≡ Menu

Kategorie Kultur | Lerne die Hintergründe wahrer Weltgeschehnisse kennen

Kultur

Vor einigen Jahren, um genau zu sein am 21. Dezember 2012, wurde aufgrund ganz spezieller kosmischer Umstände (Stichwörter: Synchronisation, Plejaden, galaktischer Pulsschalg), ein massiver geistiger Wandel bzw. ein regelrechter Quantensprung ins Erwachen eingeleitet, was letztlich mit dazu führte, das wir Menschen nach und nach eine Erhöhung unserer eigenen Schwingungsfrequenz erfuhren. In diesem Zusammenhang, führte diese Schwingungsfrequenz-Erhöhung auch zu einer Weiterentwicklung des kollektiven Bewusstseinszustandes (Diese Weiterentwicklung ist natürlich noch lange nicht abgeschlossen und benötigt

Kultur

Das unsere Presse nicht frei ist, sondern viel mehr einigen reichen Familien gehört, die letztlich diverse mediale Instanzen zur Durchsetzung eigener/westlicher Interessen nutzen, sollte inzwischen kein Geheimnis mehr sein. So haben sich insbesondere in den letzten 4-5 Jahren auch immer mehr Menschen mit unserem System + den Massenmedien auseinandergesetzt und sind dabei einfach zwingenderweise zu der traurigen Erkenntnis gekommen,

Kultur

Wie schon des öfteren auf meinem Blog erwähnt, befindet sich die Menschheit in einem komplexen und vor allem unumgänglichen“Aufwachprozess“. Dieser Prozess, der dabei vorrangig durch ganz spezielle kosmische Umstände in die Wege geleitet wurde, führt dabei zu einer massiven kollektiven Weiterentwicklung und erhöht im gesamten den spirituellen/geistigen Quotienten der Menschheit. Aus diesem Grund wird dieser Prozess auch gerne als ein Prozess des geistigen Erwachens bezeichnet, was ja letztlich auch zutrift, da wir, als geistige Wesen selbst, „Erwachen“ bzw. eine Ausdehnung unseres Bewusstseinszustandes erfahren. 

Kultur

In einigen meiner letzten Artikel habe ich erwähnt, dass ich mich in letzter Zeit wieder auf sehr intensive Art und Weise mit den unterschiedlichsten Themen auseinander gesetzt habe. Dabei bin ich auch wieder zu verschiedenen Selbsterkenntnissen gekommen und konnte in der Folge nochmal eine Veränderung meines eigenen Weltbildes erfahren. Im Grunde genommen erreichte die Wahrheitsfindung für mich persönlich nochmal ein neues Level und ich erkannte anschließend, dass das Ausmaß der Lügen auf unserem Planeten, das Ausmaß der Scheinwelt, die wiederum um unseren Verstand herum errichtet wurde, deutlich größer ist, als bisher angenommen.

Kultur

Schon des öfteren habe ich meinen Artikeln davon angesprochen, wie das derzeitige System, die Einzigartigkeit bzw. die Entfaltung unserer eigenen geistigen Fähigkeiten unterdrückt und dies teilweise sogar über unsere Gesellschaft bewerkstelligt. Hier spricht man auch gerne von sogenannten „menschlichen Wächtern“, sprich Menschen, die so konditioniert + programmiert wurden, sodass sie all das belächeln und ablehnen, was nicht dem eigenen konditionierten und geerbten Weltbild entspricht.

Kultur

Unser Planet ist schon seit tausenden von Jahren ein sogenannter Strafplanet. Dabei wurde von mächtigen okkultistischen Familien eine Scheinwelt errichtet, die letztlich der Eindämmung unseres eigenen Geistes/Bewusstseinszustandes dient. Dabei ist diese Scheinwelt eine auf Desinformationen, Lügen, Halbwahrheiten, Täuschung und energetisch dichten Mechanismen basierende Welt. Letztlich wird diesbezüglich auch mit aller Macht diese Scheinwelt aufrechterhalten, was eine Zeit lang auch bestens funktionierte. In diesem Zusammenhang fällt es auch schwer etwas zu durchschauen, etwas als Schein zu erkennen, was schon seit Lebzeiten unsere Normalität darstellt.

Kultur

Seit einiger Zeit, insbesondere seit dem 21. Dezember 2012, befindet sich die Menschheit in einem übergreifenden Prozess des Erwachens. Dabei kündigt diese Phase den Beginn eines gewaltigen Wandel für unseren Planeten an, ein Wandel, der letztendlich dazu führt, dass sämtliche auf Lügen, Desinformationen, Täuschung, Hass und Gier basierende Strukturen nach und nach zerfallen werden. Aus der Asche dieser längst überflüssigen Programme entsteht dann in der Folge eine freie Welt heraus, eine Welt, in der weltweiter Frieden und vor allem Gerechtigkeit wieder herrschen wird. Letztlich ist dies auch keine Utopie, sondern ein goldenes Zeitalter, dass durch ein derzeitiges kollektives Erwachen uns

Kultur

Seit dem neu begonnenen Wassermannzeitalter (21. Dezember 2012) findet auf der Welt eine massive geistige Weiterentwicklung statt. Die Menschen erforschen wieder verstärkt ihren eigenen Urgrund, setzen sich mit den großen Fragen des Lebens auseinander und erkennen parallel dazu die wahren Hintergründe des derzeitigen chaotischen planetaren Umstandes. Die bewusst produzierten Misstände werden immer stärker aufgedeckt und die gleichgeschalteten Systemmedien verlieren immer mehr an Vertrauen.

Kultur

Nach unzähligen Jahren bin ich nun wieder auf ein Video gestoßen, dass ich vor ungefähr 4 Jahren das erste mal gesehen hatte. Zu dieser Zeit kannte ich mich so garnicht mit Spiritualität aus, genau so war ich mir auch nicht über die schöpferischen/gedanklichen/mentalen Fähigkeiten meines eigenen Bewusstseinszustandes bewusst und versuchte daher ausschließlich in gesellschaftlich vorgegebene Konventionen hineinzupassen. Ich handelte so gesehen ausschließlich aus einem konditionierten und geerbten Weltbild heraus, ohne mir darüber auch nur ansatzweise bewusst gewesen zu sein. Aus diesem Grund kannte ich mich auch überhaupt nicht mit der Weltpolitik bzw.

Kultur

Das Thema Chemtrails ist seit einigen Jahren ein kontroverses Thema, so gibt es viele Menschen, die davon überzeugt sind, dass unsere Regierung uns täglich mit einer giftigen Chemie-Suppe besprüht, andere wiederum sprechen dagegen und behaupten, dass all diese ausbereitenden Streifen am Himmel, auf Kerosin oder gar Kondensstreifen zurückzuführen sind. Letztlich sieht es aber so aus, dass Chemtrails keine Fiktion sind, die sich irgendwelche Menschen ausgedacht haben, sondern es sind chemische Streifen, die zur Eindämmung unseres eigenen Bewusstseinszustandes + zur Schaffung von Krankheiten, in unsere Atmosphäre gesprüht werden.

about

Alle Wirklichkeiten sind im eigenen heiligen selbst eingebettet. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles ist eins und eins ist alles - Das höchste Selbstbild!