≡ Menu

Mondeinflüsse

Die heutige Tagesenergie am 03. März 2021 beschert uns weiterhin äußerst besondere Aufschwungs und Transformationsenergien, die wiederum unsere innere Welt durchleuchten und dabei unser Energiesystem massiv in einen Zustand der Heilung hineinversetzen. Nachdem wir im Februar unglaubliche Momente der Reinigung erfahren haben und seelische Wunden unsererseits ganz stark durchgespült wurden sind, können wir nun

Die heutige Tagesenergie am 02. März 2021 knüpft unmittelbar an die gestrige Tagesenergie an, zumindest führt und festigt sie die neu begonnene März Qualität und führt damit einhergehend eine Phase des Neubeginns, des Wachstums und der geistigen Neuausrichtung fort. Die langsam aber sicher immer stärker einziehenden Frühlingsenergien treten in unsere Leben ein und vervollständigen sich bis zum hochmagischen Tag am 20./21. März,

Die heutige Tagesenergie am 01. März 2021 wird nun von den Einflüssen eines Phasenwechsels begleitet, denn aufgrund des Monatswechsels treten wir nun in eine völlig neue Energiequalität ein und zwar die Energie des Neubeginns. In diesem Zusammenhang steht der März nämlich für den Beginn eines neuen Zyklus, für den Anfang neuer Umstände und ebenfalls für Wachstum, Aufblühen und beginnendes Gedeihen.

Die heutige Tagesenergie am 27. Februar 2021 geht mit einer äußerst besonderen Frequenzqualität einher, denn der heutige Tag steht ganz im Zeichen eines bedeutenden und vor allem tiefgreifenden Vollmondes im Sternzeichen Jungfrau (der Vollmond wird dabei um 09:15 Uhr manifest). Der Vollmond, der wiederum den Höhepunkt im Februar markiert bzw. sogar den Reinigungshöhepunkt in diesem durchspülenden

Die heutige Tagesenergie am 26. Februar 2021 wird einerseits von den Einflüssen des Mondes geprägt, der wiederum um 18:04 Uhr in das Sternzeichen Jungfrau wechselt und uns insbesondere ab diesen Moment auf seinen Höhepunkt vorbereitet (Jungfrauvollmond) und auf der anderen Seite von den damit einhergehenden abschließenden Februarenergien, die uns nun auf den kommenden

about

Alles spielt sich NUR in einem selbst ab. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles wurde NUR durch einen Selbst erschaffen. Man selbst ist GOTT - das höchste Selbstbild!