns die hohen Frequenzen autodidaktisch dazu,

Nach den letzten intensiven und vor allem stürmischen Vollmond-Energien, erreicht uns nun wieder am morgigen Tag, am 12. Juli 2017, ein weiterer Portaltag. Dabei könnte es nach den letzten 2 ruhigeren Tagen, wieder ein wenig turbulenter werden. Innere Konflikte können aufgrund der einströmenden kosmischen Einstrahlung wieder in unser eigenes Tagesbewusstsein transportiert werden und einiges in unserem Innersten aufwirbeln. Auf der anderen Seite können die einströmenden Frequenzen aber auch beflügelnd für unseren eigenen Bewusstseinszustand sein. Je nach derzeitiger emotionaler Sensibilität und vor allem Stabilität,