≡ Menu

Frieden

Seit ungefähr 3 Jahren durchlebe ich bewusst den Prozess des geistigen Erwachen und gehe meinen persönlichen Weg. Seit 2 Jahren betreibe ich parallel dazu meine Website „Alles ist Energie“ und seit knapp einem Jahr einen eigenen Youtube Channel. In dieser Zeit kam es immer wieder vor, dass mich negative Kommentare der unterschiedlichsten Art erreichten. Dabei schrieb zum Beispiel eine Person mal, dass man Menschen wie mich auf dem Scheiterhaufen verbrennen sollte, – kein Spaß! Andere können sich wiederum in keinster Weise mit meinen Inhalten identifizieren und greifen anschließend meine Person an. Genau so wird auch gerne meine Gedankenwelt der Lächerlichkeit preisgegeben. In meinen Anfängen, insbesondere nach meiner Trennung, eine Zeit in der ich kaum über Selbstliebe verfügte, belasteten mich solche Kommentare ungemein und ich richtete anschließend Tagelang meinen Fokus darauf.

Die aktuelle Zeit, in der wir Menschen aufgrund einer drastischen Schwingungsfrequenzerhöhung feinfühliger und bewusster werden, führt letztlich dazu, dass so genannte neue Partnerschaften/Liebesbeziehungen aus dem Schatten der alten Erde hervortreten. Diese neuen Liebesbeziehungen basieren dabei nicht mehr auf alten Konventionen, Zwängen und trügerischen Bedingungen, sondern sie basieren schlicht und ergreifend auf dem Prinzip der bedingungslosen Liebe. Dabei werden derzeitig immer mehr Menschen zusammengeführt, die auch zusammen gehören. Viele dieser Paare begegneten sich schon in vergangenen Jahrhunderten/Jahrtausenden, doch kam es aufgrund des damaligen energetisch dichten Umstandes, niemals zu einer bedingungslosen und freien Partnerschaft.

Der Mond befindet sich aktuell in einer zunehmenden Phase und passend dazu erreicht uns am morgigen Tag ein weiterer Portaltag. Zugegeben, in diesem Monat erreichen uns eine Menge Portaltage. Alleine schon vom 20.12 – 29.12 finden 9 Portaltage hintereinander statt. Dennoch ist dieser Monat von der Schwingung her kein aufreibender oder besser gesagt kein dramatischer Monat, also sprich ein Monat, in dem wir Menschen von eigenen Schattenanteilen regelrecht erdrückt werden. In diesem Monat geht es weiterhin um Harmonie, um das voranschreiten in der inneren Selbstfindung, die nun neue Dimensionen annehmen kann. Wir Menschen erleben aktuell eine Phase in der wir wieder verstärkt zu unserer eigenen Seele finden und aufgrund Lage dessen wieder vermehrt in unserer eigenen Selbstliebe stehen.

Ein Monat voller Harmonie und Energie

zunehmender-mondDer Monat Dezember ist nach wie vor ein extrem energetischer Monat. In diesem Monat erreicht uns eine kosmische Einstrahlung, die aufgrund ihrer starken Intensität, unseren eigenen Bewusstseinszustand massivst erweitern kann. Genau so dient dieser Monat unserem eigenen seelischen Ausgleich. Das innere Ungleichgewicht, dass seit unzähligen Jahren schon in den Köpfen vieler Menschen herrschte, löst sich nun nach und nach auf. Immer mehr Menschen schreiten im Prozess des geistigen Erwachens voran und erkennen wieder die Zusammenhänge des Lebens, die wiederum tief im energetischen Urgrund, verankert sind. Darüber hinaus erlangen die Menschen aktuell wieder eine verstärkte Feinfühligkeit. Die seelische Anbindung wird stärker und die eigene geistige Auffassungsgabe, die intuitive Gabe, erreicht neue Höhen. Der morgige Portaltag steht in diesem Zusammenhang für eine weiterhin uns zuströmende Fülle die wir, wenn wir bereit dafür sind, annehmen können. Aus diesem Grund sollten wir die einströmende kosmische Einstrahlung nutzen, um unseren inneren Seelenfrieden weiterhin ausbauen zu können. Gerade jetzt sind die Möglichkeiten so gut wie schon lange nicht mehr dafür. Der Monat Dezember ist halt ein Monat, der unserer persönlichen individuellen Realität, einen besonderen Ausdruck verleiht.

