≡ Menu

Besucht unseren Alles ist Energie ShopEinzigartige Produkte
Jetzt mit dem Code: “allesistenergie” 5% Rabatt auf den Orgonreaktor erhalten

Die heutige Tagesenergie am 31. Januar 2018 wird wie schon im gestrigen Mondartikel erwähnt, von einem ganz speziellen Mondereignis geprägt. Dabei erreicht uns ein Supermond (der Mond könnte aufgrund einer sehr erdnahen Position größer als gewöhnlich wirken und strahlt heller), eine Blutmondfinsternis (der Mond erscheint leicht bräunlich/rötlich, da er sich im vollständigen Erdschatten befindet) und ebenso ein “Blue-Moon” (ein zweiter Vollmond innerhalb eines Monats).

Einflüsse des besonderen Mondumstandes

Besonderer Mondumstand am 31. Januar 2018

Dabei wird jeglichen Mondumständen, insbesondere dem Blutmond und Blue-Moon eine ziemlich starke Kraft (Magie) zugesprochen, weshalb wir an entsprechenden Tagen erstens über eine deutlich ausgeprägtere Manifestationskraft verfügen könnten und zweitens unser eigener geistige Urgrund deutlich mehr in den Vordergrund rückt. Da heute drei dieser Mondumstände wirksam sind, erreichen uns sehr starke energetische Einflüsse. Was das betrifft könnten wir daher mit der Manifestation von Gedanken beginnen, die eventuell schon seit langer Zeit in unserem eigenen gedanklichen Spektrum verweilen. Ebenso könnten die Einflüsse dafür zuständig sein, dass wir unseren derzeitigen und auch unseren vergangenen Lebensumstand noch einmal Revue passieren lassen und uns aufgrund Lage dessen wieder bewusst darüber werden, was unser eigenes Leben bereichert, was unserem Leben einen Glanz verleiht und was wiederum konfliktreicher Natur ist. Altes loslassen und neues willkommen heißen, die Akzeptanz neuer Lebensumstände und vor allem auch die Manifestation eines ausgeglichenen/zufriedenen Bewusstseinszustandes, das sind Umstände, die nun wieder verstärkt in den Vordergrund rücken. Insbesondere in dieser teils prekären, aber auch teils beflügelnden Phase des Wandels geht es daher mehr denn jemals zuvor darum, dass wir aktiv aus gegenwärtigen Strukturen heraus agieren und an der Schaffung eines friedlichen Lebensumstandes wirken (verkörpere den Frieden, den du dir wünschst für diese Welt).

Der einzige Weg eine Veränderung sinnvoll zu nutzen, ist, voll in diese einzutauchen, sich mit ihr zu bewegen, sich dem Tanz anzuschließen – Alan Watts..!!

Tagtäglich entwickeln wir Menschen uns aufgrund ganz spezieller kosmischer Umstände weiter und die Schaffung eine friedlichen Umstandes, – im eigenen Geiste, wird immer wichtiger, denn wie schon in meinem gestrigen Mondartikel erwähnt kann Frieden erst im Außen entstehen, wenn wir diesen Frieden in unserem innersten entfalten.

Andere Sternenkonstellationen

Andere SternenkonstellationenNun denn, parallel zu der sehr energetischen Mondkonstellation erreichen uns klassisch auch noch weitere Sternenkonstellationen. So wurde schon in der Nacht um 00:12 Uhr ein Trigon zwischen Mond und Mars (im Sternzeichen Schütze wirksam), wodurch wir über eine große Willenskraft und Mut verfügen konnten. Ebenso stand zu dieser Zeit Wahrheitsliebe und Offenheit im Vordergrund. Um 14:26 Uhr soll dann der Vollmond (im Sternzeichen Löwe) so richtig wirksam werden und könnte uns laut astrologischen Einschätzungen leicht reizbar und launisch machen. Der Löwe Vollmond (Supermond, Blutmond Blue-Moon) könnte uns aber auch deutlich selbstbewusster agieren lassen und aufgrund seiner gewaltigen Energien, unsere eigene geistige Ausrichtung verändern. Zwölf Minuten später, um genau zu sein um 14:38 wechselt dann Merkur in das Sternzeichen Wassermann, wodurch unsere intuitiven Fähigkeiten eine Ausprägung erfahren. Unabhängigkeit könnte uns durch diese Konstellation ebenso sehr wichtig sein. Zu guter Letzt erreicht uns dann noch eine Opposition zwischen Mond und Venus (im Sternzeichen Wassermann) um 23:47 Uhr, wodurch wir verstärkt aus unseren Empfindungen heraus handeln könnten und eine starke Leidenschaft erfahren. Auf der anderen könnte diese Konstellationen auch Gefühlsaufwallungen in uns auslösen und Hemmungen in der Liebe wirksam werden lassen.

Die heutige Tagesenergie wird insbesondere von dem besonderen Mondumstand geprägt, weshalb wir gewaltige energetische Einflüsse erfahren und infolgedessen eine Ausprägung unserer eigenen geistigen Fähigkeiten beobachten könnten..!!

Dennoch sollten wir uns vor Augen halten, dass die heutige Tagesenergie hauptsächlich von der sehr beeindruckenden Mondkonstellation begleitet wird und wir daher einen massiven energetischen Umstand erfahren. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellationen Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2018/Januar/31

Kommentare

Kommentare