≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 20. Januar 2020 wird einerseits von den Einflüssen des Portaltages geprägt, weshalb uns ein energetisch besonderer Umstand bevorsteht (die Tore bzw. das Portal zu einer höheren Wirklichkeit/zu einem höheren Bewusstseinszustand ist verstärkt geöffnet) und auf der anderen Seite von einer besonderen Numerologie, denn es ist der 20. Januar 2020 (drei mal 20 oder besser gesagt drei mal die 2).

Portaltageinflüsse

PortaltageinflüsseDas heutige Datum trägt daher eine besondere Energie in sich, weshalb der Tag sicherlich mit besonderen Umständen und 5D-Installationen im Hintergrund einhergehen wird. Gut, aktuell ist so gut wie fast jeder Tag höchst magisch und alleine 2020, sprich das erste Jahr der goldenen Dekade, trägt eine unfassbare Energie in sich. Genau so finden gefühlt fast tagtäglich besondere 5D-Installationen im Hintergrund statt (dadurch wird es immer mehr Menschen ermöglicht, sich in eine hohe Wirklichkeit/in ein hohes Selbstbild, einzuklinken). Dennoch stellt das heutige Datum eine Besonderheit dar (noch 11 mal wird sich das wiederholen) und wird mit besonderen Impulsen einhergehen. Das der heutige Tag auch noch ein Portaltag ist, passt daher perfekt und wird das Gemisch an hochexplosiven Energien sicherlich intensivieren. Immerhin, aktuell werden die Zustände generell von Tag zu Tag intensiver und man hat das Gefühl, – als ob wir den größten Quantensprung überhaupt durchleben, sprich ein Quantensprung, der es uns einerseits ermöglicht, unser höchstes Selbstbild (Gottesselbst) verstärkt aufleben zu lassen und der uns andererseits, daraus resultierend, äußere Umstände beschert, die auf dieser (unserer) Göttlichkeit basieren (Das Prinzip der Entsprechung: Wie oben so unten, wie unten so oben, wie innen so außen, wie außen so innen).

Im aktuellen ersten Monat der goldenen Dekade, erfahren wir die Intensivierung und Ausweitung des kollektiven Erwachensprozesses. Von Tag zu Tag erwachen dabei mehr Menschen. Es ist eine unaufhaltsame Kettenreaktion, die den gesamten Planeten befreien wird und uns in ein neues Zeitalter hineinkatapultiert..!!

Nun, letztendlich wird die heutige Tagesenergie äußerst magisch sein und uns unseren eigenen Geist noch stärker in hochfrequente/göttliche Richtungen ausdehnen lassen. Wie gesagt, an Portaltagen ist der Schleier zu feinstofflichen Welten dünner, was sich im Grunde genommen auf einen Schleier bezieht, durch denn es uns häufig erschwert wird, eine hohe Wirklichkeit zu erfahren/einen hohen Bewusstseinszustand zu durchleben. Lasst uns daher diesen Umstand nutzen und in eine hohe Wirklichkeit eintauchen. Wenn wir selbst innerlich erspüren, dass nur wir selbst der Schöpfer von allen Dingen sind, einfach da alles was existiert nicht nur aus unserem Geiste heraus entstanden ist und entsteht, sondern da sich ebenfalls die gesamte Existenz in uns selbst abspielt (Schöpfung geschieht immer nur durch uns selbst, – alle anderen Menschen und all die Dinge, die sie jemals erschaffen/geschöpft haben, wurden nur für uns erfahrbar/erkennbar, in dem wir uns Umstände erschaffen haben, in denen wir uns diesen Menschen/Dingen bewusst werden konnten, sprich wir haben selbst alles erschaffen), dann beginnen wir damit unsere eigene Welt bewusst und vor allem vollkommen umzugestalten. Wir treten dann wahrlich in unseren höchsten Schöpfergeist ein. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du möchtest meine tägliche Arbeit unterstützen, dann klicke hier ❤ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • Kristine Annett Wegner 21. Januar 2020, 0:21

      Hallo du Lieber, ich kann dasalles auch nur bestätigen – es ist als ob ich auch der Pferdekutsche sitze und ddie Pferde mich ziehen.Ein Wunder nach dem anderen passiert und mannmuss sofort loslassen, weil das nächste schon wartet. So viele shifts pro Tag hatte ich sonst nur an besonderen Energietagen. Nun ist das nur noch so 😉 Herrlich!!! Wasfür eine wunderbare Chance für diesen Planeten und die Seelen, die auf ihm Leben. Als Heilerin war ich schon immer super effectiv, nun ist es wie einmal kurz Augenblinzeln und die Transformation ist sichtbar. Mehr und mehr ganzheitliche Heilung und das der Kollektive Gedanke wächst selbst bei denen im 3D…Vielen Dank an alle, die an der kollektiven Entwicklung mitwirken und immer wieder ihr Bestes geben.***

      Reply
    Kristine Annett Wegner 21. Januar 2020, 0:21

    Hallo du Lieber, ich kann dasalles auch nur bestätigen – es ist als ob ich auch der Pferdekutsche sitze und ddie Pferde mich ziehen.Ein Wunder nach dem anderen passiert und mannmuss sofort loslassen, weil das nächste schon wartet. So viele shifts pro Tag hatte ich sonst nur an besonderen Energietagen. Nun ist das nur noch so 😉 Herrlich!!! Wasfür eine wunderbare Chance für diesen Planeten und die Seelen, die auf ihm Leben. Als Heilerin war ich schon immer super effectiv, nun ist es wie einmal kurz Augenblinzeln und die Transformation ist sichtbar. Mehr und mehr ganzheitliche Heilung und das der Kollektive Gedanke wächst selbst bei denen im 3D…Vielen Dank an alle, die an der kollektiven Entwicklung mitwirken und immer wieder ihr Bestes geben.***

    Reply