≡ Menu

Wie schon des Öfteren in meinen Texten erwähnt, geschieht nichts zufällig. Da sämtliche Umstände geistiger Natur sind und ebenfalls aus Geist heraus entstehen, ist folglich auch Geist die Ursache eines jeden Umstandes. Ähnlich verhält es sich auch mit unserem Leben, das am Ende des Tages kein zufälliges Produkt darstellt, sondern ein Resultat unseres eigenen Schöpfergeistes ist. Wir als Quelle, in der sämtliche Erfahrungen geboren werden, sind dabei für unseren Lebensumstand verantwortlich (und ja, selbstverständlich gibt es prekäre Lebensumstände, die ein Verständnis für dieses Prinzip erschweren können, doch auch schwerwiegende Situationen sind letztendlich auf unseren Seelenplan zurückzuführen und werden ebenfalls innerhalb unseres Geistes erfahren und geboren).

Alles hat einen besonderen Grund

Alles hat einen besonderen GrundNun denn, Ereignisse werden daher, wenn sie für einen selber nicht erklärbar sind, häufig als Zufall abgestempelt, jedoch ist es wichtig zu verstehen, dass eine jede Begegnung, einen gewissen Sinn und auch eine entsprechende Bedeutung in sich trägt. Nichts geschieht zufällig und selbst vermeintlich “kleine” Situationen spiegeln uns etwas wieder und möchten uns auf etwas aufmerksam machen. Das könnten dabei auch die unterschiedlichsten Begegnungen sein. Beispielsweise diverse Begegnungen mit Menschen, zum Beispiel wenn man nach Ewigkeiten einer alten Bekanntschaft begegnet, oder gar alltägliche zwischenmenschliche Begegnungen. Die Wege von zwei Menschen kreuzen sich niemals zufällig, so unbedeutend oder gar alltäglich eine Begegnung auch sein mag (dieser Spruch lässt sich auf alles beziehen, selbst auf Orte). Ähnlich verhält es sich ja auch mit Tieren. Ob es dabei auf entsprechende Interaktionen hinausläuft, oder auf Tiere, die wiederum des Öfteren in unsere Wahrnehmung gelangen, eine Bedeutung kann dem immer zugesprochen werden, selbst wenn sich diese, in entsprechenden Momenten, uns nicht erschließen mag (da wir die Schöpfer unseres inneren Raumes sind, können auch nur wir selbst entsprechende Gründe oder gar die Besonderheit einer Begegnung aufleben lassen – wir können das tun, müssen aber nicht, – wir können Umstände intuitiv deuten, rational analysieren oder völlig außer Acht lassen – in uns wird alles geboren) . Bei Tieren, die häufig in die eigene Wahrnehmung gelangen, spricht man daher auch gerne von Krafttieren und diese Krafttiere weisen einen selbst, ob bewusst oder unbewusst, auf Aspekte des eigenen inneren Raumes hin (die Tiere stehen dann symbolisch für erfüllte oder gar unerfüllte Aspekte). Selbstverständlich wird dieser Umstand gerne außer Acht gelassen. Wie in meinem neusten Video bezüglich des eigenen schöpferischen Ausdruckes erklärt, ist die Welt sehr analytisch, wissenschaftlich und EGO-orientiert (“magischen” Bindungen und Wirkungsweisen wird kein Raum geboten und infolge dessen unsere Vorstellungskraft begrenzt), weshalb die Besonderheit oder gar Gründe einer entsprechenden Begegnungen als unbedeutend und grundlos deklariert werden. Eine Magie, die nicht nur innerhalb unseres Geistes, sondern auch auf kollektiver informativer/mentaler Ebene herrscht und die gesamte Existenz miteinander vernetzt, kann aber immer erfasst werden.

Dem Zufall unterworfen zu sein beginnt, wer einen Teil seiner selbst außerhalb sucht. – Seneca..!!

Nun denn, zu guter Letzt sei noch gesagt, dass man dieses Prinzip der Bedeutung auf sämtliche Umstände beziehen kann. In diesem Zusammenhang sind hier insbesondere verschiedene Zahlenkombinationen und Paare hervorzuheben, denn sehr viele Menschen sehen häufig, an verschiedenen Tagen, entsprechende Zahlen, beispielsweise schauen sie auf eine Digitaluhr und sehen die Uhrzeit: 19:19 und das vor allem immer und immer wieder. Von einer solchen Erfahrung berichten im Übrigen sehr viele Menschen (auch ich selbst habe diese Erfahrung schon sehr häufig gemacht – Insbesondere sogar in den letzten Tagen & Wochen – Ist denke ich mal gerade in hochenergetischen Zeiten ein Phänomen, das verstärkt erfahren werden kann).  Letztlich geschieht auch das nicht zufällig und die entsprechenden Zahlen machen uns dann auf etwas aufmerksam. Die Seite wirsindeins.org erklärt das folgendermaßen:

“Es gibt keine Zufälle! Sobald wir Zahlenkombinationen wie 11:11, 11:10, 11:12 oder 11:11:11, 11.11.1 wahrnehmen, seien es die Digitalzahlen einer elektrischen Uhr, Telefonnummern, Nummernschilder oder auch sonst wo, so ist dies KEIN Zufall. Bei den erwähnten Zahlenkombinationen handelt es sich um äußerst starke Indikatoren für eine Botschaft aus der spirituellen Welt.”

Dabei werden diesen Zahlen auch die unterschiedlichsten Bedeutungen zugesprochen (werde dazu auch noch einen separaten Artikel schreiben – dann wenn ich mir ein umfassenderes Bild zu den entsprechenden Bedeutungen gemacht habe – gibt dazu auch spannende Lektüre, die ich mir noch anschaffen werde). Am Ende des Tages ist es daher auch sehr spannend, wenn man selbst entsprechende Erfahrungen machen kann und vor allem, insbesondere bezogen auf das eigene Leben/die eigene Schöpfung, eine Bedeutung oder anders ausgedrückt, die Magie einer Begegnung, erkennt und fühlen kann. Natürlich sollte sowas nicht auf Krampf geschehen, sprich wir sollten uns nicht zwingend den Kopf über eine solche Begegnung zerbrechen und versuchen dem irgendeinen Grund zuzuschreiben. Selbstverständlich kann man auch das machen (sind alles Erfahrungen) oder sich gar bezüglich einiger Umstände im Nachhinein informieren (so erging es mir mal, als ich über Wochen hinweg, immer und immer wieder, mit ein und der selben Tierart, innerhalb meiner Wahrnehmung, konfrontiert wurde). Dennoch bezieht sich das viel mir auf ein reines Zwangverhalten. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

+++Insider-Wissen zu den erfolgreichsten Naturheilsubstanzen aus allen Kontinenten und Kulturkreisen dieser Welt+++

+++Jetzt mit dem Code “allesistenergie” 5 % Rabatt auf den Orgonreaktor und sämtliche andere Produkte des Shops erhalten+++

Kommentare

Kommentare