Ein jeder Mensch ist ein einzigartiges Universum..!!

Vergesst niemals, dass ein jeder Mensch einzigartig ist und das vor allem ein jedern Mensch, eine ganz besondere, einzigartige Geschichte schreibt. Dieser individuellen Geschichte kann nun ein besonderer Glanz verliehen werden. Unser eigenes Gedankenspektrum kann nun positiviert werden. Das Jahr war diesbezüglich sehr stürmisch und sehr viele Menschen durchlebten depressive Verstimmungen. Die Zeiten waren teilweise sehr hart und viele Menschen erfuhren Zeiten, in denen sie besonders gefordert wurden. Waren es nun Trennungen, Suchtprobleme, eine allgemeine Antriebslosigkeit oder gar Herzschmerzen, zurückzuführen auf die unterschiedlichsten Lebenssituationen. Doch nun ändert sich das ganze und wir können die Energien des Dezembers nutzen, um gestärkt und glücklich ins Jahr 2017, hineingehen zu können.

Das Universum fordert dich in diesen Zeiten nun dazu auf, dein inneres Ungleichgewicht zu heilen..!!

An dieser Stelle fordert einen das Universum auf, alle Altlasten abzulegen. Gibt es noch etwas was dich in deinem Leben bedrückt? Was überfordert derzeit noch deinen Geist. Gibt es etwas, was dir Sorge bereitet oder etwas, dass dein inneres Ungleichgewicht stört. Lass alles los, lass alle Altlasten los und heiße eine neue Zeit willkommen, eine Zeit, in der du wieder Freude in deinem eigenen Geiste mit Leichtigkeit empfangen/erfahren/legitimieren kannst. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Der Begriff Lichtarbeiter oder Lichtkrieger wird aktuell immer populärer und gerade in spirituellen Kreisen taucht der Begriff des öfteren auf. Menschen, die sich vor allem in den letzten Jahren vermehrt mit spirituellen Themen auseinandergesetzt haben, kamen in diesem Zusammenhang nicht um diesen Begriff drumherum. Doch auch Außenstehende, die mit diesen Thematiken bisher wiederum nur vage in Berührung gekommen sind, wurden des öfteren auf diese Begrifflichkeit aufmerksam. Dabei wird das Wort Lichtarbeiter stark mystifiziert und einige Menschen stellen sich darunter meist etwas völlig abstraktes vor. Dieses Phänomen ist dabei aber absolut keine Seltenheit.

Ein jedes Lebewesen besitzt eine Seele. Dabei stellt die Seele unsere Verbindung zur göttlichen Konvergenz, zu höher-schwingenden Welten/Frequenzen dar und gelangt immer wieder auf unterschiedliche Art und Weise auf materieller Ebene zum Vorschein. Im Grunde genommen ist die Seele aber weit aus mehr als nur unsere Anbindung zur Göttlichkeit. Letztendlich ist die Seele unser wahres selbst, unsere innere Stimme, unser feinfühliges, barmherziges Wesen, dass in einem jeden Menschen schlummert und nur wieder darauf wartet von uns gelebt zu werden. In diesem Zusammenhang wird auch häufig davon gesprochen das die Seele eine Verbindung zur 5-Dimension darstellt und außerdem mit für die Erstellung unseres sogenannten Seelenplans verantwortlich ist.

about

Alles in Existenz besteht aus schwingender Energie, aus Bewusstsein, dass auf einer individuellen Frequenz schwingt und jegliches Dasein prägt. Ein allumfassendes Bewusstsein, das sich durch Inkarnation individualisiert, selbst erfährt und die Grundlage sämtlichen Lebens darstellt.

Close