≡ Menu

Seele

Wer bist du wirklich? Letztlich ist das die eine elementare Frage, nach dessen Antwort wir ein Leben lang auf der Suche sind. Natürlich, Fragen bezüglich Gott, dem Leben nach dem Tod, Fragen bezüglich der gesamten Existenz, bezüglich der derzeitigen Welt,

Eine ausgeprägte Selbstliebe stellt die Basis eines Lebens dar, indem wir nicht nur Fülle, Frieden und Glückseligkeit erfahren, sondern auch Umstände in unser Leben ziehen, die nicht auf Mangel, sondern auf einer Frequenz basieren, die unserer Selbstliebe entspricht. Dennoch verfügen in der heutigen systemgeprägten Welt nur die wenigsten Menschen über eine ausgeprägte Selbstliebe (mangelnde Anbindung zur Natur, kaum Kenntnisse über den eigenen Urgrund – der Einzigartigkeit und Besonderheit des eigenen Seins nicht bewusst),

Schon des Öfteren habe ich auf diesem Blog davon gesprochen, dass es kein vermeintliches “Nichts” gibt. Meist habe ich dies in Artikeln aufgegriffen, die sich wiederum mit dem Thema Reinkarnation bzw. einem Leben nach dem Tod, beschäftigt haben,

Ein jeder Mensch verfügt aufgrund seines eigenen spirituellen Urgrundes über einen Plan, der wiederum bereits vor unzähligen Inkarnationen erstellt wurde und ebenfalls, vor einer bevorstehenden Inkarnation, entsprechende neue oder gar alte Aufgaben birgt, die es im kommenden Leben zu bewältigen/erfahren gilt. Dies kann sich dabei auf die unterschiedlichsten Erlebnisse beziehen, die eine Seele wiederum in einer

Nun ist es wieder soweit und uns erreicht am morgigen Tag, sprich am 17. März ein Neumond im Sternzeichen Fische, um genau zu sein ist das sogar der dritte Neumond in diesem Jahr. Der Neumond soll dabei um 14:11 Uhr “aktiv” werden und steht ganz im Zeichen der Heilung, der Akzeptanz und in der Folge auch für unsere eigene Selbstliebe, die ja am Ende des Tages mit einem