≡ Menu

Die Macht unseres eigenen Geistes ist grenzenlos. Dabei können wir aufgrund unserer geistigen Präsenz neue Umstände schaffen und ebenfalls ein Leben führen, das vollkommen unseren eigenen Vorstellungen entspricht. Doch häufig blockieren wir uns selbst und grenzen unser eigenes schöpferisches Potenzial, aufgrund eigener Glaubenssätze, Überzeugungen und selbstauferlegter Grenzen, massiv ein.

Die Macht der Abendroutine

Dabei sind sämtliche Glaubenssätze, – ebenso wie unsere Ansichten zum Leben (unser Weltbild), tief in unserem eigenen Unterbewusstsein verankert. Hier spricht man auch gerne von Programmen, mit denen unser Unterbewusstsein belegt/programmiert ist. Dabei sind wir Menschen in der Lage, unser eigenes Unterbewusstsein umzuprogrammieren. Wir können demnach unsere eigene unterbewusste Qualität maßgeblich verändern und vollkommen neue Programme, sprich Verhaltensweisen, Gewohnheiten, Glaubenssätze und Überzeugungen erschaffen. Auf der anderen Seite fließt auch die Ausrichtung unseres Unterbewusstseins, mit in unseren eigenen Seinszustand hinein. Natürlich, auch die Qualität unseres Unterbewusstseins ist wiederum auf unseren eigenen Geist zurückzuführen. Wenn die Gewohnheit bzw. das Programm des Rauchens in unserem Unterbewusstsein verwurzelt ist, dann wurde diese Programmierung durch unser Bewusstsein geschaffen (Entscheidungen, die zu dieser Programmierung führten). Abseits unseres Seelenplans und damit einhergehend vordefinierten Konflikten/seelischen Wunden, sind wir daher selbst für die Programme unseres Unterbewusstseins verantwortlich. Nun denn, letztlich gibt es in diesem Zusammenhang unzählige Möglichkeiten, mit denen wir unser eigenes Unterbewusstsein neu ausrichten können. Eine davon wäre die Abänderung unserer täglichen Abendroutine. Was das betrifft sind der Morgen und auch der Abend Zeiten, in denen unser Unterbewusstsein sehr empfänglich ist. Die geistige Ausrichtung am Morgen bestimmt zum Beispiel häufig den weiteren Verlauf unseres Tages. Wer sich am Morgen auf disharmonische Gedanken einlässt, zum Beispiel weil er durch eine laute Geräuschkulisse aufgeweckt wird, der könnte den ganzen Tag über sehr schlecht gelaunt sein. Wir haben dann unseren Fokus auf einen negativen Umstand gerichtet und verstärken in der Folge diesen (unseren) negativen Umstand/Zustand. Genau so kann aber auch der Abend sehr kraftvoller Natur sein.

In unserem Unterbewusstsein sind die verschiedensten Programme, Glaubenssätze und Überzeugungen verankert. Einige dieser Programme sind dabei sehr kontraproduktiver Natur, weshalb eine Umstrukturierung unseres Unterbewusstseins, sehr von Vorteil sein kann..!!

Der Gedanke bzw. der Seinszustand, mit dem wir letztendlich einschlafen, verstärkt sich in seiner Intensität und wird am nächsten Morgen erneut präsent sein. Aus diesem Grund kann es sehr zum Nachteil sein, wenn wir mit einer negativen Empfindung einschlafen, einfach da die negative Empfindung, am Folgetag, wieder präsent ist. Aus diesem Grund sollte das, was man in dem eigenen Leben verstärkt manifestieren und erfahren möchte, am Vorabend in unserem Geiste vorherrschen. Wenn du zum Beispiel am nächsten Tag sportlich sehr aktiv sein möchtest, dann richte deinen Geist in der Vornacht auf diese Tätigkeit ein. Wenn wir mit einer entsprechenden Intention einschlafen, dann könnten wir auch mit der selben Intention wieder aufwachen. Aus diesem Grund kann eine veränderte Abendroutine sehr hilfreich sein. So könnte man sich vor dem Schlafen gehen ein wenig Zeit nehmen und vollkommen entspannen/runterfahren. Ebenfalls könnte man sich in dieser Zeit auf die Aspekte konzentrieren, die man am nächsten Tag verstärkt erfahren möchte. Es ist daher eine kraftvolle Methode, mit der wir unser eigenes Unterbewusstsein umstrukturieren können. Energie folgt halt immer unserer eigenen Aufmerksamkeit. Im folgenden unten verlinkten Video von Andreas Mitleider, wird diese Methodik auch noch einmal ganz genau erklärt. Genau gibt er wertvolle Tipps preis und verrät, wie man einen Abend entsprechend sinnvoll gestalten könnte. Kann euch das Video von daher sehr ans Herz legen, vor allem da er das Thema auf eine sehr einleuchtende und informative Art und Weise erklärt. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Kommentare

Kommentare