≡ Menu

Unterstützt unsere Arbeit – Mein Buch: Eine kurze Geschichte des Lebens
Folgt uns auf Youtube – Unser Channel:
Alles ist Energie

Der teilweise erfolgreiche aber auch durchaus anstrengende und wechselhafte Monat Juni endet nun und ein neuer Monat, ein neuer Zeitabschnitt, seht uns bevor. Dabei sind die Prognosen für den kommenden Sonnen-Monat Juli durchaus positiv. Natürlich wird es auch in diesem Monat nochmal um eine persönliche Rückschau gehen. Dinge, die wir in den letzten Monaten nicht erledigen konnten, Schattenanteile, selbstgeschaffene Blockaden und andere gedankliche Probleme, die wir trotz aller Bemühungen in den letzten Monaten nicht auflösen konnten, werden jetzt nochmal stark von uns begutachtet und in unser Tagesbewusstsein transportiert. All das, was nicht im Einklang mit unseren seelischen Wünschen und Absichten ist, all unsere Handlungen, die wiederum im Widerspruch zu unseren Überzeugungen und Glaubenssätzen stehen, können nämlich nicht mehr länger bestehen bleiben.

Das Spiel der Polarität beenden

Weiterentwicklung im JuliDiese selbstauferlegten Unstimmigkeiten, die letztlich täglich unseren eigenen Geist belasten und in der Folge einen negativen Einfluss auf unsere eigene physische + psychische Konstitution, auf unser Wohlbefinden ausüben, verhindern am Ende des Tages nämlich die Realisierung eines positiven Raumes, verhindern ein dauerhaftes verweilen, in einer hohen Schwingungsfrequenz. Der aktuelle energetische Umstand erfordert aber einen drastischen inneren Wandel. Die Initiierung eines persönlichen Wandels, wird für unser eigenes geistiges + seelisches Gedeihen aus diesem Grund auch immer wichtiger, genau so ist diese Weiterentwicklung für eine positive Erweiterung des kollektiven Bewusstseinszustandes, unabdingbar. Wenn wir selbst keinen Wandel vollziehen und uns weiterhin in starren Lebensmustern gefangen halten, wenn wir weiterhin uns von negativen Gedanken, von Ängsten und co. dominieren lassen, dann können wir auch keine Veränderungen im Außen erwarten. Letzten Endes sind wir Menschen mächtige Schöpfer unserer eigenen Realität, sind Träger einer faszinierenden, schöpferischen Kraft und stellen an sich ein komplexes, kaum zu erfassendes Universum dar, ein Universum, das mit allem was ist, auf geistiger Ebene, verbunden ist. Dennoch geschieht Veränderung im Außen erst dann, wenn wir uns selbst verändern (Sei du die Veränderung die du dir wünschst, für diese Welt – Nichts ändert sich, bis man sich selbst ändert und plötzlich ändert sich alles). Erst wenn wir wieder die Ausrichtung unseres eigenen Geistes abändern, erst wenn wir wieder einen Bewusstseinszustand erschaffen, der auf einer hohen Frequenz schwingt, ziehen wir auch wieder die Dinge in unser eigenes Leben, die positiver Natur sind, – ein unumgängliches Gesetz. Deshalb ist nun auch die Zeit gekommen, unser selbstgeschaffenes Spiel der Polarität, der Dualität, zu beenden. Es geht darum, unseren eigenen karmischen Ballast nun vollständig aufzulösen.

Die Auflösung eigener Schattenanteile ist ein Thema, dass seit einigen Jahren/Monaten für uns Menschen, immer wichtiger wird. Es geht darum, wieder unser Leben in eine positive Bahn zu lenken, es geht darum, einen Raum zu schaffen, in dem Positives gedeihen kann..!!

Zu lange haben wir uns diesbezüglich mit eigenen Schattenanteilen, mit niederen Gedanken beschäftigt. Zu lange waren wir selbst unfähig, ein Leben zu erschaffen, das vollkommen unseren eigenen Vorstellungen entspricht. Zu lange verweilen wir schon in selbstgeschaffenen Teufelskreisläufen, deren Ausbruch, nur durch die Nutzung unserer eigenen gedanklichen Fähigkeiten, geschehen kann. Wir selbst haben unser kommendes Leben in der Hand. Wir selbst sind die Träger und vor allem Gestalter unseres eigenen Schicksals und nichts und niemand auf der Welt, trägt aus diesem Grund Schuld an unserem eigenen Lebensumstand. Dieser Prozess des Reinigung, der Neuausrichtung unseres eigenen Geistes, der Transformation eigener Schattenanteile, ist was das betrifft seit einigen Wochen auch schon im vollen Gange.

Der Wendepunkt ist da

Der Wendepunkt ist daIn meinen letztem Artikel zu Neumond am 24. Juni 2017, habe ich in diesem Zusammenhang auch schon angekündigt, dass zu diesem Zeitpunkt einer neuer, reinigender Zyklus begann, der wiederum bis zum nächsten Neumond am 23. Juli 2017, also sprich bis zum nächsten Neumond, anhalten soll. Auch wenn einige Menschen sich noch nicht von eigenen karmischen Problemen loslösen konnten, so gab es auf der anderen Seite wiederum auch viele Menschen, die persönliche Durchbrüche und wichtige, positive Lebenswandel, vollziehen konnten. So befreiten sich zum Beispiel einige Menschen aus langjährigen Abhängigkeiten. Die einen schafften es mit dem Rauchen aufzuhören, andere änderten wiederum ihre komplette Ernährung ab (So beendete auch ich vor einigen Wochen meinen langjährigen Fleischkonsum), wieder andere änderten die Ausrichtung ihres eigenen Geistes ab, vollzogen einen inneren Wandel, wurden im Gesamten seelischer und erledigten viele unerledigte Dinge, sprich sie realisierten Gedanken, die sie schon seit Monaten oder gar Jahren, vor sich her schoben. Die Zeit des aktiven Handelns schreitet aus diesem Grund nach wie vor voran und die Zeit des Träumens, die Zeit des gefangen halten in selbstauferlegten, starren Lebensmustern, steuert nach wie vor auf ihr Ende zu. Die Menschheit erfährt aus diesem Grund aktuell eine massive geistige Weiterentwicklung, die uns letztlich mit einer deutlich stärkeren seelischen Anbindung, segnen wird. Der kosmische Zyklus nimmt daher weiterhin seinen unaufhaltsamen Lauf und transportiert uns nach wie vor, mit gewaltiger Geschwindigkeit, in ein neues Zeitalter hinein.

Nutzt wieder das Potenzial eures eigenen Geistes, eurer eigenen gedanklichen Fähigkeiten und realisiert einen positiv ausgerichteten Bewusstseinszustand..!!

Aus diesem Grund ist der kommende Monat Juli auch sehr wichtig für unser eigenes geistiges + seelisches Gediehen. Wir haben jetzt weiterhin die Chance, unser Leben komplett umzukrempeln und wer den Mut aufbringt, dies auch in die Tat umzusetzen, dem wird dieses Vorhaben auch mit Sicherheit gelingen. Stellt euch aus diesem Grund nun euren eigenen Ängsten und lasst in der Folge eure eigenen gedanklichen Probleme, eure selbstauferlegten Verstrickungen los, um wieder ein Leben in Selbstliebe und Ausgleich, realisieren zu können. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz besteht aus schwingender Energie, aus Bewusstsein, dass auf einer individuellen Frequenz schwingt und jegliches Dasein prägt. Ein allumfassendes Bewusstsein, das sich durch Inkarnation individualisiert, selbst erfährt und die Grundlage sämtlichen Lebens darstellt.